Problem: Celica T18 elektrische Antenne

Diskutiere Problem: Celica T18 elektrische Antenne im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo Zusammen, die Antenne meiner Celica hat schon lange nicht mehr richtig funktioniert. -> die Seele war gebrochen und auch der Teleskopstab...

  1. #1 Webhamster, 13.12.2019
    Webhamster

    Webhamster Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 Cabrio
    Hallo Zusammen,

    die Antenne meiner Celica hat schon lange nicht mehr richtig funktioniert. -> die Seele war gebrochen und auch der Teleskopstab war etwas krumm.

    Jetzt habe ich mir einen neuen Teleskopstab mit Seele (chinesicher Nachbau, aber Größe passt) besorgt, die Antenne ausgebaut, zerlegt, Rest-Stücke der alten Seele entfernt und die neue eingezogen.

    Die Antenne fährt jetzt auch wieder wunderbar ein und aus, ABER der Motor läuft ca. 5 Sekunden nach und das gibt ein ganz schreckliches Geräusch, da das Ritzel über stillstehende Seele "fährt". Das ist sicherlich nicht normal und auch nicht gesund für die Zahne des Ritzels oder der Seele.

    Sollte der Motor nicht nach kompletten Ein-/Ausfahren der Antenne sofort stoppen?
    Eine Rutschkupplung o.Ä. gibt es ja nicht.

    Hatte das Problem schon jemand und konnte es lösen?

    Danke,
    Lars
     
  2. Anzeige

  3. #2 SterniP9, 13.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Dieses Problem bestand bei meiner Carina vor ca. 2 Jahren auch. Ich habe mir in der Bucht das Teil besorgt und unverändert eingebaut. Danach hatte ich das selbe Problem wie Du.
    Ich weiß nicht mehr genau, was ich verändert habe, aber ich glaube, ich habe diese "Hülse" entfernt.
    IMG_1287.JPG

    Jetzt fährt die Antenne zwar nicht mehr ganz ein (ca. 5mm stehen über) aber es funktioniert.

    Die komplette Antenne sah so aus:
    IMG_1286.JPG
     
    Webhamster gefällt das.
  4. #3 Webhamster, 13.12.2019
    Webhamster

    Webhamster Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 Cabrio
    Danke für die Antwort.

    Wenn man die Hülse entfernt könnte man paar mm rausholen, da der Antennenstab etwas weiter reinfahren kann. Ich vermute aber, dass das nicht reichen wird, da der Motor doch paar Sekunden nachläuft.

    Außerdem wäre beim Entfernen der Hülse die Abdichtung zur Überwurfmutter nicht mehr gegeben. Auf meiner Hülse sitzt noch ein Plastikteil mit Dichtung.

    20191213_151945c.jpg 20191213_150533a.jpg 20191213_145158b.jpg
     
  5. #4 SterniP9, 13.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Hmm, da weiß ich jetzt auch nicht weiter.
    Frage doch bei Backi an, ob er evtl. auch noch so eine Antenne hat.
     
  6. #5 Webhamster, 13.12.2019
    Webhamster

    Webhamster Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 Cabrio
    Hab ich schon erledigt. :)
    Versuche parallel trotzdem das Teil wieder in Gang zu bekommen. Die Antenne sieht ja sonst wie neu aus...
     
  7. #6 Webhamster, 13.12.2019
    Webhamster

    Webhamster Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 Cabrio
    Vielleicht kann ich das hier gleich mit klären:

    Kann mir jemand sagen, warum 6 Kabel in das Steuerteil/Relais gehen?

    4 kann ich mir noch vorstellen: 12V+, Masse, 2x Antennensteuerung, aber der Rest...

    20191213_175727.jpg
     
  8. #7 SterniP9, 13.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Vielleicht kannst Du aus dem Schaltbild der Carina T19 etwas entnehmen:
    (aus" Haynes" 3256)
    siehe Nr. 113:

    IMG_4775.JPG
     
  9. #8 Webhamster, 17.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2019
    Webhamster

    Webhamster Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 Cabrio
    Ich habe noch paar Tests gemacht und neue Erkenntnisse:

    Ohne Teleskopstab fährt der Motor ca. 15s aus und 14s ein.
    Mit neuem Teleskopstab macht der das genau so lange. Das Ritzel dreht einfach an der Seele vorbei.
    Mit alten Teleskopstab fahrt der Motor nur solang, bis der Stab komplett eingefahren ist - ca. 4s. Das Ausfahren konnte ich hier nicht testen, da die Seele des alten Stabes zu kurz ist und somit der Motor auch die 15s dreht.

    Optisch kann man keinen Unterschied am Teleskopstab und Seele von alt und neu sehen, aber das Material der neuen Seele ist bedeutend weicher. Das wird auch der Grund dafür sein, dass diese Seele nicht genug Widerstand bietet und somit das Relais nicht abschaltet.

    Da haben die Chinesen mal wieder nur Fotos vom Original gemacht und keine Materialproben genommen. ?(

    Referenz OEM war: 86337-32200, 86337-06010
     
  10. #9 SterniP9, 17.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Danke für die Rückmeldung.
    Ich würde es mit einem anderen Ersatzteil probieren.
    Wenn man die OE-Nummer bei Google eingibt, hat man einige Alternativen.
    Der Händler, von dem ich 2017 das Teil für die Carina her hatte, hat von Toyota nichts mehr im Angebot.
     
  11. #10 Webhamster, 17.12.2019
    Webhamster

    Webhamster Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 Cabrio
    Hab mal probeweise den alten Teleskopstab eingebaut. Beim Einfahren hat das Relais sofort in der Endstellung abgeschaltet. Beim Ausfahren funktioniert das natürlich nicht, da die alte Seele zu kurz ist.

    Habe aber jetzt das Ende der Seele erwärmt und ein kleines Stück umgebogen. So bleibt es vor dem Ritzel hängen und blockiert es. Antenne kann zwar jetzt nicht mehr ganz ausfahren, aber es funktioniert.

    Ich frag mal bei Toyota. Vielleicht gibt's da doch noch irgendwo ein Originalteil.

    Im Netz gibt es jede Menge zu der Nummer, aber ich glaube, dass ist alles der gleiche Müll.
     
  12. #11 SterniP9, 17.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Wenn Du ca. 60€ ausgeben willst...?(
    Ich würde es noch einmal mit "Made in PRC" versuchen. ;)
     
    clausi gefällt das.
  13. #12 Webhamster, 18.12.2019
    Webhamster

    Webhamster Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 Cabrio
    60€? Das muss ich mir nochmal genau überlegen... Vielleicht leb ich erstmal mit der halb ausgefahrenen Antenne.

    Wenn ich die Unterbrechung der Antennensteuerung noch in's Cockpit bekomme, dann wird die Antenne sowieso selten ausgefahren.
    Siehe: Ausbau der Armaturblende und Tacho an Celica T18
     
  14. #13 SterniP9, 18.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Die Antenne fährt doch nur raus, wenn das Radio eingeschaltet ist, oder?
     
  15. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Webhamster, 18.12.2019
    Webhamster

    Webhamster Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 Cabrio
    Ja richtig, aber meist höre ich nur Musik von SD-Karte und selten klassisches Radio. Deshalb kann die Antenne ruhig drin bleiben. Nur bei Bedarf will ich die per Knopfdruck ausfahren. Da der A/C Schalter bei mir unbelegt ist, will ich den dafür nutzen.
     
  17. #15 SterniP9, 18.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Aha, verstehe. ;)
     
Thema:

Problem: Celica T18 elektrische Antenne

Die Seite wird geladen...

Problem: Celica T18 elektrische Antenne - Ähnliche Themen

  1. Antenne T 18

    Antenne T 18: Suche Antenne T 18 komplett mit Anbauteilen.
  2. Verschiedene Sitze Celica T20 / Carina T19

    Verschiedene Sitze Celica T20 / Carina T19: Habe noch einige Sitze liegen, abzuholen in Berlin Celica T20 linke Seitenwange vom Fahrersitz leicht der Stoff eingerissen. Es fehlen die...
  3. Elektrische Außenspiegel Yaris Hybrid

    Elektrische Außenspiegel Yaris Hybrid: seit es bei uns nun Kalt geworden ist (-6°C Morgens) klappen die Elektrischen Außenspiegel bis auf Endanschlag nach vorne (siehe Fotos)... hatte...
  4. Elektrik-Problem Aygo 2006

    Elektrik-Problem Aygo 2006: Hallo zusammen ich hab einen Aygo aus dem Bauj. 2006 der hat ein Proplem mit dem Zündschloß oder mit dem Kombiegerät.wenn ich den schlüssel...
  5. Teile für Celica Ta2 / 22 / 23 / 28

    Teile für Celica Ta2 / 22 / 23 / 28: Hallo kauf so ziemlich Ales an Kleinteilen für Celicas aus dem Zeitraum 1970 -1978 interessant wären die Seitenverkleidungen für Tür und Rücksitz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden