Previa R3 (Bj. 2002) Elektrik macht schlapp nach Reparatur des Bremssattels ?!?

Diskutiere Previa R3 (Bj. 2002) Elektrik macht schlapp nach Reparatur des Bremssattels ?!? im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo Jungs, ein Bremssattel war fest (Scheiben und Belaege am Grenzbereich), und ich wollte mir diesmal Stress sparen und habe das Auto in die...

  1. #1 Tryggvi, 31.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2012
    Tryggvi

    Tryggvi Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs,
    ein Bremssattel war fest (Scheiben und Belaege am Grenzbereich), und ich wollte mir diesmal Stress sparen und habe das Auto in die Werkstatt gebracht...?(

    Als ich das Auto abholen wollte geschah folgendes: ein geraeuschvolles Mehrfachklicken von der Beifahrerseite her, danach Totenstille im Amaturenbrett X( (ausser dem Fluchen des Fahrers).

    Die kleine Sicherheitsleuchte in der Tuer flackerte. Die Batterie ist erst ein Jahr alt und hatte noch nie gemuckt.

    Die Freundlichen haben mir dann Starthilfe gegeben und ich bin los. Nach 20km den Wagen abgestellt, eine Stunde spaeter wollte ich wegfahren - das Gleiche wieder passiert: X( nicht mal die ZV tat's noch...
    ...also, wieder Starthilfe organisiert, dann nach Hause gefahren, dort ausgemacht, wollte wieder starten: nochmal dasselbe. Ich habe dann die Batterie abgeklemmt und wollte mit dem Amperemeter mal nachsehen, was denn die Batterie so sehr leerzieht, aber da waren nur ca. 40mAh, und das auch nicht staendig. Und weil das Auto mit Starthilfe stets ansprang, dachte ich nicht an einen Riesendefekt. Ich stellte dann nur die Zuendung an, alles im Amaturenbrett war dunkel, aber plötzlich kam wieder was und ich stellte alle möglichen Verbraucher an (Licht, Heckscheibenhzg, Luefter, Sitzhzg, usw.), aber die Batterie ging nur wenig in die Knie. Nach 2 Minuten dacht' ich, dass das nicht an der Batterie liegen kann. Dann habe ich das Kabel wieder angeschraubt, und auf einmal sprang die Kiste an. Das habe ich dann gleich noch 3-4 mal versucht, ging immer an. Ich schreibe das so ausfuehrlich, weil ich weiss, dass man sich bei Elektrikdefekten einen Wolf suchen kann... gibt es Leidensgenossen, die das Problem bereits kennen? Habe keine Lust, mit 4 Kindern im Auto liegenzubleiben.... und die Werkstattpreise sind zum 8o

    Ich weiss, dass dies unmittelbar nach dem Werkstattaufenthalt auftritt; wie immer nichts beweisbar, aber andererseits - kann man denn bei der Ueberholung eines Bremssattels ueberhaupt so einen Fehler verursachen?

    Habe noch vergessen zu erwaehnen: habe einen Benziner mit Automatikgetriebe.

    Danke fuer eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Previa R3 (Bj. 2002) Elektrik macht schlapp nach Reparatur des Bremssattels ?!?

Die Seite wird geladen...

Previa R3 (Bj. 2002) Elektrik macht schlapp nach Reparatur des Bremssattels ?!? - Ähnliche Themen

  1. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  2. celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS

    celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS: gute Substanz! Einige kleine Mängel: - Stossdämpfer - Kotflügel vorne links unten rostig - Beifahrertür unten Lack beschädigt -...
  3. Toyota Previa Bj.1997

    Toyota Previa Bj.1997: suche Ausdehnungsgefäß Kühlung-Motorhaube-Schiebetüre rechts-Heckklappe
  4. RAV4 (BJ. 2003, Benzin) Zündaussetzer, Motorprobleme

    RAV4 (BJ. 2003, Benzin) Zündaussetzer, Motorprobleme: Hallo zusammen, ich habe mit meinem RAV4 (XA20, 150PS, 2.0, Benziner) bisher viel Spaß und wenig Probleme gehabt, aber das ist seit einigen...
  5. Zylinderkopfdichtung 2.2 Diesel D-Cat Bj.2011

    Zylinderkopfdichtung 2.2 Diesel D-Cat Bj.2011: Hallo zusammen, bei meinem RAV4 2.2 Diesel D-CAT (2AD-FHV) 150PS Automatic Bj.12.2011 ist nun bei 98tkm die Zylinderkopfdichtung hinüber. Es hat...