Radlager hinüber?

Diskutiere Radlager hinüber? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo Freunde, aaaalso: Immer wenn ich nach links abbiege, zb an einer Kreuzung, und in der Kurve Gasgebe, gibt es solch' ein knackendes Geräusch...

  1. #1 Reiskocher83, 29.09.2008
    Reiskocher83

    Reiskocher83 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    aaaalso: Immer wenn ich nach links abbiege, zb an einer Kreuzung, und in der Kurve Gasgebe, gibt es solch' ein knackendes Geräusch im rechten Vorderrad. Ist es das Radlager? Kann man sowas selbst wechseln? Bin handwerklich und technisch nicht ganz ohne. ;)


    ICh frage das deshalb, weil ein VW-Fritze meinte, dass bei seinem Corrado die Radlager reingepresst werden. Wenn das so auch bei meinem E9 ist, kann ich das doch glatt vergessen. Was meint Ihr?.


    Gruß
    Jan
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Radlager hinüber?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schraubermichl, 29.09.2008
    schraubermichl

    schraubermichl Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jan,

    zufällig hab´ ich heute die vorderen Radlager bei meinem Carina T17 gewechselt. Hatte ebenfalls beim Kurvenfahren und Bremsen ein ratterndes Geräusch an den Vorderrädern.
    Normalerweise wird zum Aus- und Einpressen der Lager eine Hydraulik- oder Spindelpresse verwendet. Hab´ ich aber nicht, daher habe ich zum Austreiben der Radnabe und der alten Lager eine Weichmetallstange (Alu oder Kupfer) verwendet und den ausgebauten Achsschenkel auf ein- im Durchmesser passendes- Rohrstück gelegt. Dann immer schön versetzt im 120°- Winkel mit einem mindestens 1 kg- Hammer draufhalten. Zum Einpressen der neuen Lager reicht auch ein anständiger Schraubstock und passende Rohrstücke.
    Hat einwandfrei funktioniert und fährt wieder wie neu.
    Zeitaufwand für Ausbau, die beiden Lager wechseln und alles wieder zusammenbauen waren 5 Stunden- ist alles halb so wild, nur sollte man (wie bei allen sicherheitsrelevanten Arbeiten) halt schon wissen was man tut.

    Gruß
    schraubermichl.
     
  4. #3 Reiskocher83, 04.10.2008
    Reiskocher83

    Reiskocher83 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ah MEnsch, glatt mein eigenes Topic vergessen.

    Michl, kannst Du mir sagen, woran ich denn einen Radlagerschaden erkenne? Weil ich bin mir langsam nicht mehr sicher, ob es wirklich einer ist.

    ICh habe beschrieben, dass wenn ich nach links abbiegend Gas gebe, es zum knackenden Geräuch kommt. Nun habe ich testweise beim Abbiegen kein Gas gegeben, und das Knacken war nicht zu hören. Kann es vllt was anderen sein? zB die Antriebswelle? Ich bin vom Radlager ausgegangen, weil beim Linksabbiegen ja die größten Kräfte auf die rechte Fahrzeugseite wirken, allen vorran auf das rechte Vorderrad. Aber wenn beim Gaswegnehmen das Knacken weggeht, muss es was anderes sein, richtig?


    gruß
    Jan
     
  5. #4 Beppo1308, 05.10.2008
    Beppo1308

    Beppo1308 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    also nen radlager schaden erkennste ganz einfach :

    Auto anheben ; Bremse Lösen und im angehobenen zustand das rad drehen und den zeigefinger der anderen hand an die Fahrwerksfeder legen spührst du beim drehen des rades vibrationen in der feder ist das radlager defekt ist nix zu spühren weiter machen mit den anderen rädern ist bei allen nix zu spühren dann sinds nicht die radlager

    ist kein witz funktioniert wirklich

    Mfg Benno
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Radlager hinüber?

Die Seite wird geladen...

Radlager hinüber? - Ähnliche Themen

  1. Nach Radlager wechsel geräusche, Getriebe kapput?

    Nach Radlager wechsel geräusche, Getriebe kapput?: Hallo zusammen, habe ein Toyota Yaris Bj. 2002 168.000km Da ich die Ankerbleche (hinter der Bremsscheiben) ersetzen musste, habe ich jetzt...
  2. Radlager SKF 3979 für Avensis & Corolla

    Radlager SKF 3979 für Avensis & Corolla: Da ich meinen Avensis mittlerweile verkauft habe, hätte ich noch zwei neue ovp. SKF Radlagersätze zu verkaufen. Hatte für beide 80 Euro bezahlt....
  3. RAV4, XA1, Radlager vorn einstellen?

    RAV4, XA1, Radlager vorn einstellen?: Hallo, kann man die Lager vorn nachstellen oder muss man komplett erneuern? Laufleistung 120000km. Viele Grüße Klaus
  4. Anzugsdrehmoment Radlager Toyota Aygo

    Anzugsdrehmoment Radlager Toyota Aygo: Ich möchte Morgen an einem Toyota Aygo Baujahr 2008 die Radlager der Vorderachse wechseln, das ist soweit kein Problem jedoch wollte ich Fragen...
  5. Radlager hinüber? T22

    Radlager hinüber? T22: Ich hab seit einiger Zeit ein nerviges quitschen von vorne links als würde die Bremsscheibe an einer Stelle schleifen bei meinem T22. Allerdings...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden