Probegefahren: 2009 Toyota Camry XLE - Enttäuschend!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von meshua, 01.11.2011.

  1. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Der 2006er Camry meiner besseren Hälfte ist seit nunmehr 3 Jahren unser treuer Begleiter. Dennoch ließ ich mich vom optisch schickeren 2009er Modell blenden und schnappte mir dieses zufällig erhältliche Modell bei Alamo. Wir wollten einen kleinen Ausflug machen und das eigene Auto schonen. Das Licht im Parkhaus war schummrig, sonst wäre ich vielleicht gleich wieder ausgestiegen?

    Mit hungrigem Bauch geht's zunächst zu meinem Lieblings-Hotdog-Laden (Costco). Auf den ersten beiden Meilen machte sich bereits aufgrund der qualitativ minderwertigen Innenraumausstattung ein unwohles Gefühl breit. Über das typisch-beige Interieur könnte man noch hinwegsehen. Üppigen Platz hatte er im Inneren. Doch die Hartplastiklandschaft enttäuschte sehr, wenn man europäische Modelle kennt. Die Drehregler der Klimaanlage waren so billig, dass sie fast von meiner alten Samsung Mikrowelle hätten sein können. Die gesamte Mittelkonsole war ein lieblos zusammengeschustertes Häufchen Elend. Das CD-Radio versprühte den Charme der 90er Jahre. In dieser Klasse übliche Ausstattungsdetails, wie Economy-Anzeige oder Cruise Range (Restreichweite) suchte man vergebens! Ebenso unverständlich, dass man kaum Modelle mit Parkassistent findet. Jetzt kann man auch schon erahnen, woher der Preisunterschied US < EU kommt.

    Der 3.5l V6 Motor hat mit Sicherheit keine Wurst vom Brot gezogen - wie so viele andere Motoren in dieser Klasse. Die Pseudo-Schaltgasse mag sportlich aussehen - ist aber fürchterlich unpraktisch. Eine optische Ganganzeige gibt's nur im Amaturenbrett - hier musste wohl auch gespart werden. Diese Mode ist aber auch bei anderen Herstellern zu beobachten, ist aber aus Sicherheitsaspekten eher als kritisch anzusehen.

    Nach einer Stunde und zwei verdauten Hot Dogs ging der Camry Retoure und wurde schließlich gegen einen Impala eingetauscht. Qualitativ ist dieser *deutlich* höherwertiger, als Toyota's Camry.

    Ich sage es nur ungern, aber gegenüber dem 2006er Modell ist dieser Camry ein echter Rückschritt. Was hat sich Toyota dabei nur gedacht. So können einen nur noch niedrige Haltungs- und Reparaturkosten zum Kauf überzeugen. Was die Wertigkeit betrifft, ist selbst der europäische Corolla E12 mindestens 2 Klassen besser. Bei Problemen wird hier tatsächlich auf hohem Niveau gejammert. Da wundert es auch nicht, dass der Camry in der EU eher ein Flop ist. Nur außen sieht er elegant aus - aber das tuen eigentlich alle Blender :)

    Meinungen, Erfahrungen und sonstige Kommentare sind gern gelesen...

    Viele Grüße,
    euer meshua.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Is der 2009er schon ein Facelift von eurem 2006er?
    Allein optisch spricht mich das VFL-Modell eher an - und der neue SE V6. :D

    Ich denk mal, Oberklassenfeeling darf man von einem Camry wohl eh nicht erwarten (is ja eher US-Mittelklasse - aber da kann ich keine Vergleiche ziehen) - und ich kann auch Toyota irgendwie verstehen, dass der hier nicht mehr angeboten wird... auch, wenn ich weiterhin Camry- und Corolla-Fan bleiben werde :D

    Hast du auch mal vor, den neuen Probe zu fahren?
     
  4. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    Du darfst den E12 aber nicht als Referenz für aktuelle Modelle nehmen... Wird ja grad lebhaft diskutiert, es zeigt sich aber dass mehrere einen ähnlichen Eindruck haben wie du
     
Thema:

Probegefahren: 2009 Toyota Camry XLE - Enttäuschend!

Die Seite wird geladen...

Probegefahren: 2009 Toyota Camry XLE - Enttäuschend! - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...