Problem bei der Zulassung

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von veilside, 24.11.2008.

  1. #1 veilside, 24.11.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Ich wollte heut meinen Paseo zulassen. Dabei gabs leider ein Problem und zwar hat der Vorbesitzer den Fahrzeugschein verloren und muss dann bei der Abmeldung eine Verlustmeldung erhalten haben nur hab ich diese leider nicht.
    Die unfähigen Leute von unserer Zulassung hatten keinen Plan was ich jetzt machen soll???
    Es muss doch irgendeine Möglichkeit geben?? Der Abmelde Stempel ist ja auch im Fahrzeugbrief und die Quittung der Abmeldung hab ich auch.

    Ich hab grad so ne Wut die auf der Zulassung hatten nur Glück das ich nicht selber da war!!

    :§$%
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ja hast du den alten fahrzeugbrief nicht mehr??
     
  4. #3 veilside, 24.11.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    doch den alten Brief hab ich das Auto hat noch gar keinen und in dem alten Brief ist auch der Abmeldestempel drin aber des reicht denen nicht!!
     
  5. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    aberdann sollte das doch eigentlich keinproblemsein da du ja sowiso nen neuen schein bekommst! und das deralte als verloren gemeldet ist liegt doch bei denen auf dem rechner!

    entweder die stellensich mit absicht so doof, sind so doofunder haben keine lust weil das "zu viel" arbeit ist...

    Beamten halt

    EDIT: nicht wundern, binin der arbeit und bei dem drecks laptop hängt die leertaste manchmal :D
     
  6. #5 Ebeneezer, 24.11.2008
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Also da läuft doch was sehr schief... bei der Abmeldung wird der Schein doch eingezogen... abgemeldete Fzg. haben doch keinen Schein....

    bye,kai
     
  7. ben87

    ben87 Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    doch doch...

    die bei uns stressen da auch übelst ab wenn kein schein vorhanden.

    Wenn keine Eintragungen vorhanden sind gehts ja noch, aber sobald irgendetwas eingetragen war im schein geht mit anmelden nichts mehr...
     
  8. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    abe rmal im ernst... egal ob ein schein vorher verloren war oder nicht, der wird bei der abmeldung doch eh abgegeben und bei der neuanmeldung wird ein neuer erstellt!
    wo ist da das problem
     
  9. #8 veilside, 24.11.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Also den alten Brief hab ich da ist auch der Abmeldestempel drin!
    Und die Quittung von der Abmeldung hab ich auch.
    Normaler weiße bekommt man wenn man das Auto abgemeldet hat den Schein als Ungültig gestempelt zurück.
    Da aber mein Vorbesitzer den Schein verloren hatte, hat er so einen kleinen zettel von der Zulassungsstelle bekommen wo bescheinigt wierd das der alte Schein verloren ist.
    Aber der Zettel muss irgendwo abhanden gekommen sein evtl beim Tüv oder bei der Au keine Ahnung auf alle Fälle der Zettel fehlt mir.

    Und die Tante von der Zulassungsstelle wollte ihn ohne diesen zettel nicht zulassen :(

    Normal muss das doch bei denen im Computer gespeichert sein das der alte Schein verloren ist oder???

    Schon mal jemand so ein Problem gehabt??
     
  10. #9 Pandora, 24.11.2008
    Pandora

    Pandora Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    So. Jetzt mal die Dame vom Fach :D

    Wenn du die "alten" Fahrzeugpapiere hast, sprich die vor dem 01.10.2005 dann hast du einen Abmeldestempel im Fahrzeugbrief.
    Im Kaufvertrag steht ob dir der Verkäufer Fahrzeugbrief und -schein ausgehändigt hat. Wenn das drin steht hast offiziell DU den Schein verloren und kannst eine Verlusterklärung abgeben.
    (deine Zulassungsstelle muss nur noch bei der kennzeichenführenden alten Zulassung anrufen und fragen ob das dann in Ordnung geht - tut´s auch meistens, da alte Papiere).

    Hast du die "neuen" Papiere, sprich EU-Papiere, ist das alles nicht mehr so einfach. Da wird offiziell eine eidesstattliche Versicherung für den verlorenengegangen Schein (und auch Brief) gefordert. Diese Eidesstattliche kann NUR vom eingetragenen Halter abgegeben werden, sprich dem Verkäufer. Dieser muss zu seiner alten Zulassung, dieses Eidesstatt abgeben und bekommt nen neuen Schein. In Ausnahmefällen - ist mit dem Leiter deiner Zulassung evtl. zu vereinbaren - kannst DU die eidesstattliche Versicherung bei dir abgeben, wenn sicher gestellt ist, dass DU den Schein verloren hast. Sprich er wurde dir lt. Kaufvertrag ausgehändigt und du hattest ihn dann nicht mehr.

    Es ist ein Irrtum dass Scheine bei der Abmeldung eingezogen werden. Diese werden in JEDEM Fall wieder ausgehändigt.

    Hoffe ich konnte weiterhelfen. Liebe Grüße


    edit: Bitte die Dame vom Schalter doch höflich ob sie nicht in der alten Zulassung anruft und sich das nicht einfacher regeln lässt :) Ein Schokoriegel soll auch ab und zu helfen :))
    Und die Arme kann nix dafür, die tut nur ihren Job so wie ich z.b.^^ Der Chef bzw. der Staat schafft an, und du kannst es dem Kunden dann erklären....
     
  11. #10 veilside, 24.11.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Endlich mal jemand mit Ahnung und jemand mit dem mann norml reden kann nciht so wie die bei uns :(

    Also ich hab noch den alten Brief da ist auch ein Abmeldestempel drin. Und ich hab sogar noch die Qwittung der Abmeldung.
    Der Vorbesitzer den Schein verloren und hat dies dann bei der Abmeldunggemeldet und eine Verlustmeldungsbestätigung bekommen bloss die hab ich verschlampt.Würde es also gehen das die Dame mit ihrem Computer das Abruft das es stimmt das der orginalschein Unauffindbar ist und sich dann die Verlustmeldung bestätigen lässt.

    Oder soll ich mir lieber vom Autohaus einen Kaufvertrag schreiben lassen das ich den Schein bekommen hab und angeben das ich den Schein verloren hab??
     
  12. #11 Pandora, 24.11.2008
    Pandora

    Pandora Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Die Quittung hilft leider nix...im Computer ist es nur bei der kennzeichenführenden Zulassungsstelle ersichtlich dass der Schein verloren ist. Drum rufen wir z.b. bei der anderen Zulassung an wenn wir einen "auswärtigen Verlust" bekommen.
    Läuft dann so ab "Hallo hier Zulassung XY, haben hier des Kennzeichen XYZ und da is der Schein weg. Bei euch was bekannt? Dürfen wa zulassen und was wollts ihr haben?"
    Kommt dann eben auf die andere Zulassung drauf an was die haben wollen. Manche akzeptieren ne selbstgeschriebene Verlusterklärung, manche möchten ne eidesstattliche i.v.m. Kaufvertrag und manche möchten sogar ne eidesstattliche vom vorherigen Halter.

    Bevor ich jetzt lang rumrede sagst du mir einfach mal wo du zulassen möchtest und dann ruf ich die Herrschaften morgen an :) Dann frag ich von Kollege zu Kollege was die haben möchten von dir und dann geb ich dir nochmal Bescheid.
    Da jede Zulassung ihren Handlungsspielraum hat kann ich dir nämlich nicht exakt sagen was deine Zulassung genau von dir will. Wir machens so, die anderen so. Wenn die dir keine Auskunft geben, dann geben sie spätestens mir eine^^

    edit: hab grad ein Profil angekuckt....ist das Baden-Würtemberg? :D
     
  13. #12 Pandora, 25.11.2008
    Pandora

    Pandora Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Hast ne PN :)
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 veilside, 25.11.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    @pandora vielen Dank für die Tips ich wünscht bei uns auf der Zulassung würden auch so fähige Leite sitzen!!
     
  16. #14 Pandora, 25.11.2008
    Pandora

    Pandora Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Biddeschööön :) Tjooo ich mag meinen Job eben, auch wenn man sich ständig als fauler Beamter beschimpfen lassen muss^^
     
Thema:

Problem bei der Zulassung

Die Seite wird geladen...

Problem bei der Zulassung - Ähnliche Themen

  1. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  2. Import und Zulassung eines AE86 aus Japan

    Import und Zulassung eines AE86 aus Japan: Hallo zusammen! Nach einiger Rumsucherei habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf jemanden zu treffen, der das Prozedere bereits hinter...
  3. Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem

    Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem: Hallo, habe folgendes Problem: wollte gestern bei meinem Toyota Avensis T25 Stufenheck BJ 2008 / EZ 2009 die Innenraumbeleuchtung wechseln und...
  4. Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem

    Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem: Hallo bin neu hier und habe auch ein Riesenproblem. Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr....
  5. ABS Problem

    ABS Problem: Hallo ich habe mit meinem RAV 4 EZ 3.1997 folgendes Problem. Erst hat auch beim leichten Bremsen das ABS geregelt. Jetzt brennt dauernd die ABS...