radio anschließen starlet p8

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von zwischenkuppler, 14.02.2009.

  1. #1 zwischenkuppler, 14.02.2009
    zwischenkuppler

    zwischenkuppler Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo gemeinde,
    habe einen starlet p8 geerbt. leider war der vorgänger so sinnig und hat den iso stecker für das radio mittels seitenschneider komplett heraus operiert.
    da das auto mittlerweile 19 jahre als ist,hat der freundliche schrauber nur dicke backen gemacht.
    kann mir jemand die belegung der kabel nennen? als schaltplan oder die kabelfarben mit funktion?

    vielen dank

    zwischenkuppler
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

radio anschließen starlet p8

Die Seite wird geladen...

radio anschließen starlet p8 - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  5. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...