Rad-/Reifenkombi beim XP9f

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von BRO, 31.12.2009.

  1. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Im März steht der Felgen + Reifenkauf an. Felgen werden definitiv Buddy Club P1 Racing-SF in schwarz matt, Größe 7" x 16" ET42.
    Tieferlegung wird 35mm sein.

    Nur bei den Reifen bin ich mir sehr unschlüssig.
    Es sollen Hankook S1 Evo oder Toyo Proxes T1-R od. 4 werden.
    Dimensionen die ich mir vorstellen kann:

    195/40 ZR16
    195/45 R16
    205/40 R16
    205/45 ZR16
    205/50 ZR16

    Welchen Reifen kann man fahren, ohne das etwas schleift.
    Laut Yarisworld schleift der 205/50 vorne ein wenig. Da ist aber mein Favorit.
    Zweite Wahl wäre 195/40 ZR16.

    Was geht, was nicht?

    Danke im vorraus.
    brooo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toyfreak, 01.01.2010
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Hallo,

    wo hast Du Reifengrössen her???

    z.b. bei TTE darf man nur 195/50 R16 fahren, bei 7x16 Felge ET45!
    Der TS fährt 205/45 R17 auf 6,5x17 ET51!

    Benutze mal den Reifenumfangrechner in Netz und im Gutachten sollte alles stehen, Was geht, Was nicht!
    Dazu ist der Hankook der besser Reifen der Toyo ist schon veraltet vom Profil und Mischung!

    gruss
    toyfreak
     
  4. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    schau mal bei reifen- suchmaschinen vorbei (reife,com oder so) da sind dann alle möglichen reifendimensionen aufgelistet
     
  5. #4 starletto, 01.01.2010
    starletto

    starletto Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    bin auch noch am Suchen wegen Sommerreifen, werden bei mir 195/40R16. Ist der Evo da ein guter Sommerreifen wenn man gerne "sportlich" fährt?
     
  6. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Die Dimensionen hab ich vom reifen.com
    Ist es nicht "egal" welche Dimension man auf welcher Felge fährt?! Mal abgesehen von der Zollgröße.
    Im Yarisworld.com hat auch einer den 205/50 R16 auf ner 7x16" Felge. Sieht mMn perfeklt aufm Yaris aus. Passen tut das auch,doch laut seiner Aussage schleift der Reifen vorne beim einfedern. Evtl schaffen Distanzscheiben dabei abhilfe??
     
  7. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Wie ist der Falken ZE-912?
     
  8. #7 Si Corolla 10, 02.01.2010
    Si Corolla 10

    Si Corolla 10 Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA YARIS XP9 1.3; TOYOTA COROLLA E11 G6; ex Corolla E10 Si
  9. #8 juergeng6, 02.01.2010
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Meine Freundin fährt auf ihrem Yaris 7 1/2 X 16.So viel ich weiß ist die ET 35.
    Reifen in der Größe 215/40 sind drauf.Fahrwerk sind H&R 30mm.
    Und das kann man ohne Probleme fahren.Schleift nichts.

    MfG Jürgen
     
  10. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Hab nun den ganzen Tag rechergiert, 205/50R16 passen nur mit original Federn oder minimaler Tieferlegung. Ich will aber maximal :P
    Deshalb kommen 195/50 R16 Falken ZIEX ZE-912 drauf. Hinten evtl auf Distanzscheiben.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 *Toyotafreak*, 02.01.2010
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    die Reifendimension haben wir auch drauf
    kannst ne 50iger Spurverbreiterung für die HA kaufen
    schleift nix bei der 30iger tieferlegung
     
  13. #11 Si Corolla 10, 03.01.2010
    Si Corolla 10

    Si Corolla 10 Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA YARIS XP9 1.3; TOYOTA COROLLA E11 G6; ex Corolla E10 Si
    HAst Du es gut mit den 50gern.

    Mein Prüfer hätte mir noch nicjt mal 30ger eingetragen.

    Wegen 2% Regelung im Gutachten von H&R.

    Aber er hat hetzt vorne und Hinten den gleichen Radstand. Siehe meinen Link.
     
Thema:

Rad-/Reifenkombi beim XP9f

Die Seite wird geladen...

Rad-/Reifenkombi beim XP9f - Ähnliche Themen

  1. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  2. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  3. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...
  4. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  5. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....