Prius III Beifahrerfenster Schließt nicht

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Dominik, 11.09.2012.

  1. #1 Dominik, 11.09.2012
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das Beifahrerfenster des Prius lässt sich nicht schließen und öffnet sich auch hälfte als ob was verklemmt wäre!

    Batterie wurde schon für 5 min abgehängt ohne erfolg!

    mfg dominik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EngineTS, 11.09.2012
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Müsstest doch noch Garantie haben, ab zu Toyota
     
  4. #3 Dominik, 11.09.2012
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    2 Tage drausen
     
  5. #4 chrisbolde, 11.09.2012
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Warst du schon bei Toyota, evtl. nach Kulanz gefragt?

    Ansonsten einfach mal Tür aufschrauben und die Fensterheber-Mechanik anschauen. Bei Vadders alter Carina E haben wir die Mechanik damals selbst getauscht, war nicht schwer. Bei meinem Auris habe ich es von Toyota machen lassen, weil da noch Garantie drauf ist.
     
  6. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ich werd mit der Grammatik ned ganz schlau. Bewegt es sich denn garnicht mehr? Was machen die hinteren zwei Fenster? Evtl. den Sperrschalter an der Fahrertür gedrückt??
     
  7. #6 Dominik, 11.09.2012
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Fensterheber geht, nur im automatik modus geht das fenster zu und dann von allein wieder auf.. denke das es die elektronik im motor ist..

    mfg
     
  8. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Nein du musst ihn nur einmal neu anlernen. Oder es klemmt was drin. Das ist der Einklemmschutz.
    Das passiert, wenn man das Fahrzeug einmal länger mit offenem Fenster abstellt, dann "lernt" der Fensterheber das als neue Grenze, und wenn er dann fährt, merkt er "aha, mehr als die alte Grenze" und erkennt die Türe dann nicht an sondern meint er klemmt was ein.

    Fenster manuell ganz hoch fahren, dann den Schalter ganz hochziehen und halten bis man leise ein klicken hört und dann gehts wieder. Hab ich ständig da ich Windabweiser montiert habe (aus dem Zubehör) und mit diesen über Nacht das Fenster auf lasse. Am nächsten Morgen gehts dann wieder los ;)
     
  9. #8 Dominik, 11.09.2012
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Schon versucht ohne erfolg...
     
  10. #9 spiderpig, 16.09.2012
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    Klemm vor dem erneuten Anlernen mal die Batterie über Nacht ab. Dann vergisst er die Lernwerte.
     
  11. #10 Dominik, 18.09.2012
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    ging alles nicht Motor wurde erneuert funktioniert alles wieder :-)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Isarfahrer, 08.09.2013
    Isarfahrer

    Isarfahrer Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Prius II
    Prius II - Fahrer-Fenster geht wieder auf

    Unser Fahrer-Fenster ging auch immer wieder auf. Habe voodoos Anweisung befolgt - funktioniert wieder bestens! ;) Und wahrscheinlich viel Geld für einen Fensterhebe-Motor gespart.
     
  14. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Also wenn dir deswegen jemand ´nen neuen Motor aufschwatzt...eigentlich müsste sowas doch auch in der betriebsanleitung stehen, oder?
     
Thema:

Prius III Beifahrerfenster Schließt nicht

Die Seite wird geladen...

Prius III Beifahrerfenster Schließt nicht - Ähnliche Themen

  1. Postert Felgen für die MK III

    Postert Felgen für die MK III: http://www.ebay.de/itm/162286739226 falls jemand Interesse hat :D
  2. Hotel Transylvania 2 und der Prius...

    Hotel Transylvania 2 und der Prius...: Hallo Prius-Freunde... :D Ich habe vor ein paar Tagen den Film "Hotel Transylvania 2" gesehen. Ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass da...
  3. Stibilisatoren Hinterachse Toyota RAV 4 III wechseln

    Stibilisatoren Hinterachse Toyota RAV 4 III wechseln: Bei der TÜV Untersuchung stellte sich heraus, dass die Stabilisatoren durchgebrochen waren. Daraufhin habe ich mir die Stabilisatoren angeschaut...
  4. Video: Der neue Toyota Prius 2016

    Video: Der neue Toyota Prius 2016: [MEDIA]
  5. Karosserie SS-III vs GT-Four

    Karosserie SS-III vs GT-Four: Hallo, ich befasse mich neu mit dem Thema Celica, deswegen bitte ich um Nachsicht wenn ich Fragen stelle die vlt. sonstwo schon mal diskutiert...