Radbolzen E10

Diskutiere Radbolzen E10 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Es geht um längere wegen Spurverbreiterung! Frage: Sind die Bolzen die gleichen wie beim Starlet P8? Also Durchmesser etc. MFG Dirk

  1. #1 Toyoraner, 08.03.2003
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Es geht um längere wegen Spurverbreiterung!

    Frage:

    Sind die Bolzen die gleichen wie beim Starlet P8?
    Also Durchmesser etc.


    MFG

    Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Durchmesser ist bei allen Toyos gleich. Die Länge beim Corolla und beim Starlet vermutlich auch. Meines Wissens nach sind nur die vom LandCruiser länger. Wenn du längere Bolzen brauchst bekommst du die bei www.sandtler.de .

    mfg Eric
     
  4. skally

    skally Guest

    hi
    oder bei dem hersteller der spurverbreiterung. soviel ich weiss müsten das extra muttern sein die sind bischen flacher als die von toyo. hatte ich bei meinen celi auch das prob das die original nicht passten als bei h+r angerufen und schon 3 tage später waren die da.


    cu skally
     
  5. #4 Ronny aBer, 08.03.2003
    Ronny aBer

    Ronny aBer Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    du kannst es gut haben. du hast radbolzen ujnd kannst "jede" spurverbreiterung raufschrauben.

    und ich? ich habe radmuttern X( X(
     
  6. #5 Toyoraner, 08.03.2003
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    HE? ?(

    Ich befestige meine Räder doch auch mit Muttern!
    Die Radbolzen sind die, die an der Nabe eingepresst sind! Oder brauchst du Radschrauben zum besfestigen deiner Räder???

    MFG

    Dirk
     
  7. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Ich glaub der Ronny verträgt sein neues Fahrwerk nicht... Zu sehr durchgeschüttelt, vermute ich :D :D :D
     
  8. #7 Toyoraner, 10.03.2003
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Das glaube ich auch fast!? :D ?( :rolleyes:

    Tja, da muß das Fahrwerk wol wieder raus!? :P

    MFG

    Dirk
     
  9. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Da wird er sich aber freuen, wenn er das ließt...

    Aber da könnte was dran sein...
    Seitdem er´s FW drin hat, hatte er nen Unfall, hat er 2 Rippen weniger, ist krank und ist etwas verwirrt... Wenn das alles Zufall sein soll... :D :D :D
     
  10. Gast

    Gast Guest

    kleiner tipp für alle die es noch nicht wissen.......

    es gibt auch spurplatten wo schon stehbolzen eingepresst sind die braucht ihr nur auf die orginal bolzen draufschrauben und die felge dann an der spurplatte anschrauben........schrauben sind alle schon dabei.........

    die firma scc bietet sowas an und das beste daran ist die haben jetzt ne freigabe für fast alle toyotas

    also kannste wenn de willst auch bis zu 60mm pro achse gehen musst nur drauf achten das die lauffläche auch abgedeckt wird..............

    ps.: die gutachten sind auf der internetseite von scc abrufbar und dürfen beim tüv vorgelegt werden.............
     
  11. #10 Toyoraner, 13.03.2003
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    @masch

    Ja das weiß ich schon! Aber ich will und kann keine
    30mm Platten pro Seite draufpappen.
    Denn erst ab 30 sind die Bolzen auf der Spurplatte
    integriert!


    MFG

    Dirk
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gast

    Gast Guest

    bei scc sind die ab 20mm integriert.................
     
  14. #12 Toyoraner, 14.03.2003
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    KAnn schon sein!
    Aber 20 ist auch zuviel. Da passen meine Räder
    ni mehr drunter ohne ziehen!

    MFG

    Dirk
     
Thema:

Radbolzen E10

Die Seite wird geladen...

Radbolzen E10 - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1

    Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/toyota-corolla-1-4-xli-royal-special-anklam/242745710.html?lang=de...
  2. Toyota Corolla E10 3SGE

    Toyota Corolla E10 3SGE: Hallo, verkaufe mein Wochenendauto:...
  3. Suche für Corolla E10 Compact Ersatzteile

    Suche für Corolla E10 Compact Ersatzteile: Suche Handschuhfach Reserveradabdeckung Innenspiegel...etc.
  4. E12 TS Spurplatten montieren welche Radbolzen

    E12 TS Spurplatten montieren welche Radbolzen: Hallo, wiollte hinten 10mm (20mm Achse) Spurplatten montieren. Dafür brauche ich andere Gewinde! Hat das wer von euch so gemacht und kann mir...
  5. Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich

    Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich: Hallo mal wieder , ich habe das Prob. mit der Fußbremse hinten rechts bin durch den Tüv gerasselt und mir läuft die zeit davon :-( Also es ist ein...