Problem Funkfernbedienung

Diskutiere Problem Funkfernbedienung im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo erst mal, vorab muss ich sagen dass mein Problem sehr eigentartig ist und ich keine großen Erwartungen habe, dass jemand eine Idee hat, aber...

  1. BexX

    BexX Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erst mal,
    vorab muss ich sagen dass mein Problem sehr eigentartig ist und ich keine großen Erwartungen habe, dass jemand eine Idee hat, aber ich schilder es einfach mal :)):
    Ich habe mir eine Funkfernbedienung in meinen E10 eingebaut. Funktioniert alles einwandfrei, nur alle paar Tage lässt er sich mit der Fernbedienung nicht mehr aufschliessen, er blinkt dann nur. An der Verkabelung ist alles in Ordnung und auch das Empfändermodul ist nicht kaputt (wurde schon mal zum Verkäufer eingeschickt)! Da meine ZV massegesteuert ist musste ich 2 Commonlinekabel verbinden und an einen Massepunkt der Karosserie befestigen. Wenn ich nun mit einem Voltmeter die Spannung zwischen einem der beiden Commonlinekabel und dem Dauerplus Messe funktioniert das Aufschließen auf einmal wieder, aber eben nur für ein paar Tage dann habe ich wieder das selbe Problem.
    Es hört sich komisch an, aber ist wirklich so. Vllt hat ja jemand eine Idee was man da machen kann, ich wäre auf jeden Fall dankbar, weil ich echt nicht mehr weiß was ich machen soll!

    Eine Anleitung und Beschreibung für die Funkfernbedienung ist hier zu finden:
    http://www.baunsal-tuning.de/forum/index.php?c=2&sid=

    mfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Was meinst du mit Commonlinekabel? Sind das die gelbe und schwarz-gelbe Leitungen, die du auf Masse legen sollst?
    Und was machst du genau, wenn zwischen einer dieser beiden Leitungen und Dauerplus mißt, klemmst du die dann ab?

    bye, ylf
     
  4. BexX

    BexX Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ja richtig, das ist das gelbe und das schwarz-gelbe.
    Ich klemme zum Messen nichts ab, ich hab auch einfach so schon den Stecker aus dem Empfängermodul gezogen und wieder eingesteckt, tat aber dann immer noch nicht. Es funktioniert erst dann wenn ich eben mit dem Voltmeter messe.
     
  5. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Hm, verrücktes Problem.
    Kannst du beim nächsten mal anstatt zu messen einen 10MOhm Widerstand zwischen dei Meßpunkte schalten?

    bye, ylf
     
  6. Smole

    Smole Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Ein ähnliches Problem hatte ich in meinem E10 auch. Was auch immer es ist, ich glaube es liegt einfach an der beschissenen Baunsal-Fernbedienung. Habe auch mal so eine drin gehabt. Erst funktionierte alles, dann hatte die Fernbedienung manchmal Aussetzer und später ging die ZV auch nicht mehr richtig. Als ich ein das Modul mit einer Carguard-ZV und FFB ausgetauscht habe gab es komischer Weise nie wieder Schwierigkeiten!

    Gruß Sanny
     
  7. #6 Ingolf 2, 27.10.2006
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Das war auch mein Gedanke! Lass ihn einfach das Voltmeter simulieren. :)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem Funkfernbedienung

Die Seite wird geladen...

Problem Funkfernbedienung - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  2. Ae86 zündzeitpunkt Problem

    Ae86 zündzeitpunkt Problem: Servus Leute hätte mal ne Frage an die Profis. Ich bekomme bei meiner ae86 den zündzeit einfach nicht eingestellt habe sie schon ausgelesen, ori...
  3. Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang

    Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang: Hallo, ich bin zum ersten mal in eurem Forum und freue mich, dass es Gleichgesinnte zu der Marke gibt, da ich das Auto sehr schätze. Leider habe...
  4. Motor Problem mit Leistung und Öl verlust

    Motor Problem mit Leistung und Öl verlust: Mahlzeit Zu erst verzeit mir das ich schlecht im beschreiben bin Ich habe mir vor kurzem ein Toyota Avensi 2.4 l als Automatik zu gelegt...
  5. Problem mit Navi

    Problem mit Navi: Hallo zusammen, bei meinem RAV4 BJ2013 2.2D-4D DPF sind von heute auf morgen alle Karten verschwunden. Als ich eine Neuinstallation der Karten...