Radbolzen abgebrochen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Elektromaus, 08.04.2007.

  1. #1 Elektromaus, 08.04.2007
    Elektromaus

    Elektromaus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6
    HAbe am Freitag meine WR (Stahl) gegen meine SR (Alu) getauscht, und beim anziehen mit 87 NM ( also Drehmom) ist mir ein Radbolzen VL abgebrochen....?
    nun die frage, könnte des unter nen Material fehler laufen,weil die andren 15 halten ja...und soviel kraft hatte isch nit, weil ja die 87 eingestllt waren...???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrRinaLover, 08.04.2007
    MrRinaLover

    MrRinaLover Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    kannste knicken wenn du selber daran rumgeschraubt hast du auch keinen Beweis dafür wie fest du angezogen hast.

    Ist mir auch schon passiert .... hat mich 40 Euro gekostet der Mist.
    Ich habe allerdings steh Bolzen auf die Muttern geschraubt werden ...
    definitiv eine scheiß Konstruktion - Für dich kostet das vieleicht 3 Euro also was solls ...
     
  4. #3 Elektromaus, 08.04.2007
    Elektromaus

    Elektromaus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6
    NAja...plus Montagekosten :rolleyes:.........
     
  5. #4 MrRinaLover, 08.04.2007
    MrRinaLover

    MrRinaLover Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    selbst ist die frau :bpl
     
  6. #5 Elektromaus, 08.04.2007
    Elektromaus

    Elektromaus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6
    bin ja nu schon begabt, aber davon lasse ich divinitiv die Finger :]
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    87 Nm ???? N bissl wenig, finde ich,,,


    Ich hab die immer mit 120 Nm angezogen :]
     
  8. SirB

    SirB Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    87 ist echt wenig! Ich kenn das auch mit 120 Nm!! Wenn man überlegt das wenn man die mit dem Schlagschrauber anzieht, kann es sein das es soger mehr als 120 Nm werden können und die Bolzen reißen nicht ab!!
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Alufelgen zieht man NICHT mit einen schlagschrauber an... gefahr von materialbruch
     
  10. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Anziehen tut man garkeine Felgen mir dem Schlagschrauber, nur die Radmuttern hindrehen und dann sofort runter. Der Drehmoment sollte also auf keinen Fall sofort ,,knacksen'', sondern noch einen Weg zulassen, so dass man nicht über die 120Nm kommt!
     
  11. #10 TOYO-Swiss, 09.04.2007
    TOYO-Swiss

    TOYO-Swiss Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    haste aber nicht etwa die radmuttern schräg angesetzt? ;) also das passiert schon mal das die radbolzen abreisen, wird wohl am material liegen. ps. würde die alus mindestens mit 110 nm anziehen...
     
  12. #11 Elektromaus, 09.04.2007
    Elektromaus

    Elektromaus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6
    HAtte mal was gelesen vonwegen 90 Nm, destewegen ncht mehr.....gut dann habe ich die Grenze trotzdem noch nicht erreicht und das teil bricht ab???
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Elektromaus, 09.04.2007
    Elektromaus

    Elektromaus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6
    Den "Weg" hatte ich ich ja noch.... ;(
     
  15. #13 Elektromaus, 09.04.2007
    Elektromaus

    Elektromaus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6

    Nein, Die Muttern haben optimal rein gepasst.....war gleich die erste die beim NAchziehen noch nicht Knackste, aber alle anderen schon...und dann nach dem anderen Prozetere, Flup war se ab....

    Und nun steht er schon seit Do, blöd inner Ecke...

    Morgen muss isch in die Werkstatt destewegen war die Frage, ob es event. aufn Materialfehler laufen könnte... ?(
     
Thema:

Radbolzen abgebrochen

Die Seite wird geladen...

Radbolzen abgebrochen - Ähnliche Themen

  1. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  2. E11 Motorlager-Gewicht abgebrochen

    E11 Motorlager-Gewicht abgebrochen: Heyho, gestern hat mein Rolla (Corolla E11, 1,6 G6 4A-FE) beim anfahren stark geklappert/gepoltert. Heute bei der Suche im Motorraum habe ich den...
  3. Yaris TS Radbolzen Spiel an der Vorderachse

    Yaris TS Radbolzen Spiel an der Vorderachse: Hallo zusammen...ist mir schon beim letzten Radwechsel aufgefallen, daher die Frage: Ist das normal, das die Bolzen in den Bohrungen der...
  4. anschluss heckscheiben heizung abgebrochen :-((((

    anschluss heckscheiben heizung abgebrochen :-((((: eigendlich wollte ich den schuh nur richtig raufschieben...jetzt hab ich das teil daneben... hatte jemand schonmal das problem?? kann man das...
  5. OLG Hamm Urteil: Überholvorgang muss vor Verbotsschild abgebrochen werden

    OLG Hamm Urteil: Überholvorgang muss vor Verbotsschild abgebrochen werden: Ganz toll... Ich bin ja selbst kein Freund und kein Typ davon kurz vor einem Überholverbotschild noch zu überholen. Wenn mir das aber so passiert...