Radio Mounting Bracket für den T22 Facelift

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Zebulon, 28.12.2009.

  1. #1 Zebulon, 28.12.2009
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Kann jemand bestätigen, dass das Teil 55366A (Bracket) auf dieser Seite das Teil ist, das ich benötige, um in Verbindung mit dem Panel 55424C ein DoppelDIN Radio in den T22 einzubauen?

    Die beiden Blechwinkel, die im Moment das Toyota-Radio und den BC halten, sind dazu nicht geeignet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uffbasse, 29.12.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Kann es sein,dass du mich angemailt hast?
     
  4. #3 Zebulon, 29.12.2009
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Ja, wußte nicht, ob Du vielleicht im Urlaub bist, daher hier nochmal gefragt.

    Egal, habe vorhin, nachdem ich 4 Toyo-Händler in der Umgebung vergeblich angerufen hatte (überall geschlossen bis in den Januar) beim 5. das Teil bestellt in der Hoffnung, dass das passt. Wenn nicht, habe ich 30 Euro in den Sand gesetzt.

    Ich werde berichten....

    Gruß Jo

    P.S.: Wer zwischen den Jahren dringend ein Toyota-Teil braucht, der hat ein echtes Problem ...
     
  5. #4 uffbasse, 29.12.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Du wohnst in der falschen Gegend.
    Hier am Ort hat der Toyota-Händler ganz normal offen.
    Ob er aber jetzt so schnell Teile rankriegt kann ich auch nicht sagen.

    PS: Fotos kommen noch :] ;)
     
  6. #5 uffbasse, 29.12.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Sooo,jetzt hab ich Fotos.
    Die Blende wird mittels 4 Schrauben an die Mittelkonsole montiert,wobei die unteren beiden auch die Montagewinkel des Radios mit halten.

    So schaut's mit Radio aus.
    [​IMG]

    So sieht es ohne Mittelkonsole aus. Wat ein Kabelgewirr!
    [​IMG]

    Dieses Teil wurde demontiert.
    [​IMG]

    So wurde dann das Radio an die Montagewinkel angeschraubt.
    Diese wurden im hinteren Bereich abgeschnitten.
    An der oberen Schraube wurde ne 5er Mutter als Abstandshalter mit verschraubt.
    Das Radio hätte sonst schief in der Blende gesessen.
    [​IMG]

    Es sind übrigens die originalen Montagewinkel vom T22,jedoch(wie schon geschrieben) bearbeitet.
    Wenn ich meinen T22 verkaufe,dann brauch ich diese auch wieder original,da mein Radio nicht drin bleibt.

    Die Winkel haben folgende Teilenummern:
    86212-20490 für links
    86211-20470 für rechts

    Die findest du auch bei www.toyodiy.com bei Electrical/Radio&Tape Player oder über die Suche dort.

    Ich hoffe,dass ich dir ein klein wenig helfen konnte. ;)

    Kurz noch was Off Topic

    Da ich gerade dabei war hab ich noch nen Foto von den Birnchen der Heizungsbeleuchtung gemacht.
    Sehen dann mit einem grünen Frommser so aus.
    [​IMG]
     
  7. #6 Zebulon, 29.12.2009
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Danke, hat mir sehr geholfen!

    Und oh shit! Ich habe heute früh das Teil bestellt, was ich bei mir schon im Auto habe und was Du ausgebaut hast, weil ich das für ein Teil hielt, was die beiden nicht passenden Montagewinkel beim Einbau eines DIN-Radios ersetzt.
    (Wie verhält sich das, wenn ich Teile bestelle und dem Händler dann eröffne, dass ich sie nicht brauche? Unkosten ersetzen?)

    Ok, dann bleibt wohl nix übrig, als die beiden nicht passenden Winkel zurechtzusägen und zu -schmieden ... oder evtl. gehen auchl 6 Winkel aus Montageband.

    Ist ja eigentlich echt zum Kotzen: Da wird in einer DIN die Größe der Autoradios festgelegt ... doch Toyota macht seinen eigenen Käse. Da gibt es eine ISO Norm, die die Anschlüsse eines Autoradios standardisiert ... doch Toyota muss auch hier was eigenes "erfinden". :( :( :(
     
  8. #7 uffbasse, 29.12.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Tja,ist eben so. :rolleyes:
    Die Doppel-DIN Blende war ja auch nicht für Deutschland-Modelle des T22 vorgesehen.

    Ich würde die Winkel aus den Vorhandenen anpassen.
    Bei Montageband hätte ich Bedenken wegen Stabilität.

    Wenn du es dann hingekriegt hast,kannste ja mal über dein Ergebnis berichten.
     
  9. #8 Zebulon, 29.12.2009
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Gerne :]

    [​IMG]
    Das schwarze Käschtle rechts unten ist der Kenwood Adapter für die Lenkradfernbedienung. :P

    [​IMG]

    Farblich passt der Rahmen mit seinem dunkelgrau ja nicht so toll. :(
    Ich überlege, ob ich ihn lackieren soll ....
     
  10. #9 uffbasse, 29.12.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Sauber,top Arbeit! :] :] :]

    Bei mir hat die Blende den gleichen Farbton wie die Lüftungsdüsen oben drüber
    Letztendlich isses mit ein wenig handwerklichen Geschick ja auch kein Hexenwerk. ;)
    Was hat das Radio gekostet?
    Gerne auch per PN.

    Einen Tip hab ich noch. :]
    Pass beim Einbau der Mittelkonsole auf den Dichtstreifen am Lüftungsaustritt überm Radio auf.
    Der hängt an der Unterseite ein bisschen runter.
    Das kann zu unerwünschten und nervigen Dröhngeräuschen führen.
    War bei mir so,hab mich deswegen fast kaputt gesucht.
     
  11. #10 Zebulon, 30.12.2009
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Danke für die Blumen :) ... und die Tipps.

    So sieht das nun eingebaut aus:
    [​IMG]

    Einstellbar sind übrigens 10 verschiedene Displayfarben.
    Das Kenwood DPX503U gibt es ab ca 225 Euro.
    Ich habe zusammen mit den Kenwood Adaptern CAW-RL2000 und CAW-TY2290 für die Lenkradfernbedienung 290 Euro incl. Versand bezahlt.

    Nach dem Umbau der Lenkradfernbedienung (siehe hier) kann ich nun den Kenwood über die T22 Lenkradfernbedienung steuern. Mit der Mode Taste schalte ich die Quellen (Tuner, USB, AUX, Standby) durch, kann z.B. im USB Betrieb vor- und zurückblättern und natürlich die Lautstärke regulieren.

    Jetzt macht Avensis fahren gleich wieder 3x soviel Spass :-)
     
  12. #11 Toxoplasma, 13.11.2010
    Toxoplasma

    Toxoplasma Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ich hab jetzt nicht genau kapiert was daoben jetzt gemeint ist .. ich habe nicht so viel ahnung von dem krams .. aber der Cd player von meinem Toyota Avensis T22 Bj: 2002 ist kaputt .. will die tage mal versuchen es rauszubauen und ein normales autoradio reinzustecken .. gucken ob alle anschlüsse etc vorhanden sind ...

    wen es nicht klappt müsste es ja auch gehen wen ich ein Cd Wechseler einbaue der die cd´s Dan liest oder?

    meine frage würde das den alles so gehen wie ich mir das vorstelle ? oder komplette scheiß idee ? wen ich mir das Das Kenwood DPX503U kaufe und den boardcomputer + cd laufwerk rauswerfe passt das dan so darein von den blenden her usw?

    danke
     
  13. #12 uffbasse, 13.11.2010
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Passt ! :]

    Du schraubst erst die Blende an die Mittelkonsole und dann das Radio mittels der originalen Blechwinkel von hinten an die Blende.
    Zum Anschluss der Kabel brauchst du dann noch nen ISO-Adapter um von den Toyota-Steckern auf die Anschlüsse des Radios zu kommen.

    Frag jetzt aber bitte nicht nach der Nr. für die Blende ! :(
    Einfach mal die Suche-Funktion im Car HiFi-Bereich nutzen. :]
     
  14. #13 Zebulon, 14.11.2010
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Ganz so einfach isses nicht. Da muss schon ein bissel gebohrt, gesägt und gefeilt werden.

    Ich weiß allerdings nicht, ob ich mir das Kenwood DPX503U nochmal holen würde, weil das Display absoluter Schrott ist. Das läßt sich nur bei Dunkelheit lesen, im Sommer quasi gar nicht. Ansonsten ist es eigentlich ein gutes Teil.
     
  15. #14 Corleone1989, 10.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2012
    Corleone1989

    Corleone1989 Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    guten tag,
    habe den thread hier gefunden und würde mir auch gerne so eine blende für meinen avensis.
    Kann mir jemand sagen ob diese blende noch produziert wird, bzw. ob es die möglichkeit gibt die irgentwo zu kriegen. Laut toyodiy gibt es ja nicht mehr.

    freue mich über jede hilfe

    mfg

    edit: habe inzwischen die artikel nr gefunden, für alle die noch auf diesen beitrag stossen : art nr.: 5542420100
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 uffbasse, 13.03.2012
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Ob die Blende noch lieferbar ist,kann ich nicht sagen.

    Aaaaber
    Eventuell steht meine ca. in nem halben Jahr, dank Umweltzonenenteignung, zur Verfügung.
    Ist aber noch nicht sicher.
     
  18. #16 AndreasT-19, 16.03.2012
    AndreasT-19

    AndreasT-19 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22 Liftback 1AZ-FSE
Thema:

Radio Mounting Bracket für den T22 Facelift

Die Seite wird geladen...

Radio Mounting Bracket für den T22 Facelift - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!
  5. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...