R-Gang springt raus!

Diskutiere R-Gang springt raus! im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, ich bins nochmal! Nochmal ne Frage zu meinem neuen alten E11. Manchmal bekomme ich den Rückwärtsgang nicht rein, d.h. ich kann den...

  1. #1 Hojutsu, 22.10.2003
    Hojutsu

    Hojutsu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bins nochmal!
    Nochmal ne Frage zu meinem neuen alten E11. Manchmal bekomme ich den Rückwärtsgang nicht rein, d.h. ich kann den Schalthebel nicht so weit nach hinten ziehen, wie er eigentlich müsste. Etwa bei der Hälfte ist Schluss.
    Wenn ich so losgefahren bin (ich kannte das Problem da noch nicht), fuhr der Wagen 2-3 Meter rückwärts bis der Gang mit einem Knallen raussprang.
    Trete ich stattdessen nochmal die Kupplung und versuche danach den Gang einzulegen, klappt es meistens.
    Alle anderen Gänge bereiten mir keine Probleme - Garantie ist auf dem Wagen noch.
    Kennt ihr das? Vielleicht isses ja "normal".... :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mexikooh, 22.10.2003
    Mexikooh

    Mexikooh Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er ned ganz rein geht. Geh einfach noch mal von Der Kupplung und dann drück sie nochmal ;) Meistens geht er dann Butterweich rein.. und wennst willst kannst auch 100 km Rückwärts fahren :D
     
  4. #3 Dr.Hossa, 22.10.2003
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Bei meiner T20 isses ähnlich.Der R-Gang geht manchmal nicht ganz rein.
    Ich komm aber dann gar net vorwäts. Bei mir höhrt sichs dann nur so an als ob da was durchdrehen würde. Es gibt eben lauter kurze dumpfe "Klicker". Bei mir hilft meistens einfach den Gang mit Gefühl einlegen.

    Solangs net immer passiert stört mich das et so.
     
  5. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    oder einfach nen zentimeter nach vorne oder zurückrollen, bei getretener kupplung.
     
  6. #5 Hojutsu, 22.10.2003
    Hojutsu

    Hojutsu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab ja geschrieben, dass der Gang problemlos reingeht, wenn ich die Kupplung nochmal trete.
    Trotzdem wollte ich mal nachhören, ob solche Anzeichen vielleicht auf einen Defekt oder auf ein baldiges Ableben der Kupplung oder des Getriebes hindeuten - so richtig stören tut es mich nicht.
    In diesem Fall sollte ich den Mangel beheben, solange ich noch Garantie habe!
     
  7. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    In dem Fall fahr zur Werkstatt, wenn noch Garantie drauf iss. Aber die werde da mit Sicherheit auch nix machen. Aber probieren kann mans ja mal.
     
  8. #7 nemesisdrei, 22.10.2003
    nemesisdrei

    nemesisdrei Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich mal eingreifen darf, ich hab das Problem bei meinem e10 auch, ist halt manchmal so, hatte schonmal bei werkstatt angefragt und die sagten auch das so was halt bei jedem Getriebe mal kommt udn geht aber so sonderlich schlimm ist es nicht außer du lässt den gang so ahlb drin und er fliegt, dann haust du dir irgendwann die sperre durch oder so ähnlich :rolleyes:
     
  9. #8 JohnMcClane, 22.10.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch vollig normal.
    Das kommt, weil Toyota keine Rückwärtsgangarretierung hat wie Opel, Audi, Renault etc. also Drücken, Ziehen oder Knöpchen...

    Ist also nich kaputt. das er aber nicht ganz rein geht, so habe ich die erfahrung bei meinem gemacht, ist wenn man gaaaaaaanz langsam rollt und dabei den Rally-Gang einlegt, da reichen auch schon 1-2cm vor oder zurück. Steht das auto vollkommen still, dann klappts meistens.
     
  10. #9 Schuttgriwler, 22.10.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ist normal.

    Bei laufendem Motor Kupplung treten, R-Gang mit Schwung rein und fertig.

    Bei den alten Autos mußte man zwischen Kupplung treten und R-Gang einlegen noch warten, bis die Zahnräder zum Stillstand gekommen waren. Das braucht man bei den neuen nicht mehr.
     
  11. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.329
    Zustimmungen:
    71

    Das Problem ist, das Du das auch noch machen würdest ;)

    Also ich kenne Toyota Getriebe nur so :] :]
    Sind halt manchmal wie die Frauen... (den Rest spar ich mir jetzt :P)


    Ciao

    AJ
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 nemesisdrei, 22.10.2003
    nemesisdrei

    nemesisdrei Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich nochmal senf geben darf:

    bei mir hilfsts wenn ich weiter auf der Kupplung bleibe und kurz aufs Gas tippe :]
     
  14. #12 Hojutsu, 23.10.2003
    Hojutsu

    Hojutsu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Also wie es ausschaut scheint das ja üblich zu sein... da bin ich aber froh :]
     
Thema: R-Gang springt raus!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota r gang

Die Seite wird geladen...

R-Gang springt raus! - Ähnliche Themen

  1. Avensis springt im warmen Zustand sehr schlecht an .

    Avensis springt im warmen Zustand sehr schlecht an .: Hallo , habe das Problem bei meinen Avensis T25 D-Cat mit 177 PS Kombi , das er im warmen Zustand sehr schlecht anspringt. Im kalten Zustand gibt...
  2. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  3. Spurverbreiterung H&R 4x100 30mm und 10mm pro Achse

    Spurverbreiterung H&R 4x100 30mm und 10mm pro Achse: Biete: Spurverbreiterung H&R 4x100 30mm und 10mm pro Achse Gutachten kann man auf der H&R Seite runterladen. Preis inkl. Versand. Lg...
  4. Corolla 2004 Diesel 2.0 Fünfter Gang springt raus

    Corolla 2004 Diesel 2.0 Fünfter Gang springt raus: Hallo Leute, ich habe hier oben genannten Corolla. Bei dem springt immer öfters der 5.Gang raus. Das Fahrzeug habe ich noch nicht näher...
  5. Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang

    Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang: Hallo, ich bin zum ersten mal in eurem Forum und freue mich, dass es Gleichgesinnte zu der Marke gibt, da ich das Auto sehr schätze. Leider habe...