Previa: Klimaanlage undicht

Diskutiere Previa: Klimaanlage undicht im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo Forum, bei meinem Previa ist die Klimaanlage mal wieder undicht. Weil die Anlage letzten Sommer mal wieder leer war, wurde sie beim...

  1. #1 Notarzt, 19.04.2010
    Notarzt

    Notarzt Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    bei meinem Previa ist die Klimaanlage mal wieder undicht.
    Weil die Anlage letzten Sommer mal wieder leer war, wurde sie beim Klimaservice überprüft und gefüllt. Dabei wurde die Anlage als Dicht getestet. Nach nicht mal einer Woche war die Anlage wieder leer.
    Wie kann das sein, daß der Test sagt: Alles dicht ????
    Kann es sein, daß die Anlage im Stillstand dicht ist, aber im Betrieb Klimamittel verliert?

    Gruß
    Notarzt
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 19.04.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Mann sollte vielleicht Kontrastmittel einfüllen und später mit einer UV-Lampe überprfüen, wo eine Undichtigkeit vorhanden ist.

    Geht aber auch mit Stickstoff und einer Flamme.

    Eine Unterdruckprüfung ist nicht aussagekräftig genug.
     
  4. #3 yellowsnow, 19.04.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    also ich hatte auf Arbeit mal ne Previa, da waren die Leitungen für die hintere Klimaanlage hinten rechts im Radlauf undicht. Das hat man auch schon ohne Lecksuchmittel gesehen.
    Aber Lecksuchmittel ist die einfachste Variante.
     
  5. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hats den Kondensator vor dem Kühler erwischt.(Steinschläge).
    Die Anlage wurde damals beim Klimaservice auch als dicht bezeichnet, war sie aber nicht da die die Anlage nnach dem Vakuumsaugen 10-15 min im Unterdruck lassen und da fällt so schnell nichts ab.
    Sie müssten länger Testen dann merkt man den Fehler.
    Sie dir mal deinen Kondensator an wie er aussieht, vermute der wirds sein.
    Aber Kontrastmittel ist eine gute Lösung.
     
  6. #5 Notarzt, 20.04.2010
    Notarzt

    Notarzt Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Der Kondensator wurde in den letzten 3 Jahren 5 Mal (!!!) erneuert. Zuerst waren es wohl Steinschläge. Dann habe ich mir ein Lochblech davor bauen lassen. Da kam dann zwar noch Luft durch, aber keine Steine mehr. Und trotzdem hatte der Kondensator immer wieder Löcher.
    Ich bin mir nicht sicher, ob beim letzten Füllen wieder Lecksuchmittel mit eingefüllt wurde.
    Da mich die Klimaanlage schon viel Geld gekostet hat, möchte ich jetzt natürlich ein bischen sparen. Am besten bei der Arbeitszeit für die Fehlersuche. Wenn ich mir eine UV-Leuchte besorge und bei der letzten Füllung Lecksuchmittel mit eingefüllt wurde, wo muß ich denn überall suchen? Bzw. was muß ich alles abbauen, um an die ganze Anlage heran zu kommen?
     
  7. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Wenn sie nicht mehr läuft wird auch kein Kontrastmittel mehr helfen, denn dann ist sie eh schon leer da wirst nichts mehr finden.
    Suche mal alle Leitungen ab ob du wo Ölspuren findest.
    Bei meinem Picnic "schwitzt" das Schauglas leicht(seit 2 Jahren) läuft aber noch.
    Alle Verbindungen prüfen(auf Ölspuren) Auch den Kompressor.
    Die gibts bei Ebay billig(auch neu).Wennst nichts findest dann ab zu einer guten Klimaservice Station(bei uns Bosch dienst) Nicht Fachwerkstätte die können meist nur füllen aber Fehlersuche ist dann schon schwieriger.
    Ich weiß wovon ich spreche (Busmech Setra Volvo Iris) wir haben jedes Jahr wenns warm wird schwierigkeiten mit kaputt reparierten Klimaanlagen.
    Und wenn neu gefüllt wird Kontrastmittel rein und alle Leitungen bei Laufender Klima überprüfen.Sofort nicht erst wenn sie wieder nicht geht.
    Aber eben länger laufen lassen nicht nur 10 Minuten. 1 Stunde kanns mindestens sein, Bei den Bussen läuft Sie einen halben Tag volle pulle vor der Endkontrolle
    Bist du sicher das deine Aussentemp. anzeige falls vorhanden stimmt.
    Ich hatte mal bei einem Opel B Omega das problem das er einen Falschen Wert anzeigte (unter 5Grad) und dadurch hat sich der Kompressor nicht eingeschaltet.
    Villeicht ist nur ein Druckschalter defekt? Dh für dich eben wenn du kein Leck findest Absaugen lassen ob noch Gas vorhanden war.

    Bei Unterdruckdichtheitsprobe(bei den meisten nur 10 Minuten) auf mind. 1 Stunde bestehen..sollte es der Kompressorsimmering sein wirds schwieriger , der Zieht sich bei Unterdruck zusammen und ist dabei wieder dicht, wenns aber der ist müsste der Kompressor um die Riehmenscheibe ölig sein
     
  8. #7 Notarzt, 21.04.2010
    Notarzt

    Notarzt Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst also, daß ich lieber zu einem guten Klimaservice statt zur Toyota-Werkstatt gehen soll? Ja da muß ich mich mal umhören, wer sich in meiner Gegend gut mit Klimaanlagen auskennt.

    Wenn die Unterdruckprüfung manche Fehler gar nicht aufdecken kann, gibt's auch Geräte, die mit Überdruck prüfen?

    Ich habe mal in der Mitte auf das Befüllungs-Ventil gedrückt. Da müßte ja eigentlich Kältemittel rauskommen, wenn noch was in der Anlage wäre. Da kommt nicht mal ein laues Lüftchen raus. Die Anlage ist leer.
     
  9. #8 diosaner, 21.04.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Geht aber auch mit Stickstoff und einer Flamme.

    Das ist aber ein Fall für eine Werkstatt.

    Eine Unterdruckprüfung ist nicht aussagekräftig genug.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ja unbedingt eine Klimaservice Werkstatt.
    Vertragshändler können meist nur füllen.
    Villeicht hast du in deinem Bekanntenkreis einen Kälteanlagentechniker für Kühlanlagen die kennen sich meist auch gut aus
     
  12. #10 Notarzt, 26.04.2010
    Notarzt

    Notarzt Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Infos

    Kennt hier Jemand eine guten Klimaservice-Firma in Mittelhessen (Raum Gießen, Marburg, Wetzlar) ?
     
Thema: Previa: Klimaanlage undicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. previa klimaanlage hinten kaputt

    ,
  2. previa klimaanlage reparieren

    ,
  3. toyota corolla verso jedes jahr klimaanlage defekt

Die Seite wird geladen...

Previa: Klimaanlage undicht - Ähnliche Themen

  1. Suche Previa oder Picnic

    Suche Previa oder Picnic: Servus, suche Previa oder Picnic mit überschaubarer Laufleistung. Drei Kids brauchen doppelt so viel Platz wie zwei :-) Danke schonmal
  2. Previa 1990 - 1999: Werkstattbücher gegen Bier

    Previa 1990 - 1999: Werkstattbücher gegen Bier: Hallo zusammen, habe hier zwei Werkstattbücher abzugeben, die mir bei allen Reparaturen treue Dienste geleistet haben: Toyota-Werkstatthandbuch...
  3. Schalter Ruckfahrscheinwerfer Previa

    Schalter Ruckfahrscheinwerfer Previa: Hallo! Ich fahre einen 13 Jahre alten Previa hier in Norwegen und ich suche seit geraumer Zeit den Schalter fur den Ruckfahrscheinwerfer... Kann...
  4. T27, EXE, Glasdach undicht?

    T27, EXE, Glasdach undicht?: Moin. Hat jemand von euch schon mal gehört das das Glasdach (kein Schiebedach) beim Avensis undicht war? Ich hab ne neue Frontscheibe bekommen...
  5. Klimaanlage verliert Wasser und tropft in den Beifahrerfußraum

    Klimaanlage verliert Wasser und tropft in den Beifahrerfußraum: Toyota RAV 4 III, 177 PS In einem vorhergehenden Beitrag hatte ich das Problem generell mit Wasser im Beifahrerfußraum geschildert. Da es in den...