Probleme mit Radlager an Yaris P1(TS) bekannt?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von berdy, 12.04.2013.

  1. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Hi,

    gibts es häufiger Probleme mit Radlagern (vorn) am Yaris P1?

    Bei mir wurde lt. Vorbesitzer schon mal ein Radlager getauscht, ich habe nächste Woche Termin fürs Radlager links, das rechte war vor nem dreiviertel Jahr defekt. Hab jetzt erst 110.000 km, normal sollten die doch länger halten?

    Oder liegt das an der ostdeutschen Vergangenheit meines Yarisses, und deren schlechten Straßen? (Meine Stoßdämpfer vorne sind auch schon bei 100.000km ausgelaufen)

    An die Yaris-Fahrer, habt ihr noch die ersten Radlager drin?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schöni, 12.04.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Bei meinem Yaris TS Facelift wurde auch bei ca. 100.000 km das Radlager vorne gewechselt.
    Aber nur eins und dann wars gut.
     
  4. #3 Maresch, 12.04.2013
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Hatte auch vor einem Monat vorne an Fahrerseite Radlager machen lassen. Habe auch erst 130tkm.
     
  5. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    naja dann bin ich ja schon fast "beruhigt".
    Normal haben sich die Radlager bei meinen anderen Toyoten erst gegen 200tsd gemeldet :-(
     
  6. #5 Rollakuttel, 13.04.2013
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Altes Klischee... ;) Die sind zum größten Teil besser wie die in den gebrauchten Bundesländern...
     
  7. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Nee, da wo ich den geholt hab, waren die hauptstraßen unebener als ein unbefestigter feldweg in franken ;-)

    Naja nicht ganz so schlimm. Man hat aber schon nen deutlichen unterschied gemerkt. War landkreis zwickau richtung tschechischer grenze
     
  8. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    also, neues radlager ist drin. das "alte" wurde schon mal gewechselt. lag doch nicht an den straßen, sondern an den etwas unbedarften mechaniker der sich anscheinend nur mit trabanten auskennt :-)
    bild des übels reiche ich noch nach :-)
     
  9. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    ich lass mal bilder sprechen...

    [​IMG]


    jetzt war halt auch noch ne neue nabe fällig. aber jetzt fährt er wieder sehr ruhig und das hoffentlich länger als 100tsd km ;-)
     
  10. #9 TA40ROLI, 18.04.2013
    TA40ROLI

    TA40ROLI Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    TA 40 / Carlos Sainz / GT-Four / ST202 / Avensis T25 D-CAT
    Das Problem hat meine freundin auch aber das Geräusch kommt von hinten.
    Nur Komplett mit Nabe erhältlich ca.500.- SFr.
     
  11. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    ja, die nabe hab ich ja auch gebraucht, wenn ich richtig umgerechnet hab sind die 500sfr ca 410 euro. das hab ich vorne auch ungefähr mit einbau bezahlt
     
  12. Babsi

    Babsi Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.06.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris
    Ja

    Hallo!
    Bei meinem Yaris Bj. 2009 wurde nun bei 65.000 km ein Radlagerschaden festgestellt. Hinten links.
    Leider nicht in Car-Garantie drin. Laut Umfrage halten Radlager bis 200.000 km. Wie kann es sein?
    Versuche gerade bei TOYOTA zu reklamieren. Autohaus wollte Material 500+100 für Montage. Online Material für rund 180€!!!!!
    Irgendwie stimmt da was nicht - oder? Was kann ich tun?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Rikki, 25.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2013
    Rikki

    Rikki Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    YARis TS P1
    Radlager hinten sind bei mir bei grob 140tkm gekommen, vorne waren sie neulich bei 185tkm fällig
    an der VA habe ich das mit freunden selbst repariert, sodass neben den materialkosten nur etwas Grillgut und ne Kiste bier fällig war :D

    Die Lager an der HA hab ich in der Werkstatt machen lassen wo ich mich kostenmäßig echt schon leicht erschrocken habe, weil dort wohl der ABS-sensor integriert ist, ist das ersatzteil an sich schon teurer als vorne

    habe mal gehört, dass die Radlager am Yaris nicht unbedingt für dauerhaft hohe geschwindigkeiten über 190 ausgelegt sind ... zumindest gibts in Dresden einen P1 der ca. 230 schaffen soll, dessen Radlager waren ziemlich durch...

    das würde zumindest dazu passen, das die TS meist eher betroffen sind weil sie häufiger sportlich gefahren werden ...

    EDIT: Driften soll ja auch äusserst schädlich für radlager sein ... aber das wäre ja total verantwortungslos :D
     
  15. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.083
    Zustimmungen:
    111
    die radlager geben beim yaris1 manchmal rel. frühzeitig den geist auf. es könnte sein, dass die ts häufiger betroffen sind, das weiss ich aber nicht sicher.

    würde das an einem fiat oder vw bei ~100.000 km passieren, würde da kein hahn nach krähen. trotzdem ist es ein schwachpunkt des autos.
     
Thema: Probleme mit Radlager an Yaris P1(TS) bekannt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris p1 probleme

    ,
  2. toyota yaris ts p1 radlager

    ,
  3. toyota yaris radlager probleme

    ,
  4. radlager vorne toyota wechseln,
  5. radlager yaris p1,
  6. warum ist beim yaris p1 hintere radlager so teuer,
  7. Stoßdämpfer hinten bei Toyota yaris wechseln,
  8. warum sind radlager beim yaris p1 so teuer,
  9. toyota yaris p1 radlager wechseln
Die Seite wird geladen...

Probleme mit Radlager an Yaris P1(TS) bekannt? - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler

    Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler: Hallo zusammen, ich suche derzeit einen Scheinwerfer für einen Yaris P1F (Facelift mit Träne) für die Fahrerseite. Bei meinem jetzigen hängt...
  2. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  3. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  4. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...