Probleme mit dem TÜV wegen Edelstahl Auspuff, Corolla e11

Diskutiere Probleme mit dem TÜV wegen Edelstahl Auspuff, Corolla e11 im Motor Forum im Bereich Tuning; Hi, ich musste mit meinem Corolla zum Tüv und der Prüfer meinte mit dem ESD sieht es schlecht aus, weil wohl irgendwelche Nummern fehlen. Die...

  1. #1 adema87, 01.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2011
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    Hi,
    ich musste mit meinem Corolla zum Tüv und der Prüfer meinte mit dem ESD sieht es schlecht aus, weil wohl irgendwelche Nummern fehlen. Die Kennzeichnung ist drauf genietet und der meinte das könnte ja jeder!? ?(?(

    Der ESD ist eine Anfertigung, allerdings war er schon verbaut als ich den Corolla gekauft habe.
    Im FZG-Schein steht:



    Was sollte den auf dem Auspuff stehen? Der Prüfer meinte, dass ein Egestanzt sein müsste, aber bei einer Anfertigung wird es das doch nicht geben, oder?
    Ich muss mal Aufschreiben was auf meinem ESD steht.

    Ich bin fast der Meinung er hätte etwas gesucht, aber man kann sich irren. Da waren nämlich noch andere Sachen...Oh die Scheinwerfer... naja anderes Thema.

    Grüße
    Johann
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    6
    je nachdem von wann der ist muss die nummer soweit ich weiss noch nicht eingelasert sein
     
  4. #3 E10 Driver, 01.09.2011
    E10 Driver

    E10 Driver Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86
    Oh ja, von sowas habe ich schon gehört. Wird einfach ein Blech mit irgendeiner Prüfnummer graviert und dann auf den ESD genietet oder punktgeschweißt. Damit wird der Prüfer schon schlechte Erfahrung gemacht haben, weil sowas gerne missbraucht wird...


    Was soll das denn für eine Firma sein? Also google spuckt zb. nix brauchbares aus.


    Besteht die Möglichkeit den Vorbesitzer noch zu kontaktieren?
    Muss man die Nachprüfung, bei der gleichen Prüfstelle machen lassen? Sonst würde ich nämlich mal eine andere Prüfstelle aufsuchen ;)
     
  5. #4 speedmaster, 01.09.2011
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    geh für die HU lieber zur Dekra,KÜS oder GTÜ,beim Tüv müssen sich anscheinend immer ein paar Leute wichtig machen.

    Vor 10Jahren hatte ich bei meinem Honda Crx einen Mohr ESD eingetargen,der so gar eine ABE hatte,die aber vom eintragenden Tüv Prüfer eingezogen wurde,nach zwei Jahren wollte ein anderrer Prüfer mit die HU verweigern,seit dem gehe ich immer zur Dekra oder den anderen genannten oben zur HU.
     
  6. #5 adema87, 01.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2011
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    Ich war ja bei der Dekra. Sonst hatte ich nie Probleme, aber ist auch ständig ein anderer Prüfer.
    Der Pott ist schon ein paar Jahre alt. Das mit dem Blech scheint, aber üblich zu sein.
    Ich werde mal bei der Durchsicht fragen was die von Toyota meinen.
    Der Vorbesitzer will mal schauen, ob er noch Unterlagen hat.

    Grüße
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 DD-XT78, 05.09.2011
    DD-XT78

    DD-XT78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 2x
    also bei meinen BEIDEN starlets ist ein TTE Sport ESD verbaut und auch da sind bei beiden auch nur plaketten mit den nummern in der ABE/teilegutachten angepunktet !
     
  9. Maren

    Maren Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    iQ D-4D (entriegelt); MR2 AW11 mit Megasquirt (Mini-MS), MSnS Extra Code; Opel Ascona 2.2 CIH
    Klingt für mich nach abgekürzt "wahlweise mit Austausch-Schalldämpfer (oder doch ATS als Hersteller?) TYP...."
     
Thema:

Probleme mit dem TÜV wegen Edelstahl Auspuff, Corolla e11

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem TÜV wegen Edelstahl Auspuff, Corolla e11 - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  4. Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina

    Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina: Habe hier noch einen guten Kühler aus einer Celica T16 der soweit ich weiß auch bei Corolla und anderen Modellen Passt <p> Guter Zustand hat bis...