Probleme mit der Firma WEITEC

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von 3354, 14.05.2003.

  1. 3354

    3354 Guest

    Hallo Autofreunde !

    Ich möchte hier eine Sache erzählen, die dem Faß den Boden raushaut. Ich habe mir vor ca 9 Monaten das Weitec Komplettfahrwerk TO207GT gekauft. Dies habe ich, um eventuellen Problemen aus dem Weg zu gehen einbauen lassen ( Auch wenn ich das selber kann ). Das Fahrwerk wurde also eingebaut und überprüft. Zu dieser Zeit war alles in Ordnung. Vor 3 Wochen stellte ich ein Klappergeräusch vom Stoßdämpfer HInten Rechts fest und lies das nochmals von der Fima, die mir das eingebaut hat überprüfen. Diese stellte fest, daß der Dämpfer nur noch ca 50 % Druck hat. Da kein Öl aus dem Stoßdämpfer austritt, sagten die mir, daß es sich evtl um einen Haarriß im Dämpferinneren oder um eine defekte Dichtung innen handeln könnte.Es wurden an keinerlei Fahrwerkskomponenten defekte oder lockere Teile festgestellt außer dem Dämpfer Hintern rechts Mit diesem Wissen rief ich dann bei der Firma Weitec an und fragte nach, ob man mir den defekten Dämpfer evtl ersetzen würde. Dies wurde mir positiv bestätigt. Ich sollte nur noch die Garantiekarte und die Rechnung einschicken, dann ginge das Problemlos, wenn der Dämpfer nicht älter als 2 Jahre alt ist. Hier lag das Problem, ich habe die Karte und die Rechnung nach meinem Umzug nicht mehr gefunden. Also rief ich dort nochmals an und man sagte mir, daß auch das Qualitätssicherungsblatt ausreichen würde. Dies hatte ich noch und ich sendete eine Kopie davon ein. Nachdem nach einer Woche immer noch nichts tat, rief ich bei der Firma Weitec nochmals an. Zuerst fand man angeblich meine Post nicht, dann doch und man sagte mir, daß das Firmeninternabgeklärt werden muß. Ich soll mich noch einen Tag gedulden, und würde dann zurückgerufen. Bei diesem Gespräch wurde mir zuerst versichert, daß ich einen neuen Dämpfer bekommen würde und ich dann den alten zwecks Fehlersuche zurückschicken solle. Die 5 darauffolgenden Tage passierte nichts, und ich rief heute um 15.oo Uhr wieder dort an. Am Telefon wurde ich von einem Herrn B. mit dem Worten "Ach Sie schon wieder" begrüßt. Dieser erzählte mir dann, daß man sich auf ein Kulanzangebot einigen sollte, Er würde mir 4 Stoßdämpfer für den Preis von 2 Verkaufen, weil man ja alle Stoßdämpfer tauschen müsse, wenn einer kaputtging. Kostenpunkt 540 EURO für 4 Dämpfer !!!
    Für das ganze Fahrwerk hab ich grad mal 490 EURO bezahlt. 1. Was soll der mist mit den 4 Dämpfern ??? 2. Ich weis selbst, daß man, in einem solchen Fall höchstens die der Hinterachse tauschen sollte. Auf dieses Angebot hat Sich Herr B. nicht eingelassen. Er wollt ums verrecken 4 Verkaufen ( auch wenn es nur für den Preis von 2 war ). Auf dem Qualitätssicherungsblatt steht ein Gültigkeitsdatum und auch eine Seriennummer. Anhand der Nummer kann man doch sicher auch das Herstellungsdatum und auch das Versanddatum feststellen, oder ???Auch wurde mir gesagt, wenn man nicht direkt nach dem Kauf die Garantiekarte ausgefüllt an Weitec schickt, man sich die Garantie Komplett in den Hintern schieben kann. Wenn das jede Firma so machen würde, bekäme man bald gar keine Garantie auf irgendwas.
    Könnte mir da evtl jemand helfen ??? Ich komm mit denen absolut nicht klar. Ich habe das Gefühl, daß die Firma WEITEC es sehr nötig hat, wegen eines Stoßdämpfers, der grad mal 50-60 EURO in der Herstellung kostet so einen Aufstand zu machen. Hat jemand ähnliche erfahrungen mit dieser Firma gemacht ? Ich möchte nicht, daß sich jemand bei der Firma Weitec ( f.Niemeyer@weitec.de oder base@weitec.de ) über deren Verhalten beschwert. :-)

    HILFEEEEE !!!

    P.S.: Ich kann alles was ich hier geschrieben habe auch beweisen. ( Aufzeichnung der Telefonanrufe u.s.w.) Wenn jemand Interesse daran hat, bitte bei mir melden


    euer Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chrisGTi, 14.05.2003
    chrisGTi

    chrisGTi Guest

    Beitrag oben

    Der Beitrag oben war von mir. Komischerweise war ich net eingeloggt, als ich das geschrieben habe.

    Euer Chris
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ich kann Deinen Unmut verstehen, aber verdränge die Fakten nicht:

    - DU hast die Rechnungsunterlagen verschlampt, allein deswegen werden Dir schon dutzende andere Firmen gleich sagen, daß mit Garantie nichts mehr zu holen ist

    - Du Dich hast vermutlich nicht mit den Garantiebestimmungen auseinandergesetzt (Stichwort: Garantiekarte ausfüllen und einsenden)

    Rechtlich bleibt Dir maximal Kulanz, da Dir die Beweise fehlen. Anhand einer Seriennummer kann man sicher sagen, wann ein Dämpfer hergestellt wurde, daß war es dann aber auch schon. Der könnte aber auch für einen anderen Markt bestimmt gewesen sein, wo andere Garantiebestimmungen gelten.

    Ohne Quittung ist das eben so eine Sache ;)
     
  5. #4 chrisGTi, 14.05.2003
    chrisGTi

    chrisGTi Guest

    Hmmm

    Hallo,

    ich frage mich, warum der mir unbedingt dann 4 Dämpfer ( die ich ja eigentlich garnicht brauche ) dann für den Preis von 2 Verkaufen wollte. Im Höchstfall brauch ich ja dann nur 2, oder ???
    Dann hätte er ja auch sagen können, ok 2 für den Preis von einem , oder einen für den Halben Preis.
    Aber auf das hat er sich ja noch nicht einmal eingelassen. Das Fahrwerk hat höchstens 3500 KM drauf , wenn überhaupt so viel. Das habe ich dem ja auch gesagt. Ich glaube da sind die anderen 3 Stoßdämpfer noch soweit in Schuss, daß man wirklich nur einen tauschen muss. Aber Nein, 4 für den Preis für 2, aber keinen einzeln. Spinnen die da ??? Ich versteh die Philosophie dieser Firma irgendwie nicht.

    Chris
     
  6. Frank2

    Frank2 Guest

    Hi ,
    also gesetzlich hat der Endverbraucher 2 Jahre Gewährleistung !!
    Das ist schon mal Fakt und dem kann sich keiner entziehen !
    Hast Du das Fahrwerk bei Weitec direkt bestellt oder über den Handel ?
    Event. haben die ja noch einen Rechnungsdurchschlag / Originalbeleg !
    Die müssen den fürs Finanzamt glaube ich 7 Jahre aufheben. !
    Geb doch mal info !!
     
  7. #6 P8-Peter Koyota, 14.05.2003
    P8-Peter Koyota

    P8-Peter Koyota Guest

    droh ihm einfach mal mit dem Anwalt ;)

    ....dann mal schauen
     
  8. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    lso zuerst mal muss ich P7er rechtgeben- DU bist dafür zuständig, Quittung etc aufzubewahren- wenn weg, dann Pech.
    Natürlich ist mir das auch schon passiert. Keine Quittung und nu?
    In den meißten Fällen sind die Firmen kulant, aber eben nicht immer.
    Ich finde auch den Vorschlag mit 4 für 2 fair- auch wenn Du nur einen brauchst. Desweiteren ist mir die Vorgehensweise relativ klar. Weitec wird- wie alle anderen auch- Komplettsätze produzieren- und wenn Sie Dir einen geben, haben Sie 3 da liegen- und wer will schon 3 Dämpfer?

    So long Toy
     
  9. #8 chrisGTi, 14.05.2003
    chrisGTi

    chrisGTi Guest

    Hallo Leute

    @TOY
    zum Thema Komplettfahrwerke:
    Ich weis aus sicherer Quelle, daß man die Stoßdämpfer bei Weitec auch einzeln beziehen kann. Desweiteren ist jeder Auto oder Autozubehörhersteller der Fahrwerkskomponenten herstellt verpflichtet dazu, nach Produktionsende einen gewissen Prozentsatz an Ersatzteilen bereitzuhalten. Was würdest Du zB machen, wenn du das Auslaufmodell eines Fernsehers von zB SONY kaufst. Nun geht nach einem Monat an der Kiste irgendwas kaputt und du bekommst nicht ein Ersatzteil dafür. Da würde Dir doch auch keine Rechnung mehr helfen. Wenn nu einer zu Dir sagen würde, du bekommst einen neuen und Du musst nochmal den halben Preis drauflegen ??? Ich glaube nicht, da Du auf dieses Angebot eingehen würdest. Wenn also KULANZ darin besteht, dem Kunden wegen eines kaputten Stoßdämpfers gleich ein fast Komplettes Fahrwerk verkaufen zu wollen , dann stinkt die Sache zum Himmel.

    @Frank2

    Das ist richtig. 2 Jahre. Ich habe das Fahrwerk über eine Firma hier in Karlsruhe bestellt. Hab heute noch da angerufen und eine Kopie der Rechnung angefordert. Da die dort nicht die modernste EDV - Anlage haben müssen die sich den Wolf suchen. Man hat mir zugesichert, und war auch entsetzt darüber, was die von Weitec unter Kundenbetreuung halten.


    @Peter Koyota

    Das mit dem Anwalt wird wohl das nächste nach dem Vebraucherschutz sein was ich dann machen werde :-)

    @P7

    Klar ich bin eine Schlampe *grins* Ich hoffe, daß die mir hier in Karlsruhe die Rechnung bald schicken.
    Auf dem Qualitätsssicherungsblatt ( Rückseite ) was ich denen geschickt habe sind 2 Daten drauf. Das erste Datum bezieht sich auf die Gültigkeitsdauer des QS-Blattes, das 2 te Daum bezieht sich auf das Datum des verpackens und des versandes des Pakets. Diese beide Daten sind nicht einmal 13 Monate her. Das heist doch für mich im Klartext: Dieses Fahwerk wurde vor weniger als 2 Jahren verpackt und ausgeliefert. Hiermit kann ich mich doch auch am Alter des Fahrwerks orientieren. Sollte doch kein Problem sein. Außerdem müssten die ja auch ( wenn sich nur einer dort die Mühe gemacht hätte in der Buchhaltung ) feststellen können, wann das Fahrwerk zu meinem Händler geliefert wurde. Aber dort bewegt sich nix. Ich habe Morgen einen telefonischen Termin mit deren Geschäftsführer über dessen Sekretärin gemacht. Mal sehen was dabei rauskommt.

    @all Ich finde es doch schon gewaltigen Mist von Weitec, daß die wegen eine Stoßdämfers, der in der Produktion fast nix kostet so ein Affentheater machen. Ich hätte mich gerne dazu bereit erklärt, einen Stoßdämpfer für den Halben Preis zu erwerben. Es ist nicht einzusehen daß ich mir hier 3 Stoßdämpder auf Lager legen muss, weil nur einer kaputt ist

    Chris
     
  10. #9 Terrorgi, 14.05.2003
    Terrorgi

    Terrorgi Guest

    Wenn du bei denen nichts mehr erreichst,trotz allem!!!Dann gibt es nur eins drohen,mit Rechtsanwalt und Presse der Tuningszene und du wirst wahre wunder sehen auch wenn die das dann so hinstellen als wäre es nur eine freundliche Geste von denen!!!

    Ein Kumpel von mir hat es sogar bei Opel hingekriegt!!
    Der hatte nach einer 120tkm-Inspektion auf der Autobahn einen Zahnriemenriss,kannst dir ja vorstellen was bei einem 16V Ecotechmotor so alles kaputt geht!!Er hat sein Händler informiert und der sagte das Opel den Schaden übernimmt wegen der Garantie,er also vorgestreckt und die Rechnung über seinen Händler an Opel geschickt und nichts passiert und bei 2500€sehr ärgerlich.Das ging dann brieflich hin und her ob Garantiefall oder nicht oder ob der Händler das übernehmen muss usw.
    Dann ist ihm der kragen geplatzt und hat Opel gedroht das er sich an den ADAC und die öffentliche Presse wenden würde wenn man in Rüsselsheim nicht bald reagieren würde und man staune drei Tage später hatte er sein Geld und ein Entschuldigungsschreiben!!!

    Fazit Druck machen hilft manchmal!!! :D
     
  11. #10 user666, 14.05.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    bei der ganzen aufregung hier mal was anderes
    fahrwerk hin oder her meines wissens gibt es stossdämpfer paar weisse hab noch kein auto gesehen das vorne wie hinten die gleichen dämpfer hat oder ?

    also muss die firma nur ein dämpfer auf halde legen und das ist für ne firma die dämpfer herstellt ja wohl ein klacks

    wer weiss was die sich dabei denken aber ganz koscha ist die sache nicht
     
  12. #11 Sun_Devil, 15.05.2003
    Sun_Devil

    Sun_Devil Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Wo hast du das Fahrwerk bestellt, RTP oder RTT(Quell) ?
     
  13. #12 chrisGTi, 15.05.2003
    chrisGTi

    chrisGTi Guest

    @Terrorgi

    Ich bleib auf jeden Fall mit großem Druck an der Sache dran. Sowas geht mir gewaltig auf den Sack.

    @user666

    Absolut Rcihtig, die Stoßdämpfer sind vorne und hinten unterschiedlich. Sogar die Dämpfer hinten sind unterschiedlich, wegen den Aufnahmebleche für die Bremsschläuche. Auch die Teilenummern sind 2 verschiedene ( für Hinten ).


    Ich finds nach wie vor unter aller Sau, was da abgeht. 4 Stoßdämpfer verkaufen zu wollen , auch wenn nur zum Preis für 2. ICH WILL DOCH NUR EINEN *heul*. Der Rest des "Super Fahrwerkes" ist ja noch ganz. Ich hatte früher mit KONI nie solche Probleme. Die haben mir sogar mal für meinen C-Kadett einen für den halben Preis verkauft, weil der bei einem Unfall kaputt ging. Da gings doch auch. Und ich hatte denen das damals wahrheitsgemäß erzählt. Man merkt den Unterschied der Kundenfreundlichkeit echt am Namen. Ich für meinen Teil weis, daß ich niewieder ein Fahrwerk dieser Firma kaufen werde. Auch nicht, wenn die den Dämpfer doch noch tauschen sollten.

    Ach übrigends: Ich hab am 17.Juni Geburtstag und wünsche mir sooooooooo sehr ein KONI Fahrwerk *grins* LOL *freundlichguck*

    Spaß beiseite. Das nächste was ich kaufe ist gelb nicht grün

    Euer Chris
     
  14. #13 chrisGTi, 15.05.2003
    chrisGTi

    chrisGTi Guest

    @Terrorgi

    Könntest Deine Garage mal wieder aufräumen *gfg*

    Chris
     
  15. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Warum hat eigentlich nicht die Firma reklamiert, die Dir das Fahrwerk verkauft hat?

    Wenn die mehr bei Weitec bestellen, dann sollten die mehr Druck ausüben können, als Du, oder?!

    Ich geh' immer zuerst dahin, wo ich das Zeugs gekauft habe.....
     
  16. #15 Coupe Socke, 15.05.2003
    Coupe Socke

    Coupe Socke Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Garantie

    Hallo zusammen, ich habe mir jetzt nicht den ganzen Thred durchgelesen. :O

    Mach dich auf die Suche nach deiner Quittung !!!

    Nur so kannst Du denen Paroli bieten.

    Garantiekarte schön und gut - aber bindent ist immernoch der Kaufbeleg (ist aber nur meine Meinung).
    Viele Firmen unterscheiden, seit dem es diese 2 Jahre Garantie gibt, zwischen Garantie und Gewährleistung !!!
    Da ist ein riesen Unterschied :]

    Also - Quittung/Kaufbeleg suchen und BGB durchforsten.

    P.S.: Soviel ist sicher, die Fa. Waitec bekommt nicht eine müde Mark von mir jemals in ihren Rachen geschoben (ausserdem haben wir ja jetzt eh den €) :rolleyes:
     
  17. #16 Coupe Socke, 15.05.2003
    Coupe Socke

    Coupe Socke Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    P.S.S.:

    Isch habe gar kein Fahrwerk :D
     
  18. Sole

    Sole Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2001
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    RE: Garantie

    Ja denn gesetzlich sind es jetzt 2 Jahre GEWÄHRLEISTUNG von Jur. zu Privat... und nicht 2 Jahre Garantie!!! :D:D:D (wollte mal Klugscheißen :D)
     
  19. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Echt? Keine Dämpfer oder Federn?! Muß ja bockelhart sein. Ist da alles an die Karosserie genietet worden, oder was?! :D ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Coupe Socke, 15.05.2003
    Coupe Socke

    Coupe Socke Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Korecktur: Isch habe gar kein Sportfahrwerk !!!

    :ausheck
     
  22. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
Thema: Probleme mit der Firma WEITEC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weitec probleme mit Stoßdämpfer

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Firma WEITEC - Ähnliche Themen

  1. toyota aygo generator ausgetauscht probleme!

    toyota aygo generator ausgetauscht probleme!: hallo, ich habe mir vor einiger zeit einen toyota aygo gekauft baujahr 2006. mit diesem auto habe ich nur probleme und ist gefuehlt mehr in der...
  2. RAV 4 - Probleme bei dem Öffnen

    RAV 4 - Probleme bei dem Öffnen: Hallo, ich hoffe jemand kann mir hier helfen, denn ich bin langsam am verzweifeln… Ich habe Probleme mein Auto zu öffnen. Es handelt sich dabei...
  3. Parkboy IV macht Probleme

    Parkboy IV macht Probleme: Hi. Bei meinem AV T25 macht der Parkboy Probleme. War vom Vorbesitzer pfuschartig in einer Fachwerkstatt eingebaut worden, hab ich verbessert, nun...
  4. Probleme mit iPhone 6s und Radio

    Probleme mit iPhone 6s und Radio: Hallo Gemeinde, ich habe folgendes Problem. In meinem Avensis ist von einer Fachwerkstatt damals ein Anschluß (30 Pin) für ein iPhone 4 4S iPod...
  5. Tankanzeige/Temperaturanzeige Probleme

    Tankanzeige/Temperaturanzeige Probleme: Hallo Forum, ich entschuldige mich erstmals für meine Rechtschreibung die ist nicht gut, habe ein Problem mit meinem Paseo, habe mir aus dem...