Probleme mit der Federung hinten

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von paseo_rulez, 20.09.2006.

  1. #1 paseo_rulez, 20.09.2006
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Wenn ich z.B. durch ein Schlagloch oder über irgendwelche Unebenheiten durchfahr, hören sich meine Stoßdämpfer an der Hinterachse nicht sehr gesund an. Es tut einen riesen Schlag, wenn ich mit normaler Geschwindigkeit langfahr, ich muss sehr langsam fahren, das es normal federt.
    Die Stoßis können es aber eigentlich nicht sein, die sind vor ca. 5000KM gewechselt wordern (Monroe Gasdruckdämpfer).
    Bei schneller Kurvenfahrt fällt mir eigentlich kein Unterschied auf, vielleicht minimal schlechter kein wirklich großer Unterschied. Kurz gesagt das Handling hat sich nicht verschlechtert aber der Komfort ist flöten gegangen.

    Was könnte es dann sein?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paseo_rulez, 20.09.2006
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Keiner ne Ahnung? ?(
     
  4. #3 AE92/101, 20.09.2006
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Ist dein Auto tiefergelegt?

    Wie sahen die Federwegbegrenzer aus?

    Monroe können auch nach 2000km kaputt sein, wird bei dir aber nicht der Fall sein.

    Ist alles gut fest, Schreib mal mehr.


    MfG.Alex
     
  5. #4 paseo_rulez, 20.09.2006
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Nein, er ist nicht tiefer.

    Also gleich vorweg, habs in der Werkstatt wechseln lassen, keine Ahnung wie die Federwegbegrenzer aussahen.

    Also die Dämpfer an sich können es eigentlich nicht sein, weil sie nicht nachschwingen, wenn man Druck ausübt (was der Fall war als ich die alten Originalen wechseln ließ).

    Wie die können auch nach 2000km kaputt sein?
    Was muss man denn tun, um die Teile so schnell zu schrotten ?(

    Bin leider kein Mechaniker, hab von der Materie nicht wirklich viel Ahnung.....
     
  6. #5 Roderic McBrown, 21.09.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Domlager/Federteller oben ?
     
  7. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Ja, vermutlich die Domlager. Hab das selbe Problem.
     
  8. #7 Paseofreak, 21.09.2006
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Hört es sich an als würde einer mit nen Hammer drunter hauen ?( So war´s bei mir und die Deppen hatten die Federwegbegrenzer vergessen. Haben neue eingebaut und dann war´s weg ;)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 paseo_rulez, 21.09.2006
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Ich hoffe das wird nicht teuer?? ?(

    Sollte ich das dringend machen oder kann ich mir noch etwas Zeit lassen? Bin nämlich grad ziemlich knapp bei Kasse...
     
  11. #9 paseo_rulez, 21.09.2006
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Ja so ungefähr könnte man das Geräusch beschreiben. Allerdings ist es erst seit ungefähr 1000Km, und die Stoßis sind wie gesagt vor ca. 5000 gewechselt worden...
     
Thema:

Probleme mit der Federung hinten

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Federung hinten - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  4. Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht

    Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht: Hallo, Betreffend mein Corolla AE92 Liftback BJ 1991: Habe bemerkt das Wasser im Kofferraum eintretet: Habe die Plastikverkleidung des...
  5. Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?

    Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?: Hallo zusammen, wollte heute bei einen Kollegen die Bremsscheibe u. Bremsbeläge wechseln leider hatte ich die falschen Teile bestellt. Es...