Problem mit 4A-FE ( zkd, block, kopf )

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von borky1102, 08.04.2007.

  1. #1 borky1102, 08.04.2007
    borky1102

    borky1102 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich hab nen großes problem mit meinem 4A-FE in einem Celica T18 Bj 90. nach einem defekt an der Zylinderkopfdichtung welches warscheinlich durch ein defektes Thermostat verursacht wurde, laut werkstatt, wurde diese gewechselt. ca 4 monate später, war diese jedoch wiederum durchgebrannt. der Werkstatmeister meinte, da es an der selben stelle wie bei ersten mal war, das es warscheinlich entweder am kopf oder am block läge. darauf hin hat er den kopf beim wechsel auch geplant. jetzt fängt er aber wieder an öfters mal nur auf 3 töpfen zu laufen und frist wasser und öl. ich schätze also, das es wieder die zkd ist. da es bei den anderen beiden mal auch so angefangen hat. laut der werkstatt könnte man nurnoch versuchen auch den block zu planen. er meinte aber, das man dafür den motor auseinander bauen müsste, wegen den spänen. das würde aber zu teuer werden. deswegen jetzt meine fragen:

    kennt irgendwer eine andere möglichkeit, bzw. währe es möglich, wenn man die zylinder abklebt, oder so, den block im eingebautem zustand zu planen?

    oder gibt es hier im forum irgendjemenden aus dem raum nord thüringen, der sowas kann, und es für einen für mich erträglichen preis machen könnte?

    ansonsten müsste ich wohl schweren herzens meinen Celica hergeben.

    danke schonmal im voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 borky1102, 09.04.2007
    borky1102

    borky1102 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    hey leute soviele hits und nicht eine antwort? irgendwer muss doch irgendwas dazu zu sagen haben, und wenn es nur ne bestätigung ist, dass es da wirklich keinen anderen ausweg gibt.
     
  4. #3 Celi - Freak, 09.04.2007
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    Grüß dich. Bin aus NDH. Wo genau kommst du her. Hier gibts ne Motorenbude die sehr kompetent sind. Heißen Motor Power. Kannst ja mal in die Gelben Seiten schauen und dann dort mal direkt ne Anfrage machen.

    vielleicht kann man sich ja mal treffen...
     
  5. #4 borky1102, 09.04.2007
    borky1102

    borky1102 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    ich bin aus Heilbad Heiligenstadt im Eichsfeld, dank a38 also nur nen katzensprung. dank dir schonmal im voraus.
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Also:

    Man sollte auf jeden Fall bei einer defekten ZKD die gesamte Kühlung erst mal in Frage stellen:

    - ist immer genügend Wasser drin?
    - ist der Kühler, Schläuche, Ventile und Wasserpumpe dicht?
    - arbeitet das Thermostat richtig?

    Nach einem ZKD-Schaden sollte man auf jeden Fall mal den Zylinderkopf auf Verzug überprüfen. Eventuell muss dieser geplant werden. Man sollte alle Teile auf Becshädigungen überprüfen.

    Jetzt meine Erfahrungen mit der AT180:

    Ich habe mal eine AT180 mit der Dignose "läuft auf drei Pötten- vermutlich Motorschaden" gekauft. Bei diesem Fahrzeug war nur die ZKD zwischen ersten und zweiten Zylinder komplett durch. Was jedoch passiert war, ist, dass sich im ZYlinderkopf an dieser Stelle ein Kerbe eingerannt hatte, die sich sicher nicht mehr mit der neuen Dichtung hätte ausgleichen lassen. Den Zylinderkopf habe ich damals gegen ein Gebrauchtteil getauscht und das Problem war bendet.

    Eine andere AT180, die ich mal zum basteln gekauft habe, hatte nach 344tkm nach einer Überhitzung sogar einen verzogenen Motorblock...sowas habe ich bisher noch nie gesehen..l. da musste natürlich ein gebrauchter Motor her...
     
  7. #6 borky1102, 09.04.2007
    borky1102

    borky1102 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Thermostat ist beim zweiten wechsel, neues reingekommen, genauso wurde auch der Kopf geplant. verzogen sei der kopf laut werkstatt nicht. ihre vermutung ist eine "kerbe" im block, da die zkd immer an der unterseite, an der gleichen stelle durchgebrannt ist. ist übrigens auch zwischen erstem und zweitem zylinder.

    also bleibt wenn dann im schlimmsten fall nur nen neuer gebrauchter motor, und das währe sicherlich nicht viel billiger als den alten ausbauen und auch planen zu lassen.

    was haltet ihr von diesen tollen wundermitteln die man in diversen läden sieht (motordicht etc.) vertraue dem ganzen ja nicht so richtig, oder könnte soetwas eventuell etwas bringen?
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Vergiss es. Das bringt nichts...

    Am besten einen alten Corolla-Motor mit 1.6Liter und 105PS kaufen (oder ein ganzes Auto), der Motor passt 1:1. Einzig die Halterung für den Gaszug ist anders...
     
  9. #8 borky1102, 09.04.2007
    borky1102

    borky1102 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    hem...

    ich hätte da einen gefunden, der sieht aber irgendwie anders aus, auch wenn es auch der 4afe ist.

    [​IMG]
     
  10. Alex

    Alex Guest

    Das ist der GenerationII 4A-FE. Den umzuabeun macht viel zu viel Aufwand, weil die gesamt Elektrik mit umgebaut werden müsste...
     
  11. #10 borky1102, 09.04.2007
    borky1102

    borky1102 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    also ginge der schonmal nicht, naja dann werde ich mal weitersuchen. danke für eure hilfe, ich werde diesen thread auf dem laufenden stand halten.

    aber welcher währe denn nun eigentlich der richtige der aus nem e9 oder e10 oder passen beide nicht 100%ig, und nur der aus ner t18 ist ohne weiteren aufwand verwendbar.
     
  12. #11 the_mole, 10.04.2007
    the_mole

    the_mole Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    0
    carina e t19 hat auch 4afe drin ;)
     
  13. Alex

    Alex Guest

    Unsinn! Der aus dem E9-Corolla (AE92) bzw Corolla Tercel (AE95) passt, bis auf de Halterung vom Gaszug- die nimmst Du einfach von Deinem Motor (wie auch den Gaszug selbst!).


    Von den Carinas passt bestenfalls der Block- Der Kopf und die Einspritzung sind anders!
     
  14. #13 borky1102, 11.04.2007
    borky1102

    borky1102 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    soo leutz, nach langen hin und her, muss ich mich wohl trotz dessen, dass ich einen anbieter für einen ersatzmotor hab mich von dem auto trennen, ich kann es mir leider einfach nichtmehr leisten noch irgendetwas zu reparieren. geschweige denn in einer werkstatt den motor wechseln zu lassen. :(

    die frage die jetzt einzig und alleine noch für mich im raum steht, ist wieviel bekommt man für einen Celica T18 1,6l Bj 90 mit ca 236500Km, sonst recht gepflegter zustand, radio cd-mp3 inkl. sub, endstufe und boxen. sind da ca. 1300€ noch realistisch ?( ( das war so das was ich mir denken würde).

    ps: 8 fach bereift, sommer auf alu, winter auf stahlfelgen
     
  15. #14 Authrion, 11.04.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    nö...es sei denn jemand fällt auf die sportlich wirkende coupe-form rein ;)
    dein wagen hat rein rechnerisch einen wert von 0 (17jahre 240k km)!
    mit laufendem motor vll 500euro.

    greetz
     
  16. Alex

    Alex Guest

    lass Deine Frust doch nicht an anderen aus... ;)

    Also: Mit dem Schaden können noch 500EUR drin sein- da musst Du allerdings warten können. 1300EUR wäre der Wert mit laufendem Motor...
     
  17. #16 Authrion, 11.04.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    nö..hat mit frust nix zu tun...ich bin vom e9 ausgegangen...und
    von dem gespräch mit meinem gutachter...

    hast recht...auf dem markt kann die celi noch etwas mehr wert sein...
     
  18. Alex

    Alex Guest

    @Authrion: Habe meine blaue ´93er mit schlecht reparierten Unfallschaden un 270tkm noch für 1300EUR verkauft und eine 91´er mit über 340tkm (kam ein "neuer" motor rein, der auch schon 150tkm drauf hatte) 1500EUR. das gibt der Markt her.

    Die 93´er hatte ich zuvor für 500EUR gekauft und die 91´er für 200EUR- beide mit Motorschaden.
     
  19. #18 Authrion, 11.04.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ...wie gesagt...marktwert.da spielt optik, eindruck usw mit rein!

    ..ich sprach von gutachterwert...das is was anderes...denn bei >200k km ist normalerweise bei einem auto das ende zu erwarten..erst recht wenn das auto
    17jahre alt ist!

    wie gesagt...ich weiß auch das die leute sowas kaufen! auch wenns "eigentlich " zu viel geld ist!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 borky1102, 11.04.2007
    borky1102

    borky1102 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    nagut, das bedeutet wohl, das ich mich da ein wenig überschätzt habe. ich werde ihn dann wohl demnächst mal in einschlägigen internetseiten einstellen. danke für eure hilfe.
     
  22. #20 Authrion, 11.04.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    hm...versuchs doch einfach! :]

    biet ihn an für nen guten preis...
    ..es gibt immer irgendwen, ders kauft...den musste nur finden
     
Thema: Problem mit 4A-FE ( zkd, block, kopf )
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ventile 4afe

Die Seite wird geladen...

Problem mit 4A-FE ( zkd, block, kopf ) - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg
  2. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  3. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  4. Suche T18 Abdeckung ABS Block + Antennen "Dichtung"

    Suche T18 Abdeckung ABS Block + Antennen "Dichtung": Hallo Zusammen, für meine T18 Carlos Sainz suche ich den "Kunststoffring" um die Antenne und die Plastik Abdeckung über dem ABS-Block. Bei...
  5. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...