Prius mit Anhängerkupplung

Dieses Thema im Forum "Alternative Antriebe" wurde erstellt von Zebulon, 07.04.2011.

  1. #1 Zebulon, 07.04.2011
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Habe heute einen Prius mit Anhängerkupplung gesehen:

    [​IMG]

    Wie geht das denn? Ich dachte immer, der darf nix ziehen... ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    für fahrradträger
     
  4. #3 Fluchtzwerg, 08.04.2011
    Fluchtzwerg

    Fluchtzwerg Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2015er Toyota Auris2 2.0D4D Edition mit Businesspaket und Glaspanoramadach mit 150PS oder auch mehr
    jepp ausschließlich für Fahrradträger.

    Dasselbe Dilemma haben der Auris HSD und der Lexus CT200h ja auch.

    Wegen des stufenlosen Getriebes dürfen die nix ziehen. Deswegen fahren wir als nächstes Diesel und nicht Hybrid...
     
  5. #4 Speedsta, 08.04.2011
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    Wo liegt daran das Problem? Der RX und der Highlander dürfen ganz normal ziehen, bin viel mit dem Anhänger unterwegs.
     
  6. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Vielleicht die Befestigungspunkte und die Lage der Batterien? Bei einem Auffahrunfall sind die Batterien direkt in der Schusslinie der AHK.
     
  7. #6 Schöni, 08.04.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Mein Vater wollte sich auch einen Prius kaufen, das ist an dem Problem der nicht montierbaren Anhängerkupplung gescheitert.
    Laut Toyota darf das Auto deshalb keine Lasten ziehen, da die Anhängerkupplung am Rahmen befestigt wird, anscheinend genau wie die Batterien. Die sind hinter oder unterhalb der Rückbank anscheinend auch am Rahmen festgemacht. Toyota ist deshalb sehr vorsichtig und bietet deshalb keine Anhängerkupplung an.
     
  8. #7 Zebulon, 08.04.2011
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Dann dürfte die AHK für den Fahrradträger ja auch nicht sein.

    Ich denke, dem Prius fehlt einfach konstruktionsbedingt die Kraft um einen Caravan die Passstraße hochzuziehen.
     
  9. #8 Ph@ntom, 08.04.2011
    Ph@ntom

    Ph@ntom Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    en anhänger bringt aber mehr last auf als so ein fahrradträger.
    außerdem ist der prius hinten sehr leicht gebaut erstens wegen dem geicht der batterien und zweitens wegen dem spritverbrauch
    das problem ist nicht die traglast sondern die zuglast
    der e motor ist damit überfordert und der rahmen bei bestimmten kräften dann auch und deshalb gibt es keine kupplung für den hänger
    und bei dem fahrradträgern geht es glaub auch nur bis 30 kg
     
  10. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Die ist vielleicht an anderen Befestigungspunkten festgemacht? Der Fahrradträger hat ja nicht umsonst eine viel geringere Stützlast.
     
  11. #10 Celica TA22, 09.04.2011
    Celica TA22

    Celica TA22 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2xCelica Ta22GT,Lexus Rx400h,Yamaha XJ550,Starlet Blue P9,MR2 W3
    Deswegen fahr ich Lexus RX 400h ;-)
     
  12. #11 Fluchtzwerg, 04.05.2011
    Fluchtzwerg

    Fluchtzwerg Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2015er Toyota Auris2 2.0D4D Edition mit Businesspaket und Glaspanoramadach mit 150PS oder auch mehr

    kommt auf die Größe des Caravans an. 136 System-PS sind ja nicht unbedingt garnichts.

    Das ist eher wie bei meinem ehemaligen Motorroller mit Fliehkraftkupplung (sowas ähnliches hat der Prius/Auris/CT200h ja auch). Wenn man da mit 2 Leuten draufsaß, kam er auch nicht von der Stelle - besonders, wenn es bergauf ging. Mit mir alleine lief die Kiste gute 70km/h
     
  13. #12 dazpoon, 01.06.2011
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    Das "CVT" im Prius ist was komplett anderes als die Variomatiken. Schon alleine weil es nicht mechanisch geregelt wird sondern elektrisch.

    Ich vermute eher folgendes: Der Prius bremst ja by-wire. Die Aktuatoren sind elektrisch. Wenn das System ausfällt, gibts eine Notbremswirkung, welche Ausschließlich auf die Vorderräder wirkt! Also A) werden mit Anhängelast die Vorderbremsen evtl. mechanisch überfordert und B) ist dann sicher im Gespann kein stabiles zum-stehen-kommen möglich.
    Das ganze ist natürlich nur eine Vermutung, aber es klingt mir plausibler als die Befestigungspunkte.
     
  14. #13 jg-tech, 01.06.2011
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Also am CVT (stufenlosem Getriebe) dürfte es nicht liegen.
    Ich fahre einen T27 mit dem Multidrive-S (ist das CVT) und darf 1600Kg (gebremst)ziehen. Das selbe Modell mit 6-Gang Getriebe hingegen nur 1500Kg.
    Ich denke, und das hat auch der Meister im Autohaus bestätigt, es liegt am Konzept des Hybridantriebs.
    Vorallem die Rekuperation (Energiegewinn beim Bremsen) spielt hier eine wesentliche Rolle.
    Der konzeptbedingte Energiehaushalt würde hier vollkommen gestört und vielleicht sind, wie schon geschrieben, dann auch die Bremsen "überfordert". Denn ein großteil der Verzögerung erfolgt über den Motor/Generator um eben die Batterie zu laden.
    Ich denke auch, auf dem Bild ist das mit "Sondergenehmigung" für Fahrradträger angedacht.
    Sonst erlischt auf jeden Fall die Toyota-Garantie für das Hybridsystem.
     
  15. #14 diosaner, 01.06.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Mal ne kleine Info:

    Ein CVT-Getriebe ist vergleichbar mit einer Variomatik beim Roller.
    Nur wird kein Riemen sondern eine Kette zu Kraftübertragung genutzt.
    Und die Übersetzung wird mit Öldruck gesteuert und nicht mit Fliehkraft.

    Das Getriebe beim Prius ist aber kein CVT-Getriebe und auch nicht damit vergleichbar.

    Es handelt sich hier um ein Planetengetriebe.

    Da kann Goggle einige Infos dazu geben.
     
  16. #15 dazpoon, 01.06.2011
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    Siehe PSD: http://eahart.com/prius/psd/

    Den meisten Leuten ist ja ohnehin nicht bewusst, dass der Prius eigentlich 2 E-Maschinen hat. Also wenn dann liegt es sicherlich nicht am Getriebe, sondern eher daran dass der innenliegende Motor nicht genug Moment liefern kann für größere Lasten zzgl. Berg.
     
  17. #16 joema64, 01.06.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Wird Zeit, daß sich Toyota da was einfallen läßt... Wenns gehen würde wären wir die ersten die sonen Prius nehmen würden...:D
    Der Prius gefällt auf jeden fall besser als der Auris HSD mit dem zerteilten Kofferraum
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Prius 2
    Hi,

    wenn du mit dem innenliegenden Motor den meinst, der auf das Sonnenrad geht, das ist der Generator. Der hat mit dem Antrieb direkt nichts zu tun. Auf den 'stuetzt' sich der Verbrenner ueber die Planetenraeder ab um Moment/Leistung zusammen mit dem aeusseren E-Motor auf dem Hohlrad fuer den Antrieb zu erzeugen. Das funktioniert aber nur wenn du vorwaerts faehrst.
    Beim Rueckwaertsfahren kann NUR noch der aeussere E-Motor direkt fuer den Antrieb arbeiten, da der Verbrenner nicht rueckwaerts laufen kann. D. h. du hast NUR noch die Leistung von diesem E-Motoer. Ich hoffe mal ich habs nicht zu kompliziert geschrieben.. ?(;)

    Gruesse
    Warp
     
  20. #18 dazpoon, 02.06.2011
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    Ja, den meine ich. Aber er wirkt nicht ausschließlich generatorisch, bspw. beim Starten des Verbrenners. Heißt ja auch MG1 (also Motor-Generator 1). Egal, die Mechanik des ganzen ist ja auch garnicht so kompliziert, eher die Regelung...

    Aber ihr habt schon Recht, mein Kollege (Opelaner) stört sich auch an der fehlenden AHK. Vielleicht wirds ja mit kommendem Prius+ besser...
     
Thema: Prius mit Anhängerkupplung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Prius mit Anhänger

    ,
  2. toyota prius hybrid anhängelast

    ,
  3. toyota prius mit anhängerkupplung

    ,
  4. fahrradträger prius plus,
  5. toyota prius 3 5013 anhänger,
  6. toyota prius hybrid anhängekupplung
Die Seite wird geladen...

Prius mit Anhängerkupplung - Ähnliche Themen

  1. Anhängerkupplung für Lexus LS

    Anhängerkupplung für Lexus LS: Hi Leute! Weiß jemand ob es für den LS460 Bj2008 (40er Serie) eine AHK gibt? Ich suche schon wie verrückt im Internet und hab aber bis jetzt nur...
  2. Hotel Transylvania 2 und der Prius...

    Hotel Transylvania 2 und der Prius...: Hallo Prius-Freunde... :D Ich habe vor ein paar Tagen den Film "Hotel Transylvania 2" gesehen. Ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass da...
  3. Anhängerkupplung Westfalia Toyota Avensis(ab 09)/Corolla(07-09) Limosine

    Anhängerkupplung Westfalia Toyota Avensis(ab 09)/Corolla(07-09) Limosine: Habe eine neue Anhängerkupplung von Westaflia, passend für den Avensis/Corolla Sedan (Limosine) Sie wurde nur einmal angebaut. Habe sie leider...
  4. Video: Der neue Toyota Prius 2016

    Video: Der neue Toyota Prius 2016: [MEDIA]
  5. Toyota T25 - 2.2 D-Cat - Anhängerkupplung Relais Ersatzteil nicht zu finden

    Toyota T25 - 2.2 D-Cat - Anhängerkupplung Relais Ersatzteil nicht zu finden: Hallo, vor ein paar Tagen stellte ich fest, dass der vordere linke Blinker meines Wagens zu schnell blinkt und der hintere linke Blinker...