Problem Startvorgang E10

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Corolla Fanatic, 11.05.2006.

  1. #1 Corolla Fanatic, 11.05.2006
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Hi!

    Momentan hab ich das Problem, wenn ich meine Rolla starten will er
    bei den ersten beiden Versuchen nicht anspringt. Sprich, ich dreh den Zündschlüssel und es macht nur Tack, Tack. Beim 3. Mal springt er wie immer an. Batterie glaub ich nicht, da er ja auch nicht orgelt oder sowas in der Art.

    Ich tippe auf Magnetschalter, in knapp 10 Jahren wird der nun auch mal seinen Abschied nehmen.

    Oder was könnts noch sein? Ich hoffe mal nicht Anlasser ansich...


    Gruß

    Björn
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
  4. #3 Toyo Tom, 11.05.2006
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Workshop! Du bringst Bier und Schraubst ich mache die Fotos. :D
    Sind sicher die Anlasserwinkel.

    Gruß Tom
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    wie die anderen schon sagten, es sind die kontakte vom anlasser.... gaaaanz sicher :]

    Mfg
     
  6. #5 Toyo Tom, 13.05.2006
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich meinte das ernst mit dem Workshop. Wäre doch mal ein Inhalt für ein Treffen im Saarland der IG...meine Handynummer hast du ja.

    Gruß Tom
     
  7. Svart

    Svart Guest

    Magnetschalter

    Hi Leute !

    ich bin neu hier im Forum,
    und brauche Euren Rat.
    Auch ich hab ein Problem mit dem Starvorgang.
    Mein Corolla E10, wollte letztens auch nicht mehr
    anspringen, machte auch nur noch "klack-klack".
    Gehe davon aus, das ich die Kupferplatten wechseln muß.
    Aber ehrlich gesagt, wo ist der Anlasser in meinen Toyoata ?
    Hoffentlich mach ich mich nicht lächerlich, aber ich finde
    das Teil nicht. (Motor 4A-FE)
    Gibt es nicht irgendwo mal ne Darstellung wo man das sehen kann ?

    gruß und vielen Dank im Voraus !
     
  8. #7 Ädam`s, 14.05.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    unter der ansaugbrücke!

    kann auch ein loses massekabel sein(von der batterie zum getriege das)

    hatte ich auch schon 1 mal.
    aber zu 99% sind es die kupferwinkel die unterschiedlich abgenutzt sind

    gruß tim
     
  9. #8 Corolla Fanatic, 15.05.2006
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Sagt mal, kann das mit der Hitze zu tun haben? Jetzt springt er wieder einwandfrei an. Die Tage an denen er erst beim 3. Mal ansprang, waren sehr heiße Tage bzw. wo die Sonne stark auf's Auto schien.

    Kann das sein? Mach jetzt erstmal nix, wenn es wieder vorkommt und das Wetter entsprechend ist, stellt sich die Frage ob es nix anderes ist. ?(


    Danke für Info!
     
  10. #9 Martin@E10, 15.05.2006
    Martin@E10

    Martin@E10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0

    war bei mir auch so, mal ging bestens, dann hat der anlasser wieder umhergesponnen....
    einfach die kupferblättchen wechseln lassen und dann is alles bestens...

    allerdings würde ich es nur von nem fachmann machen lassen..
    mein auto wäre fast abgeraucht, weil es nen mensch gemacht hat, der der meinung war er hätte ahnung...
    resultat, er hat irgendwelche isolierblättchen vergessen und mein kabelbaum hat gebrannt...
     
  11. #10 Toyo Tom, 15.05.2006
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    ?( muß ich mich jetzt angesprochen fühlen?

    :D
     
  12. #11 E10_Liftback, 20.07.2006
    E10_Liftback

    E10_Liftback Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volkswagen Yeti
    Hallo Leute....!!!!!


    Ich hoffe ich kann euch aufklären.....:


    Ich habe folgendes Problem mit meinem Corolla E10 Liftback gehabt..

    der Wagen stand den ganzen Tag in der prallen Sonne...Nie zuvor ein Problem damit gehabt.

    Will abend in den Wagen einsteigen und starten => klack-Klack-Klack

    nix tat sich.....Vermutung Anlasser.....(abgeschleppt und ausgewechselt) dies war vorgestern

    Nun, heute ca. 60 Grad im Auto gehabt (Vermutung, kann auch wärmer gewesen sein)

    NIx tat sich, exakt das gleiche!!!!! Ende vom Lied abgeschleppt => (richtige) Diagnose => elektronische Wegfahrsperre (von TEC-TUS) defekt.....
     
  13. #12 Ädam`s, 22.07.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    wenn es klakt ist es der magnehtschalter oder das masse kabel.
    das klacken hat nichts mir der Wegfahrsperrev zu tun
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 gazelle, 05.08.2006
    gazelle

    gazelle Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    das sind zu 99% die Kontakte im Magnetschalter, das hatte ich auch bei meinem, die lassen sich aber problemlos wechseln
     
  16. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    :rofl

    schau mal, von wann der thread ist ;)

    Mfg
     
Thema:

Problem Startvorgang E10

Die Seite wird geladen...

Problem Startvorgang E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...