Radioausbau beim Yaris P1???

Diskutiere Radioausbau beim Yaris P1??? im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Ich habe heute versucht das Radio aus dem Yaris auszubauen aber irgendwei hängt es noch hinten rechts. Ich habe zuerst die Blende der Lüftung...

  1. #1 SB-Corolla, 22.01.2007
    SB-Corolla

    SB-Corolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2002
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E11U G6,Verso AR2 DCat,Starlet P9
    Ich habe heute versucht das Radio aus dem Yaris auszubauen aber irgendwei hängt es noch hinten rechts.
    Ich habe zuerst die Blende der Lüftung komplet abgeschraubt, dann die zwei 10ner Schrauben oberhalb vom Radio gelößt und habe dann das Radio ca 4cm rausziehen können, nur dann ging nichts mehr, weder rein noch raus.

    Wie baut man es richtig und ohne Probleme aus?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Calgar

    Calgar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Schraube unten im Aschenbecher gelöst? Da müssen noch mehr sein! Guck mal unter www.yaris-forum.de unter Anleitungen nach, da steht wo alle Schrauben sind o.ä.
     
  4. #3 Hififranke, 27.01.2007
    Hififranke

    Hififranke Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Also die Einbauanleitung im Yarisforum ist nicht schlecht, allerdings "klappen" die das Mittelteil hoch (wobei alles verspannt!!). Und bei etwas Pech bricht dann irgendwas! Man kann dieTachoumrahmung nach vorne wegziehen !! (sind nur 4 Klips). Und wenn man dann die restlichen schrauben löst(2 beim Aschenbecher, 2 bei den Klimareglern f+r die Blende!!, und die 2 Tieferligenden) dann kann man mit etwas vorsichtigt die komplette mittelblende nach vorne wegziehen (Die Schraube oben Rechts nicht vergessen, under der Tachobedienungsabdeckung)!! Dabei auf die Kabel achten. Der Vorteil ist dann, das man keine Spannungen hat, die irgendwo zu Bruch führen. Liest sich etwas verwirrend, aber ich hoffe ich konnte helfen.

    Gruß René
     
Thema:

Radioausbau beim Yaris P1???

Die Seite wird geladen...

Radioausbau beim Yaris P1??? - Ähnliche Themen

  1. Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??

    Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??: Hallo zusammen, Wir reisen gerade mit unserem umgebauten Hiace D4D Alltag 117PS Diesel durch Nordamerika uns haben gerade unseren 1. Ölwechsel...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  4. 2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last

    2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last: Moin moin liebe Forengemeinde, ich benötige euren Rat. Ich fahre unten abgebildeten Yaris, habe aktuell 298tkm auf der Uhr und...
  5. RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio

    RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio: Ich habe bei einem RAV4 (BJ 2001) das originale Radio gegen ein neues Kenwood ausgetauscht, da der Radioempfang nicht wirklich gut war. Im Stand...