Probleme beim Starten E12 !

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Silver-Surfer, 26.12.2006.

  1. #1 Silver-Surfer, 26.12.2006
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Hallo haben ein Problem mit dem E12 meiner Freundin.

    Also beim Starten braucht der Anlasser jetzt mehrer Anläufe um durch zu drehen. Kein rasseln oder knattern wie bei einem defekten Magnetschalter.
    Es kommt mir so vor als ob der Anlasser zu wenig Strom bekommt. Er versucht zu drehen und kommt nur langsam in Schwung .

    Ist schwer zu erklären.

    Also Battarie ist geprüft und ist OK. Und da er Nach ner Weile ´startet und nicht rasselt denke ich der Anlasser ist auch ok.

    Waren in 2 Werkstätten und sollen es im Auge behalten. Na toll.

    Was kann es sein ?

    Gruß Haiko
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der-alph, 26.12.2006
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    hm, mein e12 1,6 hat das auch, bisher dachte ich immer es sei die temperatur und die batterie
     
  4. #3 Silver-Surfer, 26.12.2006
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Na wie gesagt die Battarie ist ok. Der Toyo ist genau 1 Jahr alt und in diesem Jahr war es nicht. Erst seit 2 Wochen.

    Mh Komisch. :rolleyes:
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Wie / Womit hast du denn die Batterie getestet ?

    mfg
     
  6. #5 Silver-Surfer, 27.12.2006
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Hi Kawa ! Werkstatt hat getestet ! Sag was kann es sein.

    Da es nicht jedesmal ist, dachte ich schon an ein Defektes Kabel oder lockeres Kabel. Hatte noch keine Zeit im helles zu schauen da meine Freundin immer damit auf Achse ist.

    Zumindest so lange bis Sie mal stehen bleibt :D :D :D
     
  7. #6 Da_boy_voodoo, 28.12.2006
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    Vielleicht dreck aufm schleifkontakt weiss nicht wie der anlasser aufgebaut ist
     
  8. #7 Silver-Surfer, 28.12.2006
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Mh bei uns ist scheiße kalt und schneit.

    Kannst Du nicht mal bei Deinem E12 nachschauen wie der Anlasser aufgebaut ist :D :D :D
     
  9. #8 Schuttgriwler, 29.12.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wie stellt sich das Streckenprofil Deiner Freundin dar ?

    Kurzstrecke mit vielen elektrischen Verbrauchern ?

    Der Tester in der Toyota-Werkstatt kann den Ladezustand der Batterie anzeigen. also sollte doch beim Prüfen die Werkstatt schonmal sagen können, wie der momentane Zustand war, Voll, halber, dreiviertel, etc.

    Außerdem mal die Ladeschlußspannung prüfen.
     
  10. #9 coroller_e11, 29.12.2006
    coroller_e11

    coroller_e11 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    hi.

    also bei unserem avensis, war der ladezustand auch in ordnung. selben probs wie du. nach einem weiteren test stellte sich herraus, dass es ein plattenfehler in der Battrie sei.

    Garantie-> ne neue
     
  11. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    hallo

    ich hab ähnliches Problem (vill sogar das gleiche..). Ist es den immer (warm/kalt)? Bei mir muss ich immer wenn er kalt ist 2-3mal durch rödeln lassen. beim 2.mal gehts immer... Sonst auch keine Zeichen..Ich tippe mal Zündkerzen, etc..
    Hat die Werkstadt nichts getauscht?
    Batterie kann man eigetnlich ausschließen, wenn man mit nem Überbrückungskabel von nem anderen auto startt,..oder sich ne LKW (so mach ich das) Batt daneben stellt...

    Gruss
    Stefan, DO1FOX
     
  12. #11 Da_boy_voodoo, 29.12.2006
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI

    Ich glaub eher du kannst mich mal :D :D :D
     
  13. #12 Silver-Surfer, 29.12.2006
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit .

    Also die Schnecke fährt überwiegend Langstrecke 2mal die Woche 360 km. dann vielleicht nochmal 4bis5 mal 10km.

    Toyotawerkstatt eins - Meister hat die Geräusche und Startverhalten gehört und meint im Auge ( Ohr ) behalten .

    Toyotawerkstatt zwei - Schlosser hat nix gehört nach einigen drängen nur die Battarie getestet und gemeinet weiter beobachten.

    E12 ist 1Jahr alt und hat 20000 runter.
    Werd mich jetzt mal am Woend dran machen . Werde meine Battarie einsetzen und mal nach den Kabeln schauen .
    Kann ich was am Anlasser machen - nicht so viel weil ja noch Garantie drauf ??

    Gruß Haiko
     
  14. #13 Silver-Surfer, 29.12.2006
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Soll das jetzt ein nein sein ? :D :D :D
     
  15. #14 Schuttgriwler, 29.12.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Laß die Griffel weg, da ist Garantie drauf. Hinterher sagen die Du hast das kaputt gemacht. Batterietausch ist noch iO, aber mehr würde ich nicht tun.

    Wechsle die Werkstatt, bis sich einer willentlich bemüht. Zur Not, wenn sie stehenbleibt auf dem Schlüsselanhänger Toyota Eurocare anrufen und im Nachtrag an Toyota Köln den Werkstätten für Ihre Liebesmüh "danken".
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Silver-Surfer, 29.12.2006
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0


    Ok ich machs mit der Battarie und Kabel . Hoffe nur das es bald nen richtigen Aussetzer gibt.
    Hatten schon mal Probleme mit nem Neuwagen. Im 2. Jahr Probleme offensichtliche Probleme und die Werkstatt hat nur vertröstet. und in der 3. Woche nach Garantieschluß Auto kaputt. Haben es dann nach langen Verhandlungen auf Kulanz repariert bekommen.

    Guten Rutsch ins neue Jahr .
    Gruß Haiko
     
  18. #16 uffbasse, 29.12.2006
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Mehr ist da eigentlich nicht hinzuzufügen.
    Wenn die Gute in der Woche ca. 800 km abreist,sollte die Batterie eigentlich immer voll geladen sein.
    Ein Plattenfehler=Zellschluß(heißt im Elektrikerdeutsch so) hätte sich da schon längst bemerkbar gemacht
     
Thema:

Probleme beim Starten E12 !

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Starten E12 ! - Ähnliche Themen

  1. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...