radiostörung , yaris diesel , mit mmt getriebe

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von ostfriese51, 02.02.2007.

  1. #1 ostfriese51, 02.02.2007
    ostfriese51

    ostfriese51 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo , wer kann mir hilfen ?? ;) habe vor einem jahr einen yaris 1,4 diesel mit mmt getriebe gekauft. das radio störte , ganz fürchterlich wenn das getriebe schaltet ., wenn es regnet , und auf längeren strecken fängt es an zu knatter, da das problem nicht behoben werden konnte , ist das auto heute umgetauscht worden. hab das gleiche model gerade von der werkstatt abgeholt ,... radio stört genauso wie bei dem anderen auto ,

    WER KENNT DIESES PROBLEM ; BEI WEM WURDE ES BEHOBEN UND VOR ALLEM WIE WURDE ES BEHOBEN ????? ?(

    Auch der ing. von toyota stand vor einem rätsel , genau wie meine werkstatt . :rolleyes:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Antennensockel undicht, lässt Wasser rein, Sockel korridiert bzw. im Extremfall Anschluss AM Radio korridiert


    Mfg
     
  4. #3 ostfriese51, 03.02.2007
    ostfriese51

    ostfriese51 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    danke dir , komm übrigens aus rhauderfehen , ist alles schon durchprobiert worden , und jetzt beim neuwagen ja genau das gleiche wieder. hermann
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    welcher händler war dran?
     
  6. #5 PoguesHome, 03.02.2007
    PoguesHome

    PoguesHome Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne auch ein ähnliches Problem aber mit underen neune Avensis Combi. Der Wagen ist knapp 4 1/2 Monat alt und das Raido ist unter alle Kanone. Wir waren schon drei mal beim Händler aber ohne Erfolg. Ich habe das ganze jetzt schriftlich festgehalten, mal sehen was jetzt kommt.

    Grüße

    Steve
     
  7. #6 ostfriese51, 03.02.2007
    ostfriese51

    ostfriese51 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo steve , danke für deine nachricht . der erste yaris wurde nach langem hin und her umgetauscht , da der fehler nicht gefunden werden konnte, mußte 12,5 cent pro km zuzahlen , aber das ist nicht das schlimmste , der neue yaris stört noch schlimmer wie der alte. hast du auch ein mmt getriebe (automatik ) Toyota sagt , bisher nicht aufgetreten der fehler. LG....hermann
     
  8. #7 ostfriese51, 03.02.2007
    ostfriese51

    ostfriese51 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    toyota autohaus , Falkenstein , in papenburg
     
  9. #8 PoguesHome, 04.02.2007
    PoguesHome

    PoguesHome Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ja wir haben einen Automatik, ist ein Benziner kein Diesel. Ich habe mal gelesen das die Störung beim Avensis (vor allem der Kombi) an der Atenna liegt das wohl in der Seitenscheiben integriert ist. Ich suche auch hierfür eine Bestätigung. Unsere Radio rauscht die ganze Zeit.

    Viele Grüße

    Steve
     
  10. #9 ostfriese51, 04.02.2007
    ostfriese51

    ostfriese51 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    guten nmorgen . wenn wir jetzt mal kosequent nachdenken ...toyota sagt können nichts machen... ich habe eine normale antenne , du fensterantenne , also liegt es nicht an der antenne...aber wir haben beide die neue automatik von toyota. die hatte ich auch im alten wagen.... frage hast du auch dieses mmt getriebe ??? , mit dem auch geschaltet werden kann ?? denn dann wäre ja naheliegend das die störung vom getriebe kommt.
    kannst mich auch anrufen . 0172 4337060 ruf dich auch gern zurück.
     
  11. #10 PoguesHome, 04.02.2007
    PoguesHome

    PoguesHome Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Die Strörung die ich habe ist immer, auch wenn der Wagen geparkt ist. Tritt nicht bei allen Sender auf, aber immer 2 bis 3 die zu empfangen sind. Wie ich sagte, ich habe mehremals gelesen das die Fensterantenne wohl Problem verursacht hat. Ich treffe mich diese Woche mit meinem Toyotahändler und gebe wieder bescheid.

    Viele Grüße

    Steve
     
  12. #11 DietmarP., 04.08.2007
    DietmarP.

    DietmarP. Guest

    Hallo Forengemeinde, das gleiche Problem tritt bei meinem Yaris-Diesel-MMT auch auf.Ständig rauschen und knistern im Radio. Das Fahrzeug ist seit einer Woche zugelassen (Neuwagen). Ich werde es in den nächsten Tagen reklamieren.
     
  13. #12 ostfriese51, 13.08.2007
    ostfriese51

    ostfriese51 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo dietmar P...habe 2006 einen jaris mit mmt getriebe gekauft...nur störungen...wagen wurde nach 5 mon. zurückgenommen..neuen bestellt...das gleiche problem wieder... haben jetzt einen fernsehtechniker dabei..ist etwas besser geworden..aber wenn das getriebe schaltet nur knistern...toyota sagt ..die radio stationen hätten ihre leistung herrabgesetzt...quatsch...liegt meíner meinung nur am mmt getriebe..lg.
     
  14. #13 Bezeckin, 13.08.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Aber was sollte das mitm Getriebe zu tun haben? Habt ihr denn auch die störungen beim CD oder Kassette hören?
    Wie ists denn mit nem anderen Radio, probehalber?
    Wenns am Getriebe liegen würde, dann wäre es ne Störung, die normalerweise auch bei CD auftreten würde. Ansonsten, ich hatte mal eoin ähnlich schlechtes Radio, was auch nur gecknistert hat, dort hab ich das Problem mit einem Antennenadapter von Dietz in den Griff bekommen.
     
  15. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Nein es muss nicht auch bei CD auftreten. Ich denke mal im MMT Getriebe werkelt ein grosser E-Motor für die Kupplung und einer für die Schaltgasse.
    Wenn so ein Motor anläuft kommt da ein bischen Strom zusammen. Das kann sich dann auf das Board Netz auswirken und so eine Tunerschaltung reagiert Empflindich auf Stromschwankungen und wenn dann noch ein Antenneverstärker mit Phantomspeisung da ist.
     
  16. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Wenn es an Schwankungen oder Störungen auf der Bordspannung liegt, dann ließe sich das leicht mit entsprechenden "Filtern" in den Griff bekommen.
    Wenn aber die Stellmotoren im Getriebe HF-Störungen erzeugen, ähnlich einer nicht entstörten Zündanlage, dann wird es schwieriger.

    Aber ein Radio- und Fernsehtechniker sollte das herausfinden können, wenn er mit geeigneten Meßgerät mitfahren kann.

    bye, ylf
     
  17. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Richtig ich denke die Elektromotoren werden per PWM gefahren. Aber wie geschrieben ein Fernehtechniker sollte schon dahinter kommen. Das sollte Toyota aber auch da er ja nicht der einzigste ist...
     
  18. #17 Bezeckin, 14.08.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Ihr meint jetzt, dass das Getriebe ne Spannungsspitzte erzeugt? Wenn ja, dann ists definitiv auch bei CD zu hören. Vielleicht nicht so krass.
     
  19. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Nein muss nicht du kannst Elektromotoren Leistungsgeregelt ansteuern indem man sie moduliert ansteuert. Siehe auch hier Leistungselektronik :

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pulsweitenmodulation

    Das kann man relativ gut abfiltern für das Boardnetz aber die ganze Geschichte gibt auch EMV ab und wenn hier nicht gut gearbeitet wird kann das in den Tuner hauen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Kann, muß aber nicht.
    Es ist nicht klar, wie die einzelenen Schaltungsteile im Radio auf Spannungseinrüche reagieren. Spannungsspitzen werden sicher problemlos weggefiltert, aber wenn die Bordspannung kurzzeit unter ein bestimmtes Level sackt, kann es sein, daß eben einzelene Schaltungsteile, wie z.B. der Tuner (das Radioempfangsteil) da hörbar drauf reagieren. Wahrscheinlicher ist natürlich, daß die NF-Endstufen damit ein Problem haben. Das bezieht sich aber nur auf niederfrequente Störungen. Die Hochfrequenten Störungen finden ihren weg nicht über das Bordspannungsnetz ins Radio, sondern über die Luft in die Antenne. In einem solchen Fall müßten die Stellmotoren vom Getriebe Funkentstört werden.

    bye, ylf
     
  22. #20 Bezeckin, 16.08.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Aha, cool. Danke!
     
Thema:

radiostörung , yaris diesel , mit mmt getriebe

Die Seite wird geladen...

radiostörung , yaris diesel , mit mmt getriebe - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  3. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...
  4. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  5. Aygo mmt Automatikgetriebe

    Aygo mmt Automatikgetriebe: ete aus einem Toyota Aygo MMT ein Getriebe an. Der Wagen war Bj.2009 und hatte erst 79543km runter. Hat leider einen Wirtschaftlichen Totalschaden...