Rad-Reifen-Kombination Corolla E11 Compact (VFL)

Diskutiere Rad-Reifen-Kombination Corolla E11 Compact (VFL) im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moin, ich habe mir gebrauchte Sommerreifen auf schönen Alus gekauft. Bei den Felgen handelt es sich um 6,0Jx15H2 ET37 von Aluett Für meinen...

  1. #1 Coroller96, 08.08.2019
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Moin,
    ich habe mir gebrauchte Sommerreifen auf schönen Alus gekauft.
    Bei den Felgen handelt es sich um 6,0Jx15H2 ET37 von Aluett

    Für meinen Corolla sind dort folgende Radreifenkombinationen laut ABE zulässig
    -185/55R15 (ohne Änderungsabnahme §19 (3) StVZO)
    -195/50R15
    -195/55R15
    -205/50R15 --> bei diesen Kombis muss man wohl was am Radhaus machen, wegen Freigängigkeit, kann ich mir aber nicht vorstellen. Hab grad 175/65R14 drauf und da ist noch sehr Platz ringsrum.

    Auf den Felgen sind jetzt gerade 195/45R15 drauf. Der Verkäufer hat mein Auto gesehen und meinte nur, jo die kannste auch fahren :D
    Geht das theoretisch? Wie viel würde das eintragen Kosten? Wäre das noch Änderungsabnahme oder schon Einzelabnahme dann?

    Habe keine Lust jetzt nochmal Geld für neue Reifen und fürs auswuchten zu zahlen.

    Gruß Coroller96
     
  2. Anzeige

  3. #2 Coroller96, 20.08.2019
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Wird wohl auf eine Einzelabnahme hinauslaufen. Weiß jemand, was sowas kostet?
     
  4. #3 Predator, 20.08.2019
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Das hat mal 80 € gekostet, ist aber auch schon 8 Jahre her. Heute wahrscheinlich 120 €. Ansonsten kannst du ja mal beim TÜV anfragen. Oder bei den anderen Prüforganisationen, die dürfen ja jetzt auch solche Eintragungen vornehmen.
     
  5. #4 Coroller96, 20.08.2019
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Ich habe einen Bekannten, der PI (Prüfingenieur) bei der GTÜ ist. Die dürfen nur Änderungsabnahmen (§19 (3) StVZO) machen. Habe ihm das ganze heute erzählt und er meinte, dass ich da an einer Einzelabnahme nicht vorbeikomme :(
    Bei 120 € kaufe ich mir lieber die passenden Reifen, da habe ich dann wohl weniger Ärger und brauche nichts eintragen zu lassen. Bei der Abnahme hat man ja auch keine Garantie, dass die Sache dann passt.
    Echt bisschen dämlich alles, wenn man bedenkt, dass ein 185/55 R15 Reifen mit Felge im Durchmesser sogar größer als als ein 195/45 R15 ist. :D An einem cm in der Reifenbreite scheitert es dann wohl. Laut ABE soll man bei den 195er wohl noch an der Vorderachse den Kotflügel ausstellen. Wegen einem verkackten cm fange ich doch nicht an meinem Kotflügel rumzuprokeln.
     
  6. #5 SaxnPaule, 20.08.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    388
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Rechne mal ob das vom Abrollumfang passt. Ich denke nämlich da wird der Haken sein.

    Ich hab für die Einzelabnahme meiner FW/Räder Kombi Ende Mai 120 EUR bei der Dekra bezahlt.

    Vor 6 Jahren waren es noch 55 EUR.
     
  7. #6 Coroller96, 20.08.2019
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Daran hatte ich noch garnicht gedacht. Aber das stimmt. Habe es gerade mal ausgerechnet. Als dadurch, dass das Rad insgesamt kleiner, wäre die Geschwindigkeitabweichung +5%. Das ist doch aber okay oder nicht.

    Wie dem auch sei. Bei 120€ kann mir echt neue Reifen kaufen und habe den Ärger nicht.
     
  8. #7 SaxnPaule, 20.08.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    388
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Vom Umfang passt es. Sind 5%. Das ist in der Toleranz.

    Wenn du ein Gutachten für Felgen für exakt dein Fahrzeug findest in welchem die 195/45R15 drinstehen, erleichtert es die Sache deutlich.

    Wie alt sind denn die Gummis, die da drauf sind?
     
  9. #8 Coroller96, 23.08.2019
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Ich habe ja die ABE für die Felgen da stehen aber nur die oben genannten Reifengrößen drinnen für meinem Corolla. Wird ja sicher einen Grund haben, dass die 195/45 R15 nicht mit beistehen.

    2 Reifen sind nicht mehr so dolle. Die würden noch einen Sommer gehen, die anderen beiden sind noch ziemlich gut. Alter müsste ich gucken.
     
  10. #9 SaxnPaule, 23.08.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    388
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Du sollst nach Gutachten für andere Felgen suchen, wo eben diese Größe drinsteht.

    Wenn zwei Reifen runter sind, dann hau die alle weg. Die sind garantiert älter als 5 Jahre und somit ein Fall für die Deponie.
     
  11. #10 Coroller96, 23.08.2019
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Die Mühe mache ich mir jetzt nicht. :D Die Reifengröße ist mir eig. volkommen egal, Hauptsache es ist halt zulässig. Da kaufe ich mir im Frühjahr einen Satz neue Sommerreifen und lasse die dann halt draufziehen und hau die Alten weg.
     
  12. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    133
    Fahrzeug:
    Prius 2, Grand Cherokee (WJ)
    Warum? Wenn die keine Beschädigungen, irgendwelche Alterserscheinungen zeigen muss man die doch nicht wegschmeissen.
     
  13. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.832
    Zustimmungen:
    109
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ja aber fünf Jahre altes Gummi ist nicht mehr so elastisch, wie neueres und das sieht man eben nicht, merkt man aber ggf. bei Nässe. Hängt sicher auch vom Fabrikat und Lebensweg der Reifen ab.

    Ich verstehe die Rechnung allerdings nicht, für 120€ bekommt man keine zwei neuen Reifen, geschweige denn vier, zumindest keine, die ich an mein Auto lassen würde.
     
  14. #13 SaxnPaule, 24.08.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    388
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Ja, aber wenn zwei eh schon fertig sind sollte man schon mal nachrechnen.

    Nen guter 195/50R15 kostet keine 50 Euro.
     
  15. #14 Coroller96, 24.08.2019
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Ich brauche ja 185/55 R15 das sind die einzigen Reifen, die ich laut ABE ohne Einschränkungen auf der Felge fahren darf.

    https://www.reifen.com/de/TyreSize/...botderWoche=False&stexs=containerOrder-online

    Hatte an den Reifen gedacht. Ich habe nicht so viel Geld, dass ich pro Reifen 80€ ausgeben kann. Der Reifen kann vielleicht nicht einem "Markenreifen" mithalten, ist aber denke ich für meine Zwecke ausreichend. Gewisse Qualitätsmerkmale muss der Reifen ja erfüllen, sonst könnte man ihn ja hier in Deutschland nicht kaufen.
     
  16. #15 SaxnPaule, 24.08.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    388
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Sorry aber dafür habe ich kein Verständnis. Wegen 80EUR Ersparnis für einen Satz Reifen sich und andere zu gefährden geht garnicht.

    In dieser komischen Größe kosten Khumo und Toyo Reifen knapp über 50 EUR das Stück. Tu dir und den anderen Verkehrsteilnehmern den Gefallen und kaufe Markenreifen.
     
  17. #16 Coroller96, 24.08.2019
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    50 ist ja auch okay aber halt nicht 100 pro Reifen. Wie gesagt die Reifen müssen ja in der EU genehmigt sein und somit schon gewissen Standards entsprechen...
     
  18. #17 SaxnPaule, 24.08.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    388
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Ja, sie sind schwarz und rund.

    Aber sobald es mal nass wird fährst du wie auf rohen Eiern.
     
  19. #18 Predator, 25.08.2019
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    An Reifen sollte man in der Tat nicht sparen. Ich würde zur Dimension 195/50/15 greifen, die ist sehr gängig und es gibt entsprechend viel Auswahl. Die Eintragung sollte kein Problem sein, da diese Reifengröße ja im Gutachten aufgeführt ist.Da ist eine Eintragung auch nicht so teuer, ich meine so um die 50 €.
    Musst halt nur schauen ob die Auflagen des Gutachtens erfüllt werden,
    Mit Hankook Ventus S1 habe ich gute Erfahrungen gemacht, die Kosten 50 € das Stück.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Coroller96, 26.08.2019
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Ja mal sehen, das ginge ja dann als Änderungsabnahme :D. Aber wenn ich eh neue brauche kann ich ja auch die 185/55 R15 oder ist die Dimension nicht so gut?
     
  22. corjoh

    corjoh Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    286
    Fahrzeug:
    Toyota Altezza RS200, Nissan Bluebird Grand Prix, VW Jetta II, Nissan S13
Thema:

Rad-Reifen-Kombination Corolla E11 Compact (VFL)

Die Seite wird geladen...

Rad-Reifen-Kombination Corolla E11 Compact (VFL) - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla Tercel 4WD (AE95)

    Toyota Corolla Tercel 4WD (AE95): Verkaufe den alten Tercel meines Onkels: EZ: 08/88 HU: 10/19 KM: 148123 2. Hand (Erstbesitzer meine Mutter...) Extras: AHK Technisch ist der...
  2. Reifen verliert Luft

    Reifen verliert Luft: Guten Abend zusammen, Ich habe an meinem Corolla das Problem, dass ein Reifen regelmäßig Luft verliert (so in etwa 01,-0,2 bar am Tag). Ich weiß...
  3. Knackendes Geräusch unter Handschuhfach - Corolla Verso 2004

    Knackendes Geräusch unter Handschuhfach - Corolla Verso 2004: Beim Einschalten der Zündung entsteht ein schabendes, knackendes Geräusch auf der Beifahrerseite unterhalb des Handschuhfachs. Habe alle möglichen...
  4. Vergaser corolla E9 ,75Ps 1988

    Vergaser corolla E9 ,75Ps 1988: Wanderer Tel 09666-30 59 879
  5. Suche Vergaser Corolla E9 75 PS Bj. 1988

    Suche Vergaser Corolla E9 75 PS Bj. 1988: Hallo, Ich suche diesen Vergaser mit dem liegenden Kolben und den etwa 150 regelschläuchen drum herum. Coro Gruß Wanderer
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden