Probefahrt Celica TS

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von CELINATOR, 05.05.2001.

  1. #1 CELINATOR, 05.05.2001
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Bin heute die Celica TS probegefahren.
    Die Kupplung hat weniger Widerstand als die der T20 spricht aber früher an.
    Die Schaltwege sind kurz und die Gänge lassen sich gut einlegen.
    Im Gegensatz zum Corolla-6-Gang-Getriebe das viel zu fummelig und hakelig für meinen Geschmack ist.
    Hatte den Corolla mal als Ersatzwagen und habe mich ein paar mal verschalten. [​IMG]

    Das Fahrwerk ist akzeptabel aber nicht zu vergleichen mit meiner 35mm tieferen T20 mit 17zöllern.
    Auch die T23 würde ich tieferlegen lassen.

    Als ich zum ersten mal Schub gab riegelte ein Drehzahlbegrenzer bereits bei 7000U/min ab. Der Verkäufer konnte mir das nicht erklären. Er ist den Wagen auf ner Rennstrecke gefahren und hatte dieses "Problem" nicht.

    Zwei Minuten später gab ich nochmals Dampf und da drehte die Maschine endlich auf 8000U/min.
    Gruss an die Elekronik. [​IMG] Die denkt anscheinend mit und riegelt bei kaltem Motor vorher ab.

    Untenraus läuft die TS besser als die T20.
    Obenraus läuft sie ab 6000U/min besser.
    Ab 6000U/min gibts ne Portion Extraschub die man bis auf 8000U/min durchziehen kann.
    Der Sound ist dann auch nicht schlecht. [​IMG]

    Hatte kurzfristig 180 drauf. Weiss also nicht ob er bis 225 schön durchzieht.

    Der Integra zieht (als Vergleich) aber im ganzen Drehzahlbereich so durch.
    Da ist Honda einen Schritt voraus.

    Bei einem Preis von 42000 SFR ist die TS rund 5000.- teurer als ein Integra.
    Zumal man noch etwa 10000.- investieren sollte für:
    Felgen, Front-, Heck- und Seitenspoiler.
    Eine Doppelauspuffanlage sollte auch nicht fehlen.
    Sorry. Aber nackt sieht er einfach ein bisschen beschissen aus.
    Zu wenig agressiv und irgendwie unvollkommen finde ich.
    Ich könnte mir aber durchaus vorstellen, dass das mein nächstes Auto wird.

    Zum Schluss noch ein Witz (ein bisschen provokation muss sein) [​IMG]

    "Oma, stimmt es, dass die Störche die Babys bringen?" fragt der Kleine.
    "Aber sicher doch!" erwidert die Oma.
    "So? Und wer fickt denn die Störche?"




    ------------------
    Gruss
    Celinator

    www.tdcs.ch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MichBeck, 06.05.2001
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    uiiii, du probierst drehzahlbegrenzer bei kaltem motor aus???

    ich glaub ich weiss warum ich nie nen vorführwagen kaufen würde...

    gruß michael
     
  4. Poly

    Poly Guest

    hi,
    habe auch schon den celica ts und den normalen gefahren.ist einfach nur wahnsinn,
    ab 6000U/min geht richtig die post ab und von daher weiß ich auch schon das,das mein nächster wagen ist.

    gruß sascha
     
  5. #4 CELINATOR, 06.05.2001
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    @MichBeck
    Natürlich hab ich den Motor vorher warmgefahren. Aber er war halt noch nicht warm genug.

    @Poly
    Wie fährt sich die 143PS Celi im Vergleich zur TS?
    Gibts bei der "normalen" auch so ein "Extraschub" ?

    ------------------
    Gruss
    Celinator

    www.tdcs.ch
     
  6. Poly

    Poly Guest

    hi,
    bei der normalen , nicht.ich würde die ts immer vorziehen,die ist einfach wahnsinn.aber die normale geht auch schon ganz gut,aber bei meinem vater ist sie total in falschen händen (normale).der hat jetzt in 4 wochen sage und schreibe 300km auf dem tacho,ich frage mich nur warum er sich eine celica gekauft hat.
     
  7. #6 CELINATOR, 06.05.2001
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Ich mach pro Monat 3000km [​IMG]
     
  8. -=OJ=-

    -=OJ=- Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2001
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Na so ein Zufall!
    Vor vier Wochen hab ich die TS ebenfalls probegefahren. Bis 6000 rpm könnte da mehr kommen. Dann geht aber die Post ab. Der Sound ist ab Werk schon ziemlich racelike. Das Fahrwerk konnte ich nur bei leicht feuchter Fahrbahn ausprobieren. Bei zuviel Gas untersteuerts halt.
    Das mit den zus. 10000 Franken kann ich nur bestätigen: Nackt sieht der Wagen nicht so toll aus. Für 42000 Franken sollte ein Heckspoiler schon drin liegen. Tieferlegen muss man die Karre sowieso. Sieht ja aus wie auf Stelzen.
    Unter dem Strich sind Fahrspass und Handling beim MR2 Spyder besser als beim Celi (Mittelmotor und Heckantrieb lassen grüssen). Wenn der Spyder nur mehr Kofferraum hätte...

    ------------------
    Oli

    ICQ: 109261163
     
  9. Gast

    Gast Guest

    also ich hatte mal die normale celi (143ps) als leihwagenich war eigentlich sehr überrascht.
    der motor zieht von unten raus etwas besser (bis 3000rpm) als meine st182, ab 3000 hat der 2 liter dann aber mehr druck!
    beim sound ist sie leiser als meine t18, aber nicht schlecht.
    fahrwerk find ich in der serie besser als meine t18, aber die "geht ja auch noch auf stelzen". naja allerdings soviel besser ist sie auch wieder nicht.
    was ich göttlich finde ist die 6gang schaltung, da wurde ich beinahe ohnmächtig. die geht richtig schon weich, aber immer noch straff genug und verschalten ist gar nicht drin, die schaltwege sind schön kurz.
    von vorne und von der seitenansicht gefällt mir dir t23 recht gut, das heck finde ich an meiner t18 (mit spoiler) besser. man könnte fast sagen die desinger hatten beim heck der t23 keine lust mehr.
    vmax konnte ich nicht messen, bin leider nicht auf die bab gekommen.
    kupplung geht sehr viel weicher als bei der t18, ich hab die t23 beim ersten mal fast abgewürgt [​IMG]
    platzangebot ist die t18 viel besser, ich konnte in der t23 kaum sitzen (größe ca 1.90). da hab ich bei mir doch wesentlich mehr platz.
    innenraum ist klasse gemacht, die beleuchtung vom cockpit kann einem bei der ersten nachfahrt schonmal einen streich spielen (licht nun an oder nicht !?).

    einen vergleich mit dem neuen mr2 kann ich leider noch nicht machen, aber das teil muss ich bei gelegenheit auch mal fahren.

    tja, soviel kann ich dazu sagen!
     
  10. #9 Speedsta, 27.09.2001
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    Also ich hab seit längerem die 143 PS Version und hab vorn paar Tagen die TS Probegefahren. Fazit. Wenn jemand nen neuen Kauft, dann sollte er die TS nehmen. Ich weiss ja nich wies in Deutschland is, aber in der Schweiz is der Heckspoiler bei der TS schon dabei. Unterschied "normale" zur TS is aber recht dürftig. Bis 6000 is praktisch nix festzustellen, ab da dann natürlich schon. Is schon schön noch den schub zu haben aber die 2000 Touren bringen mir eigentlich zu wenig. Wenns bei 4000 einsetzen würde, würd ich mir schon noch mal überlegen ob ich nun doch umsteigen sollte.

    Zu den Tuning: 10'000? Musst ja nich das Nonplusultra machen! Hab für Front und Heckspoiler 1'500 ausgegeben, für die Felgen inkl Gummi! 2'000. Jetzt noch Scheiben Tönen (300) Tiefer (800) und Doppelauspuff (1'000). Mach Summa Summarum nich mehr als 6'000.

    Vergleich 143psler zum Spyder. Spyder hat einfach nen anderen Grenzbereich. Sind eben 2 verschiedene Autos! Ich hab mich für den Celi entschieden weil der einfach mehr Platz hat. Spyder is für mich ein Zweitwagen.

    ------------------
    [​IMG]
     
  11. #10 Predator, 27.09.2001
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Wie, die T23 sieht "nackt" nicht gut aus ? Nur tiefer und andere Felgen, mehr nicht ! Sonst wird daraus ein Manta-Verschnitt. Zeig mir dochmal ein Auto in dieser (Preis)Klasse, dass nur annähernd so agressiv und einfach geil aussieht. Ich kenne keins (und will auch gar keins kennen).

    CU
    Alex
     
  12. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Hm bei kaltem Motor auf 7000 drehen ist ja echt ne Heldentat. Da freut sich der der den Wagen später mal kauft.
     
  13. #12 Speedsta, 27.09.2001
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    @celinator

    stimmt sorry, ok dann komm ich auf 7'500.-- aber ich finde das liegt noch drin
     
  14. -=OJ=-

    -=OJ=- Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2001
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    @Predator
    Recht hast Du. Tuning-Garage Frey - den MR2-Fritzen sollte der ein Begriff sein - hat zwei T23 aufgemotzt. Eine mit allem Schnickschnack von A bis Z. Und die Andere in schwarz mit 18 Zöllern und stark tiefergelegt (schätze mal >40mm). Ohne Heckspoiler und ohne Schürzen.
    Die zweite gefällt mir wesentlich besser.

    ------------------
    [​IMG]


    Into the great wide open
     
  15. #14 Predator, 27.09.2001
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Ist halt alles Geschmackssache. Wenn die Spoiler noch dezent sind, na gut.. Aber schaut euch mal die T23 von Mistral an, nur tiefergelegt (30mm) und schmucke Felgen (17 Zoll). Das genügt, die Kiste sieht super aus (zu sehen auf Mistrals Homepage).

    Ach übrigens, Mistral: Wo isser eigentlich geblieben ? Ich hab schon lange nix mehr von ihm gehört. Eigentlich nicht mehr seit den Terroranschlägen in den USA. Dem wird doch nichts passiert sein ? Ich meine das jetzt im Ernst !

    CU
    Alex

    [Dieser Beitrag wurde von Predator am 27. September 2001 editiert.]
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 CELINATOR, 27.09.2001
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    @P7er
    Es ist ein Vorführwagen. Wer so einen kauft ist selber schuld.
    Natürlich habe ich nicht gleich nach dem Abfahren Gas gegeben.
    Aber dank mir weisst du jetzt immerhin dass der Motor mitdenkt.

    PS. Meine T20 habe ich im kaltem Zustand auch schon auf 7000U/min gedreht.
    Mehr als einmal.
    Sie läuft immer noch...219000km... [​IMG]
     
  18. #16 CELINATOR, 28.09.2001
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    @Speedsta
    Du hast die Auspuffanlage vetrgessen.

    @Predator
    Andere Autos mit mehr leistung kosten weniger und haben den Spoilersatz schon inbegriffen.
    Mit Spoilersatz sieht die T23 wesentlich besser aus.
     
Thema:

Probefahrt Celica TS

Die Seite wird geladen...

Probefahrt Celica TS - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  3. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....