Problem Türkontrolleuchte bei Picnic

Diskutiere Problem Türkontrolleuchte bei Picnic im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, nachdem ich bei meinem letzten Picnic den Zahnriemen nicht fristgerecht gewechsekt hatte, ich habe seit einigen Wochen wieder...

  1. klaklu

    klaklu Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich bei meinem letzten Picnic den Zahnriemen nicht fristgerecht gewechsekt hatte, ich habe seit einigen Wochen wieder einen anderen gebrauchten Picnic.

    Dort habe ich folgendes Problem:

    Beim Öffnen der Seitentüren, geht die Innenraum- und Kofferraumbeleuchtung an, sobald sie auf "Door" gestellt ist.
    Die Türkontrolleuchte im Armaturenbrett bleibt dunkel.

    Beim Öffnen der Heckklappe ist es gerade umgekehrt - die Kofferraumbeleuchtung bleibt aus und die Türkontrolleuchte leuchtet.

    Habe folgende Fragen:

    Hat schon mal jemand ein ähnliches Problem gehabt und gelöst?
    Wo genau finde ich die Elektronik für Innenbeleuchtung und Türkontrolleuchte?
    Hat vielleicht jemand einen Schaltplan, mit dem ich das ganze nachvollziehen und überprüfen kann.

    Eventuell hat der Vorbesitzer mal irgendetwas rumgebastelt und vielleicht nur 1 Kabel vertauscht.

    Freue mich über jeden Hinweis, weil es ärgerlich ist, wenn meine Kids hinten sitzen und ich nicht gleich sehe, dass die Türen evnetuell nicht richtig geschlossen sind.

    Grüße
    Klaus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Swiss Didiboy, 06.11.2009
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    Hallo,
    würde mal sagen, dass betreffs der Kofferraumbel. die Glühlampe entweder ausgeschaltet oder defekt ist. Kann trotzdem die Türwarnlampe leuchten, da es eine zweite Plusleitung zur Anzeige geben muss. Aber frag mich nicht wie die Verkabelung ist.
    Dies könnte auch der Fehler für die Innenraumbel. sein. bzw. die Plusleitung zur Warnlampe muss unterbrochen sein. Aber die Frage ist hier wo??
     
  4. klaklu

    klaklu Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nee, die Glühlampen sind alle ok!
    Sie leuchten ja alle, aber eben nicht da, wo sie sollen.
     
  5. #4 Swiss Didiboy, 07.11.2009
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
  6. klaklu

    klaklu Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Link!

    Muss ich mir alles in Ruhe mal anschauen.
     
Thema:

Problem Türkontrolleuchte bei Picnic

Die Seite wird geladen...

Problem Türkontrolleuchte bei Picnic - Ähnliche Themen

  1. Suche Picnic Blinker links

    Suche Picnic Blinker links: Hallo nach einem kleinen Unfall suche ich den linken Blinker, hat zufällig jemand etwas übrig. Falls jemand noch einen Satz Scheinwerfer in gutem...
  2. Problem mit Navi

    Problem mit Navi: Hallo zusammen, bei meinem RAV4 BJ2013 2.2D-4D DPF sind von heute auf morgen alle Karten verschwunden. Als ich eine Neuinstallation der Karten...
  3. Picnic Zigarettenanzünder

    Picnic Zigarettenanzünder: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Zigarettenanzünder beim Toyota Picnic (Bj 1998, Ottomotor, linkslenker). Ich habe den Zigarettenanzünder...
  4. Ich habe das Problem das ich keinen guten Durchgang vom Motorraum in den innen Raum finde.

    Ich habe das Problem das ich keinen guten Durchgang vom Motorraum in den innen Raum finde.: Nämlich ich wollte das 12v kabel von der Batterie zum verstärker im Kofferraum verlegen aber es hakt bei mir schon an dem Durchgang vom Motorraum...
  5. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...