probleme mit entstufen kühlung

Diskutiere probleme mit entstufen kühlung im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; hi leute habe probs mit der kühling meiner entstufe sie ist unter nem zwischen boden im kofferraum mongtiert und wird zinmich heis habe schon...

  1. #1 hunterBC, 27.08.2006
    hunterBC

    hunterBC Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    hi leute

    habe probs mit der kühling meiner entstufe sie ist unter nem zwischen boden im kofferraum mongtiert und wird zinmich heis habe schon nen geheuselüfter vom pc drin aber das reicht nicht aus

    was gibt es noch für möglichkeiten sie zu kühlen

    mfg hunter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hydropy, 27.08.2006
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Hi

    Bilder oder Skizze vom aktuellen Aufbau (wo liegt die Endstufe, Lüfteranordung usw ) ?

    Du könntest z.B. 2 Lüfter einsetzen.
    Einen der die frische Luft reintransportiert, eine Art Kanal zwischen den Kühlrippen und auf der Gegenseite die Nr.2 führt die warme Luft heraus.

    lg Hydro
     
  4. #3 hunterBC, 27.08.2006
    hunterBC

    hunterBC Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    also bilder habe ich zur zeit nicht die entsufe liegt auf der rechten seite im kofferraum meines e11 der lüfter ist in der mitte über der entsufe angebracht und links und rechts neben der entstufe habe ich lüftungskanäle wo die warme luft rauskommen soll was sie ja auch macht aber reicht woll nicht genug war ja auch schon mal am überlegen ne wasserkühlung ausem pc einzubauen für die kühlung aber ob das klappen wird ist die 2te frage
     
  5. #4 Raphiii, 28.08.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Hi Hunter,

    Falls du genug Platz hast, versuch mal die Stufe auf eine Metallplatte (Alu) zu schrauben. Die Platte sollte grösser sein als der Verstärker und auf dem überstehenden Rand könnten weitere Kühlkörper montiert werden. So wird die selbe Wärme auf mehr Fläche abgegeben. Der Lüfter bleibt dann natürlich drin. So als Idee, ist vielleicht auch nicht das, was du suchst.

    Hier ein Bild zur Vorstellung:
    [​IMG]
     
  6. #5 hunterBC, 28.08.2006
    hunterBC

    hunterBC Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    naja würde den lüfter schon gerne wieder raus nehmen da er sehr laut ist und das doch schon stört würde gerne ne passive kühlung haben woll oder halt sone wasser kühlung da ich aber nicht weis wie ich die anbauen soll fällt das woll flach

    aber danke schonmal für den tip

    mfg hunter
     
  7. #6 Raphiii, 28.08.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Meinen obigen Vorschlag könnte auch als Passivvariante dienen. Ich würde dennoch einen Lüfter laufen lassen, braucht ja nicht laut zu sein. Es gibt 120x120mm Lüfter, welche 100 Kubikmeter Luft pro Stunde befördern und im Normalbetrieb nahezu unhörbar sind.
     
  8. #7 hunterBC, 29.08.2006
    hunterBC

    hunterBC Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    so habe das mal so gebaut mit der alu platte mal schauen obs funzt wenn nicht melde ich mich noch mal

    mfg hunter
     
  9. #8 Raphiii, 29.08.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Gut! Seh aber zu, dass alles thermisch verbunden ist, also plan aufliegt. Wenn nicht, schmier noch Wärmeleitpaste zwischen die Teile (nicht zu viel, gibt ne Sauerei...).
     
  10. #9 Hydropy, 29.08.2006
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Den Lüfter hast du aber schon so installiert das er die warme Luft von der Endstufe nach oben zieht?

    Wenn du deinen jetzigen Lüfter höhrts ist er Müll, raus damit.
    Selbst die billigsten (2,90) von Alternate sind so leise das man davon auf den Rücksitzen sicher nichts mehr höhrt.

    lg Hydro
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 hunterBC, 29.08.2006
    hunterBC

    hunterBC Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    @Hydropy ja genaus so habe ich den lüfter angeschlossen und er ist deshalb so laut weils nen ziemlich alter ist hate nichts anderes da aber der hat halt gut power und muste fürs erste reichen

    @Raphiii habe wärmeleitpaste rauf gemacht habe mir schon gedacht das es besser ist werde morgen die entstufe mal ne weile laufen lassen unter last und sehen was passiert hoffe mal das ich den lüfter wieder entfernen kann

    mfg hunter
     
  13. #11 hunterBC, 01.09.2006
    hunterBC

    hunterBC Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    so die kühlung meiner entsufe ist schon besser geworden aber immer noch zimlich heis werde mir dann woll doch nen paar neue lüfter hollen und die einbauen
     
Thema:

probleme mit entstufen kühlung

Die Seite wird geladen...

probleme mit entstufen kühlung - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe

    Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe: Hey. Also: bei dem guten Stück bleiben bei warmem Motor gern mal die Drehzahlen bei 2000 hängen. Im Leerlauf wie auch bei eingelegtem Gang. Da...
  2. Probleme XA3

    Probleme XA3: Moin Ich möchte mir einen RAV 4 XA3 zulegen.4x4 Benziner 152 PS. Wo liegen die Schwachstellen bei diesem Auto ? Hab viel im Netz gelesen und von...
  3. Corolla E9 Zentralverriegelung: Probleme

    Corolla E9 Zentralverriegelung: Probleme: Hallo, Es betrifft mein Corolla E9 Liftback, Baujahr 1991 mit original 60000 km - also fast "neu". Die Zentralverriegelung wird nur von der...
  4. 4 age mit Problemen nach ventil ersatz

    4 age mit Problemen nach ventil ersatz: Moin , ich habe bei meinem MR2 w1 mit 4 age motor (Kat ,Luftmassenmesser ) 2 verbrannte Auslassventile ersetzt. Alles genau nach Handbuch . Auch...
  5. probleme mit Lichmaschine beim Paseo

    probleme mit Lichmaschine beim Paseo: moin, mein 96er Paseo hat gerade frischen Tüv bekommen :) jetzt gehen die probleme los Ladestrom 10,xx also gar nix hab dann die Lima ausgebaut...