quitschender Motor, Rav4 D4D

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von bayerwald-flo, 25.04.2007.

  1. #1 bayerwald-flo, 25.04.2007
    bayerwald-flo

    bayerwald-flo Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe folgendes Problem:

    Bei meinem RAV4 (Bj. 02) (Diesel-D4D) hab ich seit neuesten
    ein quitschen im Motor. Ok- dachte ich nun ist es bei mir soweit dass
    die Keilriemen-Scheiben ausgeglichen werden müssen (Riemen sind
    neu), Ok- die Scheiben wurden ausgerichet - kein Erfolg, das gleiche
    quitschen noch da, zum ausprobieren wurde der Riemen abgemacht und eine Probefahrt gemacht - quitschen immer noch da!
    also Keilriemen kann ausgeschlossen werden.

    Was könnte denn da sonst noch quitschen??
    (hört sich wirklich nach Riemen an!)

    das Geräsuch ist wenn der Motor eine Zeit lang gefahren wird weg,
    sobald mann mal ein paar Minuten steht dann ist es wieder da.
    Genauso quitscht es nicht wenn der Motor mit leichten Gas gefahren wird - da ist ruhe. Erst wenn mann mehr gas gibt quitscht es. (also bei
    Last).

    Wenn jemand Tipps für mich hat bin ich sehr dankkbar!

    Grüße
    Florian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 25.04.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Auspuffhaltegummis geprüft ?
     
  4. #3 bayerwald-flo, 25.04.2007
    bayerwald-flo

    bayerwald-flo Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    wie auspuffgummis?

    Das geräusch kommt definitiv von vorne (Motor).
    Die Gummis sind doch hinten oder?
     
  5. #4 Schuttgriwler, 25.04.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Nicht nur.

    Und die Motoraufhängungen ? Sind auch aus Gummi..... ich meine sogar eines für einen RAV4 ZCA2 daliegen zu haben in meinem Fundus.
     
  6. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Hat der von meinem Opa auch ab und an.
    Rav 2 D4D
    Bisher half/hilft einfach n spritzer Wartungsöl auf den laufenden Riemen und gut ist!
     
  7. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Vielleicht das allseits beaknnte Problem der Riemenscheibe (Umlenkrolle)?
    Da muss ne U-Scheibe drunter, damits wieder richtig fluchtet.

    So wars zumindest beim T22 D4D. :D
     
  8. #7 bayerwald-flo, 26.04.2007
    bayerwald-flo

    bayerwald-flo Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    bitte oben lesen,

    Riemensschieben wurden schon ausgerichtet.
    Geräusch ist auch ohne Keilriemen da (wurde getestet)


    Geräusch ist defenitiv nur bei belasten des Motors vorhanden
     
  9. #8 meinedicke, 26.04.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht kommt das Quitschen vom Steuerriemen? Mach mal probeweise ab und fahr `ne Runde :D
     
  10. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Und ne U-Scheibe ist verbaut? ?(
    Oder wie wurden die ausgerichtet? ?(
    Bitte lesen. :D :D :D
     
  11. Ernie

    Ernie Guest



    Kasper zum Früstück oder was? Probiers doch bei Deinem mal ohne Riemen oder Kette.

    Ist es ein Quietschen oder Jaulen?

    gruß Ernie
     
  12. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ernie.....


    tststs..... :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D


    Du musst den schnippischen Post schon erläutern. ;)

    Steueriemen? Quietschen? ?(
    Natürlich nicht. :D :D :D
     
  13. Ernie

    Ernie Guest

    Also, ohne Steuerriemen oder Kette läuft kein Motor(eigentlich logisch). Sinnlose Sache, Probefahrt ohnre Steuerriemen. ;)

    Es gab beim 1CD Motor mal Geräusche von der Kraftstoffpumpe am DK-Filter.
    Aber nicht immer und nicht zu provozieren. Handpumpe ersetzen und gut.

    @bayernwald-flo Ist die Lima mit Freilauf oder herkömmlichen Keilriemen? Es gab 2 verschiedene Ausführungen. Bin mir aber nicht ganz sicher. Hab schon lange nicht mehr nachgesehen.

    Gruß Ernie
     
  14. #13 Schuttgriwler, 26.04.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    [MOD]: Hast Du was zu dem Thema beizutragen ?

    Wenn nicht, dann brauchst Du auch nichts zu schreiben.

    In den Technik-Bereichen bitte OnTopic bleiben.



     
  15. #14 bayerwald-flo, 27.04.2007
    bayerwald-flo

    bayerwald-flo Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    die lichtmaschine wird auch durch einen Riemen anegetrieben,
    hab ich auch schon spekuliert.

    Die Riemenscheiben wurde mittels U-Schieben ausgerichtet.

    Und das Geräusch ist defentiv ein Quitschen oder zwitschern ähnlich wie Keilriemenquitschen.

    Das Jaulen kenn ich auch und kommt auch mal vor aber das stört
    eigentlich nicht.

    Darf mann zum testen ohne Lichtmaschine fahren?
    Habe vor den Riemen mal abzumachen und probieren obs an dem
    gelegen hat.
     
  16. #15 Schuttgriwler, 27.04.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ich dachte Du hättest den auch abgemacht :rolleyes: Hats doch geschrieben, daß die unten waren (alle?).

    Du darfst ohne Lima-Riemen fahren, nur nicht mit Riemen ohne angeschlossene Lima !!

    Bei den D4D einfach mit einem 14er oder 17er grkröpften Ring die Spannrolle wegdrücken und abwerfen.
     
  17. #16 bayerwald-flo, 27.04.2007
    bayerwald-flo

    bayerwald-flo Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir sind 2 Riemen,
    1x für Servopumpe und Klimakompressor
    1x für Lichtmaschine

    der Lichtmaschinenriemen wurde zwar schon getauscht,
    hab aber noch nichts daran probiert bezüglich des quitschens.

    Dann probier ichs mal ohne den Riemens.
    Werde dann nochmal berichten

    Grüße
    Florian
     
  18. #17 Schuttgriwler, 27.04.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hast schonmal probiert bei laufendem Motor etwas WD-40 auf den Riemen innenseitig zu sprühen ? half bei meinem D4D auch.
     
  19. #18 bayerwald-flo, 27.04.2007
    bayerwald-flo

    bayerwald-flo Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    jup, WD40 wurde auch schon getestet.

    Ich habe den Anschien als ob es nicht an den Riemen liegt.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schuttgriwler, 27.04.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hmmmmmmmmmmmmmm....................... :rolleyes:

    Motor laufen lassen und mit einem Zusatzhörgerät suchen:

    Ich habe so eines und eines mit einem Metallstab vornedran, also für die Stellen, wo man mit dem Membrankopf nicht drankommt, bzw einem das Trommelfell wegfliegen würde, weil die große Seite gut verstärkt !!

    [​IMG]
     
  22. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Hatten wir die WAPU schon? Die quietscht ja auch mal.
     
Thema: quitschender Motor, Rav4 D4D
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota rav4 keilriemenspanner vorspannen

    ,
  2. wie baut man eine spannrolle in einen rav 4 baujahr 2005 ein

    ,
  3. motoren für toyota rav4

    ,
  4. rav4 bj 2004 nur noch notlauf,
  5. rav4 diesel motor problem,
  6. riemen quietschen rav 4,
  7. keilriemen rav4 quietsch,
  8. toyota rav4 diesel 2004 Keilriemenspanner,
  9. toyota rav 4 pfeift
Die Seite wird geladen...

quitschender Motor, Rav4 D4D - Ähnliche Themen

  1. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...
  2. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  3. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  4. Sitzbezüge RAV4 XA1

    Sitzbezüge RAV4 XA1: Hallo, ich bin auf der Suche nach hochwertigen Sitzbezüge für eine RAV4 XA1 3-türig Baujahr:2000 Bei dem Fahrzeug ist es ja nicht ganz einfach...
  5. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut