Querlenker Yaris P1 wechseln *HELP*

Diskutiere Querlenker Yaris P1 wechseln *HELP* im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Möchte die Tage Querlenker, Koppelstangen, und Spurstangenköpfe wechseln. Muss ich da irgendwas beachten? Wird spezielles Werkzeug benötigt?

  1. #1 GermanVitz, 28.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2012
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Möchte die Tage Querlenker, Koppelstangen, und Spurstangenköpfe wechseln. Muss ich da irgendwas beachten? Wird spezielles Werkzeug benötigt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GermanVitz, 28.08.2012
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    *up*
     
  4. #3 The.Madness, 28.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2012
    The.Madness

    The.Madness Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Vier Ringe
    Dürfte mit einen gut ausgerüsteten Werkzeugkasten alles gut zu erledigen sein.
    Falls du die Koppelstangen nicht aufkriegst und um dir dann unnötig viel arbeit zu erstsparen - evtl. ne Flex um Koppelstangen einfach abzuflexen

    Schlagschrauber dürfte dir auch einiges an Arbeit abnehmen
     
  5. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    Welche Buchsen waren beim P1 gepresst ? Da gabs doch was :D

    Teile gibts übrigens bei Japcar die meisten behaupten immer "gibts nicht im Zubehör"


    Thomas
     
  6. #5 The.Madness, 28.08.2012
    The.Madness

    The.Madness Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Vier Ringe
    ja Japcar hat sehr viel was Toyota angeht.
     
  7. #6 GermanVitz, 28.08.2012
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    So, habe alles abbekommen und musste leider wieder zusammenbauen da ich das Gelenk an der nabe (??) nicht lösen konnte. Ist eine gesicherte schraube die ich auch locker bekam nur konnte ich irgendwie den querlenker an dieser Stelle nicht herausziehen.

    Muss das Rad in einer bestimmten Stellung sein um den querlenker dort zu lösen?
     
  8. #7 GermanVitz, 29.08.2012
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Bin gerade auf Arbeit gefahren und so wie es aussieht war der querlenker gar nicht defekt. Scheinbar hat der Vollhonk aus der Werkstatt beim letzten Wechsel eine Schraube nicht richtig angezogen.... Würde aber dennoch gerne wissen wie ich das Gelenk gelöst bekomme...

    Mfg
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 GermanVitz, 29.08.2012
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Hat hier noch niemand nen querlenker am yaris gewechselt?
     
  11. #9 The.Madness, 29.08.2012
    The.Madness

    The.Madness Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Vier Ringe
    Ehrlich gesagt nein. Das einzige was beim Yaris P1 häufiger kaputt geht sind die Stabi Gummis.

    Du meinst wahrscheinlich das Traggelenk. Naja die Mutter am Achsschenkel lösen wo das Gelenk befestigt ist. Der Zapfen steckt natürlich bombenfest drin. Häufig reicht es mit ein paar kräftigen Hammerschlägen mit einen gut schweren Hammer gegen das Gelenk zu schlagen damit es sich lockert dann mit einen geeigneten Hebel das Gelenk aus der Führung drücken.
     
Thema: Querlenker Yaris P1 wechseln *HELP*
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aygo dreiecklenker ausbauen

    ,
  2. stabi bozen 48819 52010 bei toyota yaris erneuern

    ,
  3. toyota corolla e12 querlenker lager wechsel

    ,
  4. toyota yaris querlenker wechseln,
  5. spurstangen kopf toyota yaris,
  6. stabigummi yaris p1,
  7. schraube querlenker toyota yaris verso,
  8. querlenker toyota yaris,
  9. querlenker toyota yaris p1 wechseln,
  10. toyota yaris mutter traggelenk,
  11. toyota yaris p1 stabi,
  12. Toyota Yaris P1 Querlenker Lager,
  13. toyota yaris mit 60.000 Lager Querlenker ausgeschlagen,
  14. koppelstangen yaris p1,
  15. achsschenkel toyota yaris ersetzen,
  16. toyota p1 scheinwerferstecker lösen
Die Seite wird geladen...

Querlenker Yaris P1 wechseln *HELP* - Ähnliche Themen

  1. Rav 4 III hintere Stoßdämpfer wechseln

    Rav 4 III hintere Stoßdämpfer wechseln: Ich fahre einen RAV 4 XA3 Baujahr Dezember 2006. Jetzt müsste ich die hinteren Stoßdämpfer wechseln weil einer ölt. Wie bekommt man die obere...
  2. Orignalradio Yaris XP9

    Orignalradio Yaris XP9: [ATTACH] Originalradio aus Toyota Yaris XP9 (2007-2011) inkl. seitliche Abdeckungen 6-fach Wechsler MP3 / WMA NAVI Preis: 95 VB [IMG]
  3. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  4. 2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last

    2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last: Moin moin liebe Forengemeinde, ich benötige euren Rat. Ich fahre unten abgebildeten Yaris, habe aktuell 298tkm auf der Uhr und...
  5. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...