Probleme mit Bremsen HA beim P8

Diskutiere Probleme mit Bremsen HA beim P8 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi. War grad mit Omas Starlet beim TÜV. Alles bestens bis auf die Bremsen an der HA. Da bringt die linke Seite ca. nur 50% im Vergleich zur...

  1. #1 stefan s aus h, 16.01.2008
    stefan s aus h

    stefan s aus h Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    War grad mit Omas Starlet beim TÜV. Alles bestens bis auf die Bremsen an der HA. Da bringt die linke Seite ca. nur 50% im Vergleich zur rechten Seite. Das ist sowohl bei der Fußbremse wie auch bei der Handbremse der Fall. Beim letzten Besuch vor 2 Jahren (inzwischen 16tkm gefahren) war alles noch in Ordnung, es gab keine Abweichungen

    Könnte mir vll. jemand was sinnvolles dazu schreiben, bevor ich die aufmache, bzw. gibts da Standardprobleme z.B. nur Beläge?

    Gruß Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 16.01.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Der hat ne Trommel hinten, oder? Evl. Belag im eimer. Bei mir wars allerdings mal ähnlich. Da ich die Bremse relativ wenig nutze. Einfach gefahren und mal die handbremse kurz schleifen lassen, dann gings wieder.
     
  4. #3 stefan s aus h, 16.01.2008
    stefan s aus h

    stefan s aus h Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    ja klar, der hat trommeln hinten. ich mach die einfach mal auf und schau, evt. muss ich alles nur mal richtig gängig machen, weil das auto wird ja von ner alten frau gefahren *g*
     
  5. #4 Roderic McBrown, 16.01.2008
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Wie schon gesagt gangbar machen.

    Sonst beide Seiten aufmachen und Beläge + Trommel mit 180er Papier
    abschmirgeln. Schön mit Bremsenreiniger abspülen.
     
  6. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Ich muss das Thema mal pushen...

    habe heute Beläge und Trommeln ersetzt. habe im Netz eine ANleitung geshen gehabt :

    http://www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=544845

    Dort soll ja an der "Einstelleinheit" eine Feder sein, diese hab ich nicht. Ich hatte z.b. noch solche "V-Förmigen" Eisen welche die Bremsbacken festhalten. Ist dies ein anderes System?

    Sprich: Stellt sich das System nicht selbst ein? Wenn Nein, muss ich nochmal ran...dachte das Teil hätte auch einen automatischen Rücksteller... Bremswirkung Links+Rechts nicht wirklich gut.. Handbremse Links kaum Wirkung...
     
Thema:

Probleme mit Bremsen HA beim P8

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Bremsen HA beim P8 - Ähnliche Themen

  1. Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0

    Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0: moin leute, bis gestern abend war mit meinem yaris noch alles in Ordnung. Gestern war mein 1. arbeitstag im neuen jahr, als ich feierabend hatte...
  2. MR2 W3 Bremse VA aufrüsten ?

    MR2 W3 Bremse VA aufrüsten ?: Hallo, Frohes neues erstmal ;) Suche eine möglichkeit die Bremse VA an meinem MR2 W3 aufzurüsten. Weiss jemand ob zufällig eine Bremse vom...
  3. Mega-Frühjahrs-Aktion! Bremsen und Fahrwerke!

    Mega-Frühjahrs-Aktion! Bremsen und Fahrwerke!: Jetzt oder nie! >>>>>> http://www.feinys.com/info/D2-Aktion.html <<<<<<< Die wohl mit Abstand attraktivste Sonderaktion der letzen und...
  4. 4 age mit Problemen nach ventil ersatz

    4 age mit Problemen nach ventil ersatz: Moin , ich habe bei meinem MR2 w1 mit 4 age motor (Kat ,Luftmassenmesser ) 2 verbrannte Auslassventile ersetzt. Alles genau nach Handbuch . Auch...
  5. aygo piept beim gas geben

    aygo piept beim gas geben: hallo ihr lieben, hoffe ich finde hier hilfe. mein auto steht aktuell in der werkstatt...dort kann man das problem nicht lösen und der toyota...