Problem mit Yaris

Diskutiere Problem mit Yaris im Motor Forum im Bereich Technik; Hi ! Unser Yaris 1.0 hat ein kleines Problem. Wenn man losfährt und in den 2. Gang schaltet, zieht das Auto einfach nicht mehr. Man steht mit...

  1. Kane

    Kane Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Unser Yaris 1.0 hat ein kleines Problem. Wenn man losfährt und in den 2. Gang schaltet, zieht das Auto einfach nicht mehr. Man steht mit beiden Beinen auf dem Gas und es ist als wenn man den 5. Gang drinn hat. Nun ist es natürlich nicht immer so. Es war von Anfang an, aber es ist mit der Zeit immer häufiger geworden.
    Hat jemand ne Ahnung was das sein kann. Oder hat jemand das gleiche Problem ? Das Auto hat übrigens so um die 10.000 km runter, hauptsächlich kurzstrecke.

    Danke für die (hoffentlich)vielen Antworten !!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Samael

    Samael Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Das ist normal, dass ein 1-Litermotor bereits im 2. Gang nicht mehr so zieht :D

    Ne, mal im ernst, kann dir leider auch nicht helfen
     
  4. Kane

    Kane Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Also ich muss sagen das wenn das auto läuft der ganauso gut zieht wie mein 1.3´er (wenn man da von gut sprechen kann :D)
     
  5. #4 optifit, 10.08.2004
    optifit

    optifit Guest

    Ich würde mal den Fehlercode auslesen lassen, gerade bei Kurzstrecken, speichern die Steuergeräte mal die kuriosesten Fehler, die Nachher zu den merkwürdigsten Problemen führen können.
     
  6. Kane

    Kane Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich bei dem Auto so wie bei meinem E9 den Fehlercode einfach so auslesen oder is dafür ne werkstatt notwendig. Kann im moment leider net gucken gehen da das auto unterwegs ist.

    mfg Kane
     
  7. #6 Holsatica, 10.08.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin,
    Der Yaris hat im Motorraum keine Diagnose-Box.
    Da ist nen Stecker im Innenraum (OBD) im Fussraum unten links.
    Da kann man leider nicht einfach irgendwelche Pins überbrücken.
    Da muss man mit so´m Tester ran.
     
  8. Kane

    Kane Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    hmm das is schade, da müssen wa wohl doch mal inne werkstatt und auslesen lassen !!
     
  9. shorty

    shorty Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Lass mal den Luftmassenmesser überprüfen. Der war bei mir hinüber.
    Das war ähnlich wie bei dir. Egal wieviel Gas man gegeben hat, er hat einfach nicht drauf reagiert. Am Berg anfahren ging fast gar nicht mehr.

    gruß alex
     
  10. #9 Sunnyman1982, 13.08.2004
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Den Luftmassenmesser muß man aber nicht immer Austaschen,
    Wir bauen Ihn aus Reinigen Ihn mit Bremsenreiniger und wieder rein damit.
    Danach hat sich das Problem damit erledigt.
    Das hat immer geklappt, wir mußten bisher noch keinen komplett auswechseln.
     
  11. #10 Yaris 1.3, 14.08.2004
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Das mit dem Luftmassenmesser hab ich schon mal vereinzelt gelesen. Aber ich glaube das tritt nur bei Kurzstreckenautos auf!?
     
  12. Zosse

    Zosse Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    wie liest man denn beim E9 den fehlercode zu hause aus?
     
  13. Kane

    Kane Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    @ yaris 1.3 nur mal so neben bei das auto ist 9000 von 10000 km jeden tag nur frühs ca. 2 km gefahren und abends zurück. hoffe das reicht für "kurzstrecke" :D

    @ zosse im motorraum diagnosebox öffnen E1 und T1 überbrücken dann zündung an und fehlercode an der gelben warnleuchte durch auszählen ablesen. für genaueres benutze die suche funktion !!
     
  14. #13 Asian_Fighter, 14.08.2004
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Fahr mit mehr gas???
    hab auch nen 1 liter yaris. ich schalt im ersten erst bei 4500.
    dann zieht der zweite auch besser.
     
  15. Kane

    Kane Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ja hast wohl recht, kann aber auch nicht die lösung sein!!
    Und wenn mein linker blinker kaputt is dann bieg ich einfach nich mehr links ab oda wie :rolleyes:
     
  16. #15 Asian_Fighter, 14.08.2004
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    nene wen du den zweiten gang unter 2000rpm anfängst gibt der keine besondere beschleunigung.
    sollte dir der zu langsam sein, guck ma da:
    Turbo-Kit
     
  17. #16 Yaris 1.3, 14.08.2004
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    @ Kane

    9.000 km jeden Tag nur 2 x 2 km?? :rolleyes:

    Kein Wunder das der nicht läuft! Dann haste ja nur noch Kondenswasser und Schlacke im Motor...
     
  18. #17 Schuttgriwler, 14.08.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.037
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    So ganz falsch ist das nicht. Die VVT-i Motoren haben zwar die verstellbare Nockenwelle um über einen breiteren Drehzahlraum Drehmoment zu haben, aber zu untertourig ist auch nix.

    Über welchen Zeitraum wurden die 10'km gefahren ? Zwischendurch schon ne Inspektion (alle 12 Monate ODER 15'km ) gewesen ?

    Sollte es der LMM nicht sein, geh mal auf die Autobahn linke Spur und spiel mal "Turbo-Rolf" :D

    Ansonsten dürfte da ja noch Garantie drauf sein, ab in die Werkstatt und Finger weg !
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. shorty

    shorty Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    @ Sunnyman1982:
    Also meiner ist komplett ausgetauscht worden. Der alte LMM wurde mir danach auch gezeigt.

    @ Yaris 1.3:
    Meinen Yaris würde ich nicht wirklich als Kurzstreckenauto bezeichnen. Wenn ich hier von 2km lese, dann würde ich mir doch überlegen, ob ich mit dem Fahrrad nicht fast genauso schnell wäre. Aber ich glaube kaum, dass es nur an Kurzstreckenautos auftritt.

    Fahr einfach mal in die Werkstatt. Die lesen den Fehlerspeicher aus und dann sieht man vielleicht ja schon weiter. Das dauert ja auch nur 5 Minuten und wie Dennis Lischer schon gesagt hat, Garantie müsstest du ja noch haben.

    gruß alex
     
  21. Hardy

    Hardy Guest

    Irgendwie finde ich HKS-Tuning an einem Yaris peinlich. :rolleyes:
     
Thema: Problem mit Yaris
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. probleme toyota yaris 1.3 www.toyota-forum.de

    ,
  2. toyota yaris 2 gang hakt

    ,
  3. problem klimaanlage schaltet nicht aus jaris 1.0 vvti 50kw

Die Seite wird geladen...

Problem mit Yaris - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris TS Heckstoßstange (2003-2005)

    Toyota Yaris TS Heckstoßstange (2003-2005): Moin, zum Verkauf steht eine Heckstoßstange für einen Toyota Yaris TS (Facelift/2. Gen). Die Stoßstange ist komplett so wie auf den Bildern zu...
  2. Suche yaris p1 facelift Stoßstange vorne

    Suche yaris p1 facelift Stoßstange vorne: Bitte alles anbieten und Preisvorstellung mit angeben. Danke
  3. Klimaabschaltung Außentemperatur Yaris P9?

    Klimaabschaltung Außentemperatur Yaris P9?: Hallo an Alle, ich habe in der SuFu nicht richtig was gefunden. Ab welcher Außentemperatur schaltet das Auto die Klima ab? Im Handbuch gibt es...
  4. Yaris Ts XP9 Facelift Umbau?

    Yaris Ts XP9 Facelift Umbau?: Hi zusammen Wollte mal nachfragen , ob hier jemand schonmal einen Yaris Ts XP9 auf das Facelift Modell das es eigentlich nur in der Schweiz gibt...
  5. Yaris 2016 kein Aux

    Yaris 2016 kein Aux: Hallo, meine Yaris 2016 hat eine Standardradio verbaut. Leider kann ich nur über einen USB Anschluss mit einen USB Stick oder IPhone Musik...