Projekt Auris S2000 WTCC (s.22 ETCC)

Diskutiere Projekt Auris S2000 WTCC (s.22 ETCC) im Projekte Forum im Bereich Showroom; Hey freunde des gepflegten motorsports. :D auf wunsch einiger präsentiere ich euch hiermit die entwicklungsgeschichte unseres auris s2000. ihr...

  1. #1 EyeCatcher, 26.01.2008
    EyeCatcher

    EyeCatcher Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    308
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla WRC , Toyota Yaris GRMN, Toyota Aygo Wave
    Hey freunde des gepflegten motorsports. :D

    auf wunsch einiger präsentiere ich euch hiermit die entwicklungsgeschichte unseres auris s2000. ihr könnt in diesem thread die fortschritte verfolgen. ich kann euch natürlich keine genauen zeichnungen oder daten geben außer halt die offiziellen werte.

    die auris `08 werden mit dem 3s-ge ausgerüstet sein den wir in den corollen verwendet haben. diese behalten wir nun da sich die verhandlungen mit den interessenten anders entwickelt haben. somit wird die motor-getriebe einheit übernommen. KW ist drüber das fahrwerk zu fertigen, die achsteile sind auch in der fertigung. bodykit wird gerade das muster gefertigt, welches wir nächste woche begutachten und dann fertigen lassen.

    genau, haben heute die erste karosse von wiechers bekommen.

    hier der start der foto serie. fortschritte werden euch nicht vorenthalten.

    der anfang, karosse nummer 2 vor der käfig fertigung.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    karosse nummer 1 nach dem käfig einbau.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    der nächste schritt wird sein den käfig zu grundieren das nichts rostet.

    sitz wird eingepasst um die sitzposition fest zu legen. weiter dann mit dem einpassen der lenksäule. anschließend motor und getriebe einbauen und schaltstock konstruieren.....

    das wars von meiner seite.

    bei fragen, ich beiße nicht.

    mfg

    philip
     
  2. Anzeige

  3. #2 veilside, 26.01.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Sehr geil :] Wirst du das Auto fahren ??Wierd das Auto vonn TTE oder von euch vom autohaus aufgebaut???
     
  4. #3 paseo_rulez, 26.01.2008
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), MR2 W3 (ZZW30), Corolla E10 4WD (AE103)
    Super Thread, freu mich auf die Story :applaus

    Der Käfig sieht ja mal übel aus.
    Blöde Frage eines unwissenden: Was ist denn das für ein "Gestänge" unter dem Lenkrad bei den letzten Bildern ?(
     
  5. #4 cereal_killer, 26.01.2008
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Sieht ja schon ganz gut aus auf den Bildern... Wird am Ende hoffentlich ein richtig starkes Fahrzeug werden :]

    Soweit ich mich erinnern kann müssten die Bilder vom Autohaus sein, wird also denke ich nicht von TTE aufgebaut.
     
  6. #5 SchiffiG6R, 26.01.2008
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, Vitz TRD-MSB, AE111 G6R (Baustelle)
    Das interessiert mich sehr.Bin mal gespannt auf weitere Berichte.... Weiter so!!!
     
  7. #6 Don Panoz, 26.01.2008
    Don Panoz

    Don Panoz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Philip,

    also dann geht ja endlich was vorwärts. Super Fotos und gleich eine Frage zu den Motoren. Werden die jetzt einfach von den Corollas übernommen oder gibt es noch eine Weiterentwicklung hinsichtlich
    Leistung oder Drehmomentverlauf? Wo sollen die ersten Testfahrten stattfinden?

    mfg

    Stephan
     
  8. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.707
    Zustimmungen:
    89
    Fahrzeug:
    TOYOTA Auris 1.6 Executive TOYOTA RAV4 Hybrid Edition S e4x4 KIA cee´d GT
    Hey Philip,
    echt Super, das du doch mal hier für uns die Entstehungsgeschichte eures Auris aufzeigst.

    Das der "alte"Motor reinkommt sollte ja kein Nachteil sein. Fehlende Leistung war ja nicht euer Problem 2007. 8)
    Gibts einen bestimmten Grund, das ihr die 5 Türige Karosse verwendet? Wäre ein 3 Türer nicht besser bezüglich der Grundsteifigkeit der Karosse??
    Fährt Charlie den 2. Auris?
     
  9. #8 schnubbbi, 26.01.2008
    schnubbbi

    schnubbbi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica Turbo 4x4, 2010er Z1000
    auf das endergebnis bin ich seeehr gespannt!
    cooles projekt..
     
  10. #9 EngineTS, 26.01.2008
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Geiles Projekt, darf man fragen was ihr für die Karosse blechen musstet ?
     
  11. fischi

    fischi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    2
    :wow :wow :wow

    der käfig is ja echt der wahnsinn, da kannst ja nen elefanten dingfest machen....bin auch gespannt auf weitere bilder und natürlich auch auf ollis bilder in aktion :] :] :]
     
  12. #11 EyeCatcher, 27.01.2008
    EyeCatcher

    EyeCatcher Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    308
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla WRC , Toyota Yaris GRMN, Toyota Aygo Wave
    3 türer ist verboten. laut reglement sind 5- türer vorgeschrieben.

    ja ich fahre den ersten auris, charlie wird zum 2. bzw 3. rennen mit dem auris starten. anfangs greift er mit dem corolla ins geschehen. ist für uns nicht schlecht, da haben wir nen direkten vergleich da charlie einen sehr hohen grundspeed hat.

    das auto und die entwicklung ist ein reines privatprojekt!!!! OHNE jeglicher unterstützung von toyota!!!!!!!!!!!!!!!!! ;( :(

    gestänge unter dem lenkrad war nur zum fixieren der lenksäule am serienmäßigen platz. kommt natürlich wieder raus. wo soll ich den sonst meine gräten hin tun. :D

    @olli: brands hatch wirste mich nicht finden, ich winke dir aber von meiner couch zu haus zu..... :D

    motor wird so bleiben, wir hatten neben honda den stärksten motor im feld. unsere 278ps können sich sehen lassen. wir hatten immer das problem die leistung auf die straße zu bringen, bzw das die differenziale es gehalten haben. die homologation des 3s-ge läuft demnächst aus, also wäre es unfug in den "alten" motor entwicklungsgeld und zeit zu investieren. der 1az-fse steht in den startlöchern und sorgt schon in der F3 für angst und schrecken.....

    die ersten testfahrten sind für anfang april angesetz und werden sachsenring oder oschersleben stattfinden.


    mfg

    philip
     
  13. #12 Psychomax, 27.01.2008
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Da ist ja kaum noch Auris dran! ;) Aber ich werde mir das mal anschauen. :)
     
  14. #13 *manuel*, 27.01.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Schön, dass du die Entwicklung hier postest!

    Wie ich euch so kenne hat das ganze Hand und Fuß. Vielleicht ist es sogar ein Vorteil wenn ihr alles selber macht und TTE nicht noch die Finger mit im Spiel hat. So habt ihr die Möglichkeit eure Vorstellungen 1:1 umzusetzen.

    Wird auf jeden Fall ein starkes und konkurrenzfähiges Auto werden. *daumen hoch*
     
  15. #14 Bobbele, 27.01.2008
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster in Rente

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.181
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Sehr schön

    Dann kann man ja mal drauf gespannt sein auf das Ergebnis ;)
     
  16. #15 morscherie, 27.01.2008
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.239
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    sehr schön.

    sowas wierd dises jahr auch noch mal angefangen.

    bekommt der allrad??
     
  17. #16 EyeCatcher, 27.01.2008
    EyeCatcher

    EyeCatcher Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    308
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla WRC , Toyota Yaris GRMN, Toyota Aygo Wave
    @morscherie: nein bekommt keinen allrad. muss laut reglement das serienmäßige antriebsprinzip behalten, also frontantrieb......
     
  18. #17 gt4stef, 27.01.2008
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Sehr sehr schön :))
    Nur weiter so!

    Wie ist das eigentlich... habt ihr nur die Rohkarosse bekommen, oder einfach ein paar Aurisse zerlegt? ?(
     
  19. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    1
    Sehr interessanter Aufbau! Würde mich auch freuen, wenn du uns weiter am Laufenden hälst! :]

    Rein interessehalber (falls du das verraten kannst): Welche Art von Sperrdiff wird da im Getriebe verbaut bzw. wie groß ist die Sperrwirkung (max.)?

    lg
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 morscherie, 27.01.2008
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.239
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    aso ok.
     
  22. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.707
    Zustimmungen:
    89
    Fahrzeug:
    TOYOTA Auris 1.6 Executive TOYOTA RAV4 Hybrid Edition S e4x4 KIA cee´d GT
    Moin Philip!

    Ich hatte mich nur gewundert, weil die Corollas ja 3 Türer waren.

    Dann mach mal weiterhin so eine schöne Dokumentation eurer Arbeit. Ehrlich gesagt freue ich mich schon, das alles dann auch in Action zu sehen. Im TV wirds ja scheinbar nichts geben?? Aber LIVE hat ja auch was. Oschersleben ist zu 99,9% gesetzt. Mal sehen, woher ich "Winkelemente" bekomme. :D :D
     
Thema: Projekt Auris S2000 WTCC (s.22 ETCC)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. armaturenbrett beflocken

    ,
  2. fia sitzkonsole

    ,
  3. sitzkonsole fia

    ,
  4. toyota auris s2000,
  5. toyota auris rost,
  6. lufthebeanlage motorsport,
  7. rennsport lufthebeanlage
Die Seite wird geladen...

Projekt Auris S2000 WTCC (s.22 ETCC) - Ähnliche Themen

  1. Auris II Vorfacelift - Touch 2 nachrüsten

    Auris II Vorfacelift - Touch 2 nachrüsten: Hallo zusammen, weiß jemand, ob sich das Touch 2/Touch 2 and go vom Facelift in das Vorfaceliftmodell vom Auris 2 einbauen lässt? Lässt es sich...
  2. Navi Toyota Auris Hybrid

    Navi Toyota Auris Hybrid: Hallo, ich bin völlig neu hier, und habe mir einen Toyota auris hybrid von 2014 gekauft. Offenbar scheint das navi nicht freigeschaltet zu sein....
  3. Auris E180 Bremsen Anzugsmomente

    Auris E180 Bremsen Anzugsmomente: Hallo, bei unserem 2014er Auris Touring Sports Hybrid sind die Bremsen nach 90.000 km völlig verrottet und müssen ersetzt werden. Dazu benötige...
  4. Head Up Display (ODB), P/S Lampe blinkt dauerhaft

    Head Up Display (ODB), P/S Lampe blinkt dauerhaft: Hallo, mir wurde eine Head Up Display geschenkt welches an den ODB Anschluss angeschlossen wird. Die Sache funktioniert auch gut und macht was es...
  5. Bitte um Hilfe! RDKS bei Toyota Auris Hybrid 06.2016

    Bitte um Hilfe! RDKS bei Toyota Auris Hybrid 06.2016: Hallo liebes Forum, ich habe gestern endlich meinen "neuen" gebrauchten Toyota Auris Hybrid (Bj 2016) abgeholt. Bin gerade mal 80km damit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden