Problem im Motorraum

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von jdm_e10, 14.04.2007.

  1. #1 jdm_e10, 14.04.2007
    jdm_e10

    jdm_e10 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Hi, ich hab wieder ein Problem

    Diesmal ist es irgendwas im Motorraum.Ich bin heute das erste mal mit offenen Fenstern gefahren.Mir ist ein klackern bzw. klappern aufgefallen.
    Aber immer erst ab 2.500 u/min....
    Hört sich ca. so an wie ein Kat wo das Innenleben rappelt...

    Ich hab nachgesehen und bin der Meinung dass es da aus der Abdeckung kommt wo 4E-FE draufsteht.Also von der Beifahrerseite aus..

    Mir ist klar dass eine Ferndiagnose unmöglich ist, aber ich würde trotzdem gerne wissen, was da defekt sein könnte...

    Wie gesagt das rappeln beginnt bei 2.500 u/min und hört bei 5.00 u/min (scheinbar) wieder auf.Kann auch sein dass man es da nicht mehr hört weil das Motorgeräusch ja lauter ist.Bei steigender Drehzahl wird das rappeln schneller, bzw lauter.....

    Könnte es der Zahnriemen sein? Laut Vorbesitzer wurde der gemacht aber keine Ahnung ob die auch die Spannrollen oder Umlenkrollen oder wie die heissen getauscht haben.... :(


    Das 2. Problem. Das Hitzeschutzblech is mir weggegammelt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dreieinhalbgramm, 14.04.2007
    dreieinhalbgramm

    dreieinhalbgramm Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Also unter der Abdeckung die du da beschreibst befindet sich wie du schon sagtest der Zahnriemen. Gut möglich das da was Spiel hat.
    Meinst du mit Hitzeschutzblech das vorm Krümmer?
     
  4. #3 jdm_e10, 14.04.2007
    jdm_e10

    jdm_e10 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    ja das vom Krümmer mein ich..

    Hab grade gesehen dass ichs ins Karrosserie und Fahrwerk Board geschrieben hab :rolleyes:
    Wär nett wenns jemand ins Motor Board verschieben könnte :D

    Wegen dem Problem mit dem Blech. 1 von 4 Schrauben ging raus, die anderen 3 sind zerbröselt :rolleyes:
     
  5. #4 jdm_e10, 16.04.2007
    jdm_e10

    jdm_e10 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    also ich war heute in der Werkstatt...

    Zwischen diesem flexiblen Stück und dem Kat is ne Schelle, da hats die Schraube abgerissen, dadurch war die Schelle offen :P

    weiß zwar nicht obs wirklich daran liegt, aber das werd ich dann merken wenn ich die Schraube neu rein mach 8)
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem im Motorraum

Die Seite wird geladen...

Problem im Motorraum - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  3. Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem

    Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem: Hallo, habe folgendes Problem: wollte gestern bei meinem Toyota Avensis T25 Stufenheck BJ 2008 / EZ 2009 die Innenraumbeleuchtung wechseln und...
  4. Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem

    Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem: Hallo bin neu hier und habe auch ein Riesenproblem. Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr....
  5. ABS Problem

    ABS Problem: Hallo ich habe mit meinem RAV 4 EZ 3.1997 folgendes Problem. Erst hat auch beim leichten Bremsen das ABS geregelt. Jetzt brennt dauernd die ABS...