Projekt Kofferraum Umbau

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von DebX, 06.06.2009.

  1. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    könnte mir jemand bitte beim berechnen einer Bassreflexkiste helfen?

    Die Daten vom Sub währen:

    Qts: 0,526
    Qes: 0,598
    VAS: 29,11 Liter
    FSO: 35,8 Hz

    Er ist laut Hersteller für den Geschlossen bzw. den Bassreflex Betrieb ausgelegt.

    Ich habe vor den Sub in eine Ecke im Kofferraum zu verbauen.

    Die Musikrichtung ist Rnb bzw. HipHop also je tiefer desto besser. Von daher dachte ich an Bassreflex.


    Hier mal ein Bild wie ich mir das in etwa vorgestellt habe. Das Gehäuse vom Sub soll oben abgerundet sein.

    Ich danke für jede Hilfreiche Unterstützung. :)


    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    RE: Basskiste berechnen

    Ok habe gerade was auf der Herstellerseite gefunden:

    Abmessungen des Bass-Reflexgehäuses (BxHxT) 380 x 440 x 360 mm ( 21mm starkes MDF)
    Länge/Durchmesser des Reflexrohrs Ø 76mm / 178mm



    Jetzt fehlt mir nur noch eine Antwort.

    An welcher Position wird das Reflexrohr verbaut?

    Meine vorne oder hinten? Also vorne am Qasis oder seitlich, seitlich deshalb weil hinten ja die Wand ist.
     
  4. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Wie groß ist der Woofer? 25er?
     
  5. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Starlet 4E-FTE, 06.06.2009
    Starlet 4E-FTE

    Starlet 4E-FTE Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Driver : -
    Vas : 29,1
    Qts : 0,53
    Fs : 35,80
    SPL : 0,00
    --
    Project by : Fabi
    Project for : DebX
    --
    Number of drivers : 1
    Box type : Vented
    Box size : 69,9 l
    Tuning frequency : 27,29 Hz
    Vent : 1 vent(s)
    38,77 cm length for each
    10,20 cm round


    Relative
    Freq Gain Phase SPL
    [Hz] [dB] [deg] [dB]
    20,00 -10,54 268,33 -10,54
    25,00 -2,12 212,47 -2,12
    30,00 -0,16 160,72 -0,16
    35,00 -0,10 131,52 -0,10
    40,00 -0,07 112,94 -0,07
    45,00 -0,01 99,34 -0,01
    50,00 0,05 88,70 0,05
    55,00 0,10 80,08 0,10
    60,00 0,13 72,95 0,13
    65,00 0,15 66,95 0,15
    70,00 0,16 61,85 0,16
    75,00 0,16 57,47 0,16
    80,00 0,16 53,65 0,16
    85,00 0,16 50,32 0,16
    90,00 0,15 47,37 0,15
    95,00 0,14 44,75 0,14
    100,00 0,14 42,40 0,14
     
  7. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Also auf jeden Fall schon mal einen 13er oder zwei 10er Ports. Du kannst auch ein eckigen bauen, sollte so 100 - 150cm² Öffnung haben.
     
  8. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal bis hier.

    Was soll ich nun machen?
    Einen 10er wie von Starlet 4E-FE berechnet. Oder zwei 10er bzw. einen 13er?

    Kann ich den einzelnen Port, ich möchte wenn möglich nur einen verbauen, unten in die Ecke bauen? Bin ich da frei oder muß ich mich dabei an Richtlinien halten?
     
  9. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das ganze mal bei Winisd eingegeben. Mit den TSP kommt ein völlig anderes Ergebnis reus, als mit den von dir geposteten. :D

    Guck mal:

    http://img291.imageshack.us/img291/6910/debx.jpg

    Ich würd dem Woofer 60 - 80 Liter geben, wenn Du so viel hast, + einen 150cm² Port, der ca. 80cm lang ist. Dann hättest Du die blaue oder rote Kurve. Grün schlägt das Programm vor, weiß ist genau übernommen vom Hersteller.
    Die 150cm² wird der zum Atmen brauchen. :]

    Die gelbe kannst Du auch bauen... der 105cm lange Port dürfte aber ein Problem werden... :D
     
  10. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Ein 10er ist zu wenig. Wenn Du einen Woofer mit 150WRMS Belastbarkeit hast, mit wenig Xmax kannst Du das machen, aber nicht bei dem Woofer mit dem großen Antrieb. ;)

    Bei 2x10er Rohr (157cm²) bekommst Du Probleme mit der Länge, da er ja tief spielen soll. Wenn Du den Port nur 40cm lang machst, kommt unter 30 Hz nix mehr raus. Bis 18Hz kann man aber noch sehr gut hören :] hab ich selber sehr geschätzt am RFR3112. :D

    Tipp: Kanal aus MDF oder MPX bauen, das ist einfacher als zwei 80cm lange 10er Rohre zu verbauen. ;)
     
  11. #10 Starlet 4E-FTE, 06.06.2009
    Starlet 4E-FTE

    Starlet 4E-FTE Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    ja das sieht ähnlich aus nun ist die frage wie tief er abgestimmt werden soll bzw was für musik bevorzugt gespielt werden soll
     
  12. #11 Starlet 4E-FTE, 06.06.2009
    Starlet 4E-FTE

    Starlet 4E-FTE Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    habt ihr die möglichkeit euch im win isd die luftgeschwindigkeit im kanal anzeigen zu lassen habe das eben nicht gesehen bzw hatte damit probleme die sollte man ja auch noch zwecks geräuschen im auge haben
     
  13. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er die Ausgänge vom Port schön abrundet, dann passt das doch. ;)

    Die Windgeschwindigkeit... Duck Dir mal den Querschnitt von dem Woofer an. Die Polplatte sitzt so weit hinten, das gibt ne Menge Luftbewegung! :D
     
  14. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal was berechnet. Allerdings macht der Port wegen der Länge doch etwas Kopfzerbrechen. :rolleyes:

    Gibts da ne andere Möglichkeit?

    [​IMG]
     
  15. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Der Port muss ja nicht gerade sein. Machst Du einen 15x10cm Eingang, und den Port aus langen Brettern bis vor die Rückwand. Dann eine Wende und weiter den Port über dem ersten Port-Stück zurück. 15cm vor der Vorderwand offen, dann ist der Port lang genug, bei dem Gehäuse in der Ecke hinter dem Sitz. Kommt hin, oder? ?(
     
  16. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    mmmhhh muß ma schaun. Ich habe ca. 70cm siehe Bild 1

    [​IMG]


    den Port so?


    [​IMG]


    Hoffentlich passt das ganze gelersch auch dann da rein. :D
     
  17. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Klar, wiso nicht? Manche bauen das so oder so. :]
    (Transmissionslinien Lautsprecher)



    ...und übrigends!
    :rofl :D ;)
     
  18. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    :D heheh aja Künstler halt gel....


    Gut da binn ich ja frei was die Port Gestalltung angeht.

    Ich werde versuchen dem Sub 70l zu geben.

    Kann ich den Port irgendwie umrechnen? Frage deshalb weil die Kiste quasi so dreieckig sein wird und deshalb schauen muß wie ich den verlege.

    Irgendwie scheint mir das auf den ersten Blick, weil ichs net ganz verstanden habe, kompliziert zu sein. :rolleyes: :D bitte net hauen :D
     
  19. #18 Starletti, 07.06.2009
    Starletti

    Starletti Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    griass di
    der port muss nur vom volumen her stimmen, also wenn du ihn grösser machst kannst du ihn kürzer machen. falls es doch reflexrohre werden sollten, nicht mehr alls 90 grad vom woofer aus gesehen platzieren. also bleibt bei dem dreieckigen gehäuse eh nur die seite wo der woofer eingebaut ist.
    habe die ehre
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Auf gar keinen Fall! Wenn Du ihn kürzer machst, hast Du keinen Tiefbass mehr! :] Es sei denn, du machst den Querschnitt auch kleiner, dann wirst Du den aber atmen hören. ;)

    Du kannst den Kanal auch an der Vorderseite in den Kanten legen. Hast Du eben einen 3-eckigen Port. ;)

    Querschnitt...
    Kreis: r*r*PI
    Dreieck: Grundseite*Höhe/2
    Viereck: a*b :D
     
  22. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ömmm. O.k. wir machen das so ich bau erstmal die 70l, dann frag ich nochmal wegen dem Port. :D

    Aber den Port dreieickig zu machen hört sich gut an.
    Stell mir das gut vor, so schön unten in die Ecke rein. :]
     
Thema:

Projekt Kofferraum Umbau

Die Seite wird geladen...

Projekt Kofferraum Umbau - Ähnliche Themen

  1. Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen

    Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen: Hallo, will bei meiner Celica ein Kabel für einen Klappenauspuff in den Kofferaum verlegen. Wo beziehe ich am besten Strom her. Von der...
  2. Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen

    Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen: Hi, Ein Bekannter von mir schlachtet seinen E11 mit Handsender für die Zentralverriegelung (ist wohl serienmäßig verbaut, da original Toyota)....
  3. Projekt MR2 AW11 bj 84 und 86 restauration

    Projekt MR2 AW11 bj 84 und 86 restauration: So nach sovielen Projekten bei dennen ich geholfen habe ! [IMG] [IMG] [IMG] Und der motorsport [IMG] [IMG] [IMG] Werde ich nun meine alten MR2...
  4. Suche guten Schrauber für ein Projekt !!

    Suche guten Schrauber für ein Projekt !!: Hallo zusammen! ich bin auf der Suche nach einem guten Schrauber/Schweißer für ein Projekt, der sein Handwerk versteht, ein gutes Knowhow hat und...
  5. Umbau Klima auf Automatik

    Umbau Klima auf Automatik: Hallo, ich frage mich gerade, ob es möglich ist, die manuelle Klimaanlage auf Klimaautomatik umzubauen bzw. ob jemand das schon mal gemacht hat....