Probleme mit der Funktion der Unterbodenbeleuchtung

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Thunder, 12.02.2004.

  1. #1 Thunder, 12.02.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leutz, habe ein sch*** Problem...

    Ich habe nun endlich mal meine UBB eingebaut.
    Da ich aber keine Seitenschweller verbaut habe, habe ich zwei Röhren hinten, und zwei Röhren vorne quer eingebaut.

    Dementsprechend mußte ich das Kabel von den vorderen zu den hinteren zwei Röhren verlängern.

    Jetzt ist folgendes: wenn ich die Röhren anschalte, brennen die vorderen zwei komplett, die dritte nur zur hälfte, und die vierte nur das erste viertel.
    (mit hälfte meine ich nicht halb so stark, sondern das sich das Gas nur auf der halben länge der Röhre schwach entzündet).

    Weiter verwundert mich, das wenn ich eine Röhre abklemme, die anderen immer noch brennen (darf doch eigentlich nicht möglich sein, wenn sie in Reihe geschaltet sind.

    Woran kann das liegen? Vielleicht an einem defekt am Steuergerät, das es nicht mehr die volle Leistung bringt, und sich deshalb nur die ersten Röhren entzünden, oder daran, das der Weg zwischen den ersten und den letzten beiden Röhren zu lang ist (das Kabel einen zu großen Wiederstand darstellt).

    Könnte echt kotzen...wollte diese Aktion gestern abschließen, und jetzt gehen die Dinger nicht...

    Was mir noch aufgefallen ist, das wenn ich eine Hand um den laskörper der Röhre lege, und die andere Hand an die Karosserie, wird das Licht für diesen Zeitpunkt stärker...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AMC-LDW, 12.02.2004
    AMC-LDW

    AMC-LDW Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    ich hab da mal eine vermutung, du hast bestimmt alle lampen in reihe geschaltet oder ? Wenn ja ist es klar das die leistung nicht ausreicht um alle zu versorgen.


    Reihenschaltung:

    +--Lampe---Lampe--Lampe---Lampe...-


    Parallelschaltung: Wichtig hier ist es einen vorwiederstand vor jede lampe zu hängen um genau auf 12 V zu kommen.

    |----Lampe---|
    |----Lampe---|
    |----Lampe---|--------- -
    |----Lampe---|
    |----Lampe---|



    mfg Andreas
     
  4. #3 Thunder, 12.02.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    lt. Anleitung müssen die aber in Reihe geschaltet werden.
    Und dafür ist ja extra ein Vorschaltgerät mitgeliefert

    Plus/minus ans Vorschaltgerät....vom Vorschaltgerät in reihe zu den Röhren, und wieder zurück zu dem Vorschaltgerät..


     
  5. #4 SkaterAzN, 12.02.2004
    SkaterAzN

    SkaterAzN Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    mit wieviel volt werden die einzelnen röhren denn betrieben??
     
  6. #5 Thunder, 12.02.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    wie was? mit wieviel Volt???
    Ich habe keine Ahnung....
    Weiß nicht, ob das Vorschaltgerät ein Spannungsumwandler ist...kann ich das irgendwie rausmessen....??
     
  7. #6 AMC-LDW, 12.02.2004
    AMC-LDW

    AMC-LDW Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    muust dir die Amper mal hinter der letzten röhre abgreifen und gucken ob die kleiner ist als die benötigte amper anzahl.

    Bei meinem alten auto konnte ich meine 6 kathoden auch nicht zusammenschalten da war immer eine fast aus und eine komplett aus.

    mehr kann ich da auch nicht sagen , bin ja nur hobbie bastler
     
  8. #7 Thunder, 12.02.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    es sind keine Kathoden...es sind Röhren.... das man bei Kathoden die Kabel nicht verlängert werden dürfen weiß ich, aber bei Neonröhren.....
     
  9. #8 AMC-LDW, 12.02.2004
    AMC-LDW

    AMC-LDW Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    neons kann man !!! von kathoden vor dem inverter auch beliebig
     
  10. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Also, die UBB muss in Reihe geschalter werden ... von Röhre zu Röhre ... hab sie ja bei mir auch drunter ... funktioniert aber bestens !
     
  11. #10 Thunder, 12.02.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    natürlich in Reihe, aber woran kann es liegen, das die hinteren Zwei nur so wenig funzeln? Kann es an dem langen Kabel liegen????
     
  12. #11 AMC-LDW, 12.02.2004
    AMC-LDW

    AMC-LDW Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    nein das ist sehr unwahrscheinlich. besorg dir nen multimeter für 5 € bei conrad. und mess mal die stromstärke am ende
     
  13. #12 SkaterAzN, 12.02.2004
    SkaterAzN

    SkaterAzN Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    wiso denn in reihe??? bie mir läuft jede röhre individuell. also ich kann alle unabhängig voneinander nutzen. hab auch ,kein vorschaltgerät o.Ä.. vielleicht ist das, was du ahst garkein vorschaltgerät=)
    teste einfach mal mit einem amperemeter, ob deine röhren genug saft kriegen, wenn nicht, leuchten die auch nicht ganz, sonst geh dich beim verkäufer beschweren :D
     
  14. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch ein Vorschaltgerät dran ... und Kabel die dick sind wie Zündkabel !

    Was ich mir vorstellen könnte das die Kabel nicht richtig verbunden sind ... also die Lötstellen oder so !
     
  15. #14 Thunder, 13.02.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    das war der mitgelieferte Schaltplan....wie Markus schon sagt, das sind extrem dicke Kabel...aber lediglich die Isolierung ist so dick...

    Ich habe noch so einen anderen Verdacht, auf den Defekt des Spannungsumwandlers...das wäre mal mächtig scheiße...

    Mich wundert nur..wie können bei solche einer Schaltung drei Röhren noch brennen, wenn man die vierte abklemmt...(den Kreislauf unterbricht...)???
     
  16. #15 Speedsta, 13.02.2004
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    thunder ich hab dasselbe teil gekauft - über ebay. und hab genau dasselbe problem wie du :(

    EDIT: vielleicht sollte noch erwähnt werden dass es 2 varianten gibt. entweder wie z.b. thunder und dann noch die die einzeln angesteuert werden können
     
  17. #16 AMC-LDW, 13.02.2004
    AMC-LDW

    AMC-LDW Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    wenn eine löstelle ab wäre würde garkeine laufe. Ohne schlossenen stromkreis funzt da nichts
     
  18. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Wie jetzt? Wenn Du das serielle Kabel durchtrennst laufen die Röhren immer noch?
    Masseschluss?
     
  19. #18 Thunder, 13.02.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    und nu??? was machen wir jetzt???

    Hast du noch ne Händlersdresse? (habs auch über ebay).

    Ich habe die Röhren vorher mal zusammengeklemmt (die enden einfach zusammen gezwirbelt), und an Netzgerät gehängt.
    die Dinger liefen einwandfrei.

    Jetzt habe ich noch Kabel zwischen gelötet, und Schalter eingebaut etc., und es geht nicht mehr.

    Es kann ja auch nicht sein, das keine Kabel mehr zwischen gelötet werden dürfen, denn es wird ja rollenweise Kabel zum verlängern mitgeliefert.

    @Speedsta: welches Prob hast du? das die Röhren nur halb funzeln???
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Thunder, 13.02.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    ja, mir ist eine Kabelverbindung (Röhre->Röhre) abgegangen, und die entsprechende Röhre ging aus, aber die anderen leuchteten weiter...d.h.???
     
  22. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die gleichen die ihr habt (sogar das Bild in der beschreibung sieht gleich aus ...) ich hab aber solche probs net ...
     
Thema:

Probleme mit der Funktion der Unterbodenbeleuchtung

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Funktion der Unterbodenbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. toyota aygo generator ausgetauscht probleme!

    toyota aygo generator ausgetauscht probleme!: hallo, ich habe mir vor einiger zeit einen toyota aygo gekauft baujahr 2006. mit diesem auto habe ich nur probleme und ist gefuehlt mehr in der...
  2. RAV 4 - Probleme bei dem Öffnen

    RAV 4 - Probleme bei dem Öffnen: Hallo, ich hoffe jemand kann mir hier helfen, denn ich bin langsam am verzweifeln… Ich habe Probleme mein Auto zu öffnen. Es handelt sich dabei...
  3. Parkboy IV macht Probleme

    Parkboy IV macht Probleme: Hi. Bei meinem AV T25 macht der Parkboy Probleme. War vom Vorbesitzer pfuschartig in einer Fachwerkstatt eingebaut worden, hab ich verbessert, nun...
  4. Probleme mit iPhone 6s und Radio

    Probleme mit iPhone 6s und Radio: Hallo Gemeinde, ich habe folgendes Problem. In meinem Avensis ist von einer Fachwerkstatt damals ein Anschluß (30 Pin) für ein iPhone 4 4S iPod...
  5. Tankanzeige/Temperaturanzeige Probleme

    Tankanzeige/Temperaturanzeige Probleme: Hallo Forum, ich entschuldige mich erstmals für meine Rechtschreibung die ist nicht gut, habe ein Problem mit meinem Paseo, habe mir aus dem...