Previa Kofferraum feucht / Wechsel Innenraumleuchte und Kofferraumbeleuchtung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Previum, 15.09.2010.

  1. #1 Previum, 15.09.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich musste bei meinem Previa (R3, EZ 2000) jetzt feststellen, das die Filzmatte im Kofferraum in der rechten Ecke nass ist. Dieses Problem hatte ich bereits vor vier Wochen, und tippte auf den leicht geknickten Kondenswasserschlauch der Heckklimaanlage. Matte ausgebaut und getrocknet (hat 1 Woche gedauert) Schlauch gerichtet, alles i.O. Nun habe ich noch einmal nachkontrolliert und musste feststellen, dass die Matte schon wieder nass ist. Wieder in der gleichen Ecke. Ich habe die hintere Klimaanlage laufen lassen (ca. 20 Min, höchste Gebläsestufe) alles abgefingert, keine Feuchtigkeit zu finden. Ich habe die Rückleuchte ausgebaut, alles trocken. Die Dichtung der Heckklappe ist ebenfalls i.O. Ich habe soweit wie möglich nach unten in den Kotflügel (hinter der Verkleidung) gefasst, ebenfalls alles trocken. Nur die Matte hat Feuchtigkeit gezogen wie ein Schwamm. Ich muss dazu sagen, dass ich die hintere Klimaanlage so gut wie nie nutze, tippe aber trotzdem irgendwie darauf.

    Hat irgendjemand ähnliche Erfahrungen und vielleicht die Ursache schon entdeckt?

    Für einen kleinen Tipp wäre ich sehr dankbar...

    VG in die Weiten des www!

    Previum



    Späterer Nachtrag:

    Nachdem sich das Problem der Nässe erledigt hat (siehe unten), findet man hier auch einige Lösungen zum Wechsel der Innenraumbeleuchtung, was sich einfach so durch Nachfrage ergeben hat...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GunMan

    GunMan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    RE: Previa Kofferraum feucht

    Bei meinem R3 war diese Matte auch schon feucht. Ich habe das einfach ignoriert (bei diesem Wagen muss man einiges ignorieren und sich auf die wesentlichen Probleme konzentrieren). Dann war es auch mal wieder trocken. Jedenfalls sammelt sich in der linken Rückleuchte Wasser.
     
  4. #3 schorch123, 03.10.2010
    schorch123

    schorch123 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Previa R3 & Yaris P1
    RE: Previa Kofferraum feucht

    schau dir den schlauch der heckscheibenreinigung an

    gruß jörg
     
  5. #4 Previum, 03.10.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jörg,

    vielen Dank für den Tipp. Leider kann dies aber nicht der Grund sein, da ich die Heckwaschanlage schon ewig nicht benutzt habe. Die Klimaanlage kann ich unterdessen auch ausschließen. Ich hatte die Matte mittlerweile wieder 2mal getrocknet, gestern habe ich wieder kontrolliert und musste feststellen, dass die Matte wieder klitschnass war. Wie ein vollgesaugter Schwamm. Ich habe ca. 1 Liter Wasser herausgedrückt. Ich bin mir mittlerweile sicher, dass das Wasser von außen kommen muss, da es ja bei uns (in der Nähe von Dresden, wie Du sicher weißt) tagelang regnete. Ich hatte als nächstes die Seitenfenster in Verdacht, doch dann wäre das Wasser am Kotflügel hinuntergelaufen, dort ist aber alles trocken. Die Matte ist jetzt auch von beiden Seiten nass, also Fahrer- und Beifahrerseite. Und: die obere Matte/Kofferraumauspolsterung ist absolut trocken. Mann muss schon die Verkleidung abnehmen, wenn man die nasse Matte unterdrunter überhaupt bemerken möchte. Ich habe auch schon das Auto mit dem Kärcher abgespritzt und kontrolliert, doch leider nichts gefunden. Ich tippe nun auf die Befestigungen/Schraublöcher der Ösen für die Gepäcksicherung. Werde nun mal alles mit Papier auslegen und schauen, wo es zuerst nass wird. Bei der Matte kann man das leider nicht feststellen.
    Schau mal bei Deinem Auto UNTER der Gepäckraumverkleidung nach, vielleicht ist das ja ein allgemeines Previaproblem, was man unter normalen Umständen nur nicht mitbekommt. Ich habe es auch nur durch Zufall entdeckt...
    Ich suche weiter und werde berichten.

    Viele Grüße in die Landeshauptstadt!
     
  6. #5 Previum, 11.11.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Problem abgestellt

    So, nach längeren Tests und Abdichtungen habe ich nun wieder einen trockenen Kofferraum!

    Ich bin mir immer noch nicht absolut sicher, wo das Wasser genau herkam, habe aber einige verdächtige Stellen abgedichtet und seit dem ist alles trocken.
    Der Wassereinbruch kam definitiv von der Heckklappe. Ich habe dort den Dichtgummi entfernt und neu mit Sika eingeklebt. Die nächsten verdächtigen Wasserspuren kamen von den Leuchten in der Heckklappe. Normalerweise müsste zwar evtl eindringendes Wasser unten aus der Klappe wieder nach außen laufen, ein Teil hat sich aber scheinbar hinter die Verkleidung "ver"laufen und ist so unbemerkt in den Kofferraum gekommen. Also habe ich die ganzen Leuchten ausgebaut, incl. Kennzeichenleuchte und alles noch einmal mit Sika abgedichtet. Seitdem scheint die Sache erledigt zu sein. Scheinbar sind die werksmässigen Schaumgummidichtungen an den Leuchten nach den Jahren nicht mehr ganz so zuverlässig.

    Problem ist also gelöst und ich habe jetzt wieder eine trockene Kofferraummatte.
    Danke für Eure Tipps!

    VG,
    Prev
     
  7. #6 SaschaMa, 14.11.2010
    SaschaMa

    SaschaMa Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    0
    OT:

    Hey sorry,dass ich das hier als Off-topic nehmen muss....
    Meine ELtern haben sich jetzt auch einen Previa EZ00 2,4 L etc... gekauft

    Ich wollte da jetzt die Innenraumbeleuchtung tauschen .... da die auch teilweise ausgefallen ist sprich im kofferraum!

    Frage:hast du das evtl. schonmal gemacht ich bekomm die 4 Innenraum-Deckenleuchten nicht auf um an die Birnchen (Sofitten) zu kommen?

    Grüße

    Sascha
     
  8. #7 Previum, 15.11.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sascha,

    ich habe die Kofferraumbeleuchtung noch nicht reparieren müssen, nur die Lampen in den vorderen Türen. Wenn ich mich recht erinnere, musste man die vorsichtig im ganzen herausnehmen. Die waren, glaube ich, mit Spangen befestigt, welche per Druck die gesamte Leuchte in der Verkleidung halten. Also einfach mal gefühlvoll aber fest leicht nach einer Seite und nach außen ziehen. Leider kann ich momentan nicht nachsehen, da ich dienstlich unterwegs bin und mein Auto erst nächste Woche wieder zu Gesicht bekomme. Falls Du bis dahin warten kannst, bzw. nicht weiter gekommen bist, kann ich gern einmal nachschauen. So schwer kanns nicht sein. Sie wurden eingebaut, also müssen sie auch wieder auszubauen gehen... :)
    Kannst ja mal Bescheid geben.
    Und Deinen Eltern kannst Du einen herzlichen Glückwunsch zu ihrem neuen "Raumwunder" ausrichten. Wenn man dieses Auto etwas pflegt, bereitet es viel Freude.

    VG,
    Prev
     
  9. #8 SaschaMa, 15.11.2010
    SaschaMa

    SaschaMa Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    0
    Ja danke ^^

    Ich kann warten .... auf die paar Tage kommt es dann doch nicht an....

    Bin eben gerade wieder den Previa gefahren .... fährt sich echt gut für seine Maße beinahe wie ein herkömmlicher PKW ... sehr entspannt und ruhig!!!

    Und auch unser Hund hat genügend Platz trotz der 7 Sitze!!! :D

    [​IMG]


    Grüße

    Sascha und Co. ;)
     
  10. #9 Previum, 15.11.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sascha,

    geht in Ordnung, ich melde mich nächste Woche mal, wenn ich zurück bin. Vielleicht gibt ja auch in der Zwischenzeit jemand anders noch einen Tipp.

    Ja, der Previa ist wirklich ein ganz nettes Auto. Ich habe ihn auch erst ein paar Monate (habe aber schon viele Kilometer hinter mir) und bin begeistert: ein wahnsinniges Platzangebot und trotzdem fährt er sich leicht wie ein PKW. Es ist kein Rennauto, aber für seine Größe ausreichend flott und extrem bequem...

    Also bis bald!

    VG,
    Prev
     
  11. #10 SaschaMa, 16.11.2010
    SaschaMa

    SaschaMa Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht kannst da in so einer art "Foto-Story" mal ein paar Bilder vom ausbau schießen oder vom resultat von alles seiten damit ich mir das mit den "hacken" besser vorstellen kann ;-)

    Grüße

    Sascha

    War bei meinem Lexus sogar einfach ne OEM Style Fussraumbeleuchtung reinzubaun *gg* ^^
     
  12. #11 Previum, 22.11.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sascha,

    habe heute mal kurz in meinem Auto nach den Leuchten gesehen und geschaut, wie sie zu öffnen sind. Benötigtes Werkzeug: ein Taschenmesser.
    Ich habe mal ein paar (Handy-)Fotos für Dich gemacht, und hoffe, sie helfen.
    Das öffnen ist eigentlich ganz einfach: nur ein wenig mit Gefühl an der richtigen Stelle hebeln. Mag sein, dass es noch andere, professionellere Methoden gibt, aber bei mir ging es so ganz gut.

    Viele Grüße,

    Prev

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  13. #12 SaschaMa, 22.11.2010
    SaschaMa

    SaschaMa Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    0
    Super vielen dank ^^

    Gleich mal ausprobieren !!!

    Die kofferraumleuchte bekam ich auf und wurde schon auf LED umgebaut!?

    Grüße

    Sascha
     
  14. #13 SaschaMa, 22.11.2010
    SaschaMa

    SaschaMa Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    0
    So die Abdeckungen sind weg nur hab ich jetzt ein Proble und komm nicht gut genug an die birnchen dran .. um diese rauszuziehen oder zu drehen1!!

    Dieser Metal-Kegel ist mir im weg bekomm man den auch irgendwie raus oder muss ich da mit einer zange ran ... oder doch gar von ganz hinten????

    Grüße

    Sascha
     
  15. #14 Previum, 22.11.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sascha,

    für so etwas gibt es "Lampenzieher" (z.B. bei Conrad). Falls Du, verständlicherweise, so etwas nicht erst besorgen willst, schau doch mal, ob Du irgendwo ein Stück Gummi-Schlauch hast, der etwas enger ist, als der Lampendurchmesser (z.B vom Aquarium o.ä.). Den schiebst Du dann relativ straff auf den Lampensockel und schon kannst Du die Lampe drehen/ziehen. Falls Du nichts Passendes findest, dann nimm eine Zange und umwickel die Backen mit irgend etwas rutschfestem, z.B. Iso-Band. Und dann mit VIEL GEFÜHL (!) mal am Glaskolben zugreifen.
    Ob der Reflektor auszubauen geht, kann ich Dir jetzt leider nicht sagen, so tief bin ich nicht vorgedrungen. Es geht aber sicher auch so...

    Ist ein LED-Einbau denn überhaut sinnvoll? Gut, die gehen nicht mehr kaputt, aber sehr viel heller sind sie auch nicht und der geringere Strombedarf spielt sicher nur eine Rolle, wenn man die Beleuchtung mehrere Stunden an lässt...


    Viel Erfolg!

    Prev
     
  16. #15 SaschaMa, 22.11.2010
    SaschaMa

    SaschaMa Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    0
    Es macht einfach mehr her .... sieht nicht so "alt" aus .... ich kann ja mal n foto schießen vom kofferraum!!!

    Ich find es ist schon hell ... und kommt eben einem "Neuwagen" näher wie das gelbe licht..... geschmackssache!!!

    Hab in meinem auto auch alles auf LED umgebaut .... morgen folgen noch Lese-und Spiegel birnen !!! ^^

    Grüße

    Und danke!!!

    Sascha
     
  17. #16 Previum, 22.11.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ja, zeig doch mal wie das so aussieht.
    Hast Du irgendwelche fertigen Umbausätze oder bastelst Du das selbst zusammen?
     
  18. #17 SaschaMa, 22.11.2010
    SaschaMa

    SaschaMa Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    0
    So schauts im Moment aus .... wie gesagt hab da nichts selbst gebaut oder so einfach sowas hier eingebaut:

    [​IMG]

    Hier die Bilder vom Kofferraum:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Hier aus meinem Lexus

    OEM Fussraumbeleuchtung:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Im Dachhimmel hab ich eine 24 SMD LED Platine!? (es gibt passende Adapter für 3 versch. birnen arten)

    [​IMG]

    [​IMG]


    Im Kofferraum hab ich sogar 40x SMD LED's drin ^^ leider aber noch keine fotos gemacht!!!

    Hoff mal man kann sich ein Bild machen !!! Sieht schon gut aus die weißen LED's !!!!


    Grüße

    Sascha

    PS:noch keinen passenden schlauch gefunden :-(
     
  19. #18 Previum, 22.11.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Aha, feine Sache! Das könnte einem ja gleich etwas Lust darauf machen... :)

    Sieht wirklich gut aus. Die Beleuchtung. Und Dein Lexus auch.
    Da werde ich mir mal Gedanken machen.

    Vielen Dank und noch einen schönen Abend. Ich bin dann mal weg..

    VG,

    Prev
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SaschaMa, 22.11.2010
    SaschaMa

    SaschaMa Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar ^^

    Ist wirklich einfach Birnen ausmessen bei ebay oder händler die dinger kaufen für n paar eureonen und reinstecken ... falls sie mal nicht auf anhieb gehen sollte einfach nochmal raus und um 180° drehen ...haben eine Polung ... passieren kann dabei nichts!!!

    Grüße

    Sascha :D
     
  22. #20 SaschaMa, 18.01.2011
    SaschaMa

    SaschaMa Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    0
    Update!!!!

    So nach langem hin und her und falschen Birnchen etc... endlich alles komplett und mal geknipst (sry aber die cam kann einfach ent mehr und meine hände sind auch nicht die ruhigsten ^^ )

    Zuerst die Leseleuchten vorne:

    [​IMG]

    Die Einstiegsbeleuchtung :

    [​IMG]

    näher ....

    [​IMG]


    Von der seite durch die Schiebe-Tür (das was jetzt noch "gelblich" ist kommt von der doofen Straßenlaterne!!!

    [​IMG]

    Kofferraum-Beleuchtung:

    [​IMG]

    Durchblick von der Hecklappe durchs kompl. Fahrzeug!

    [​IMG]

    Denk das kann man lassen ... es ist heller wie vorher und gefühlt ist er ein paar Jahre "moderner" geworden *fg*

    Grüße

    Sascha
     
Thema: Previa Kofferraum feucht / Wechsel Innenraumleuchte und Kofferraumbeleuchtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota previa innenraum beleuchtung

    ,
  2. yaris p1 kofferraum beleuchtung wechseln

    ,
  3. innenraumbeleuchtung toyota corolla T25 conrad

Die Seite wird geladen...

Previa Kofferraum feucht / Wechsel Innenraumleuchte und Kofferraumbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Rostschutz Previa ll

    Rostschutz Previa ll: Hallo, danke für Eure Tipps, 1. Ich habe mal die Kunststoffschwellerabdeckungen an den Fronttüren abgenommen, darunter dicke Kabelstränge...
  2. Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen

    Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen: Hallo, will bei meiner Celica ein Kabel für einen Klappenauspuff in den Kofferaum verlegen. Wo beziehe ich am besten Strom her. Von der...
  3. vorbeugenden Rostschutz für Previa R3 , Bj.2002

    vorbeugenden Rostschutz für Previa R3 , Bj.2002: Hallo, unsere Previa sieht korrosionsmäßig noch ganz gut aus, aber ich möchte vorbeugend was tun. Idee: - Räder runter, Bremsen verhüllen,...
  4. wechsel von Hyundai i20 auf Yaris Hybrid

    wechsel von Hyundai i20 auf Yaris Hybrid: Hallo ihr alle, ich bin interessiert an einem Yaris Hybrid, ich fahre täglich ca. 25 km über Landstraße zur Arbeit. Sonst noch etwas...
  5. Innenraumlüfter läuft nur sporadisch - Previa 1

    Innenraumlüfter läuft nur sporadisch - Previa 1: Moin, ich habe seit ner guten Woche einen Previa 1. Das Problem ist, dass dir Innenraumlüfter nicht immer funktioniert. Beim Abholen habe ich das...