Rad festgegammelt, was tun?

Diskutiere Rad festgegammelt, was tun? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Vor allem kann Kupferpaste wegen der elektrischen Leitfähigkeit die ABS-Sensoren (wenn verbaut) durcheinander bringen, wenn man damit die "Lücken...

  1. #21 HeRo11k3, 23.03.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Vor allem kann Kupferpaste wegen der elektrischen Leitfähigkeit die ABS-Sensoren (wenn verbaut) durcheinander bringen, wenn man damit die "Lücken zwischen den Zähnen" am Sensorring zuschmiert.

    Damit sollte man also in der Nähe des ABS-Sensorrings eher sparsam umgehen. Das Problem tritt mit Keramikpaste wohl nicht auf, da kann man dann auch mit mehreren linken Händen drangehen, weil man nichts verschmiert.

    MfG, HeRo
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Rad festgegammelt, was tun?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Blackice, 23.03.2011
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Wenn es jemand schafft beim auftragen der Kupferpaste auf die Radnaben die Zähne des ABS-Geber Ring zu füllen dann sollte derjenige nicht mal selber tanken weil er es dann auch schafft gleichzeit mit dem Tank den Kofferraum mit Benzin zu füllen.
     
  4. GaKu

    GaKu Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    :] hast recht.
     
  5. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.673
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    :rofl

    ABS währe dann aber eh arbeitslos, weil die Scheiben ja auch gleich gegen Korosion geschützt... :rolleyes:

    mfg
    MBR
     
  6. #25 Celica TA22, 24.03.2011
    Celica TA22

    Celica TA22 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2xCelica Ta22GT,Lexus Rx400h,IQ+ 1,33,MR2 W3

    Weil man nicht mit nem Hammer, egal ob aus Gummi oder sonst irgendwas auf die Felgen oder Reifen zimmert. Radlager mögen diese Art der Beanspruchung nämlich gar nicht und quittieren solche Behandlungen meistens nach 2-3 tkm mit Geräuschen, die dann keiner mehr auf die Hammeraktion zurückführt.
    Mit gelockerten Muttern sollst Du ja auch nur mal vor und zurück fahren 1-2m vielleicht und nicht in den Urlaub.

    P.S. bloß, weil die Werkstatt es macht ist es noch lange nicht richtig, ist ja auch meisten nicht das eigene Auto und wenn man ein halbes Jahr später noch mit kaputten Radlagern kommt, geil.
     
  7. GaKu

    GaKu Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    wg der beule etwas verspätet nun die fotos:

    [​IMG]
    [​IMG]

    wie beule ich die am besten selber aus; und ist das überhaupt problemlos möglich?
     
  8. #27 Speedfreak, 19.04.2011
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.336
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, E61 530D, Lancer Evolution IX
    Naja von innen gegen drücken, aber ich würd da ma zum smart repair fahren und fragen ;) Kost ja nix. Und das ausbeulen is auch nich teuer bei der "einfachen" Beule
     
  9. GaKu

    GaKu Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    was mir halt sorgen gemacht hat war die tatsache dass es unten spitz zuläuft und einen knick an der kante des radlaufs gebildet hat wie man auf dem 2. bild gut erkennen kann.

    meinst du es ist machtbar und was schätzt du würd das kosten als ungefährer richtwert?
     
  10. #29 greg777, 19.04.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T182
    Whoa, heftig gedrückt.... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:


    Einen Richtwert kannst Du erzielen, wenn Du 2-3 Werkstätte abfährst...
     
  11. GaKu

    GaKu Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    :D jaaa ich bin halt ein depp. und das ist noch nichts gegen den anderen kotflügel ^^

    aber ehrlich gesagt find ich das auch nicht so schrecklich. ich seh täglich so viele optisch total runtergerittene toyotas die sich im alltag bewähren. rav 4, ausgeblichen und mit klarlackschäden ("schlangenhaut"); e11 awd mit total zerbeulten seitentüren; starlet der schon hellrosa ist statt rot; letztens nen hilux der wirklich überall zerbeult war. und sie fahren wohl alle noch problemlos.

    für mich ist das auto halt auch in erster linie ein gebrauchsgegenstand, zum kilometerreißen ohne technische probleme. der optische zustand ist für mich eher zweitrangig - hauptsache er rostet nicht, und technisch ist meiner sowieso gut in schuss.

    mal gucken. für die andere seite brauch ich auf jeden fall nen austauschkotflügel in wagenfarbe - kann also dauern ^^
     
  12. #31 kyoto, 18.09.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2021
    kyoto

    kyoto Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2019
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    21
    Hatte das auch schon mal, feste gegentreten dann jeht das schon.
     
  13. #32 Chemnitzer, 18.09.2021
    Chemnitzer

    Chemnitzer Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2012
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    109
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis Kombi T25 und Suzuki Alto
    Ich denke, er hat das Rad mitlerweile ab.
    Der Thread ist über 10 Jahre alt.
     
    Schuttgriwler und Nera gefällt das.
  14. #33 altmarkmaik, 20.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2021
    altmarkmaik

    altmarkmaik Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    369
    Fahrzeug:
    E11 1.4 EZ 04/2000 , Mitsubishi Space Star 1,8 GDI EZ 11/99
    Moin Ortsvetter,

    Bist Du dir sicher ?
    Nix ist unmöglich :D

    Mit abtreten kann man sich auch schön den Fuss verstauchen....
    Besser ist sicher ein Fäustel mit Gummi oder ein anderer grosser Hammer mit Schutz.

    Gruss aus der Arztpraxis wegen Fuss umgeknickt ( interessiert Euch ja :D)
     
  15. #34 Schuttgriwler, 04.10.2021
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    10.097
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Vorschlaghammer oder dagegen treten.

    Nächstes mal die zentriernabe und die Platte etwas fetten
     
Thema:

Rad festgegammelt, was tun?

Die Seite wird geladen...

Rad festgegammelt, was tun? - Ähnliche Themen

  1. Räder 17zoll Yaris Ts auf Yaris 1.33 Bj. 2010 draufziehen

    Räder 17zoll Yaris Ts auf Yaris 1.33 Bj. 2010 draufziehen: Guten Tag Ich möchte vom Yaris 1.8 Ts die 17 Zoll Alufelgen auf mein Yaris 1.33 Bj. 2010 montieren. Frage , passen die drann und brauche ich...
  2. Corolla Compact E10 - Rad/Reifenkombi

    Corolla Compact E10 - Rad/Reifenkombi: Hallo, Seit einer Woche bin ich der stolze Besitzer eines 1996 Corolla Compact mit gerade einmal 60tkm Laufleistung. Da ich im Sommer sowieso neue...
  3. Bei meinem E10 ist die Rad Manschette kaputt

    Bei meinem E10 ist die Rad Manschette kaputt: Hallo, was würdet Ihr Jungs machen, wenn die Manschette kaputt ist? Würdet Ihr nur die Manschette erneuern oder würdet Ihr auch das Kugelgelenk...
  4. Rad-Reifen-Kombination Corolla E11 Compact (VFL)

    Rad-Reifen-Kombination Corolla E11 Compact (VFL): Moin, ich habe mir gebrauchte Sommerreifen auf schönen Alus gekauft. Bei den Felgen handelt es sich um 6,0Jx15H2 ET37 von Aluett Für meinen...