Previa Bj 94 Startprobleme und Motoraussetzer

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Thelquanas, 03.02.2010.

  1. #1 Thelquanas, 03.02.2010
    Thelquanas

    Thelquanas Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    hab ein riesen Problem mit meinem Previa.
    Der Alte Sack springt mir nicht mehr an, er orgelt zwar und Zündet auch ein oder zweimal, springt aber nicht an.
    Wenn man den Schlüssel dann loslässt "orgelt er nach" ca 2-3 Sec
    Letztes mal als meine Frau mit ihm gefahren ist, ist der Sauhund nach einer Kurve einfach ausgegangen.
    Was könnt denn das sein? Bitte helft mir!

    Zündkerzen sind neu
    Sicherungen alle überprüft...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 juergeng6, 03.02.2010
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Hallo!

    Wurde der Benzinfilter schonmal erneuert?
    Hast du vielleicht schlechten Sprit getankt?
    Zylinderkopfdichtung?

    MfG Jürgen
     
  4. #3 Thelquanas, 03.02.2010
    Thelquanas

    Thelquanas Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi, das ging ja flott!

    schlechten Sprit kann ich ausschliessen.
    Zylinderkopfdichtung auch da er weder stark Raucht noch Wasser verliert.
    Bezinfilter müsst ich machen, glaub aber nicht das ers ist.

    Vorhin hab ichs nochmal probiert ihn anspringen zu lassen, er sprang auch diesmal nicht an, selbes spiel wieder 1-2 mal zündet er, springt aber nicht komplett an. nur das er jetzt nach der ganzen Aktion nach Benzin riecht...
     
  5. #4 Hockeyplayer, 03.02.2010
    Hockeyplayer

    Hockeyplayer Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Benzinpumpe defekt? Irgendwo lecke Leitung?
     
  6. #5 Thelquanas, 03.02.2010
    Thelquanas

    Thelquanas Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    An die Benzinpumpe hab ich auch schon gedacht, aber um die zu prüfen muss ich den kompletten Tank absenken.(Wenn ich mich nicht irre)Da wollt ich eigentlich drum rum kommen...
    Morgen werd ich als erstes den Benzinfilter austauschen(Nur zur Sicherhheit, der war eig noch ned alt... :()
    Aber was könnte da los sein das der so nachorgelt wenn ich den Zündschlüssel wieder loslasse?
     
  7. #6 Celica459, 03.02.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Kann dir noch waszu Thema Zylinderkopfdichtung sagen:

    Meine Previa hatte das auch bei 296000km und hat keinen Schlag geraucht und auch kein Wasser verloren!

    Der Ausgleichsbehälter war allerdings ein Schaumbad und Ölverbrauch ging auch hoch...

    Aber ob es deshalb so starke aussetzer gibt... wieviel km hat der bock denn?

    Das Nachorgeln kommt dann aber vom Motor selber, also Anlasser dreht ja da nicht mehr mit oder?

    Kriegt vllt zu wenig Sprit und poltert deshalb nur paar Sekunden noch nach und geht dann aus, Spritmangel.

    Noch was, von dem Orgeln kann er dir abgesoffen sein, also zuviel Benzin zum Anspringen im Motor ist... Hatte ich mal wegen der leeren Batterie dann muss man schon wirklich ordentlich orgeln damit der wieder auf allen Zylindern anspringt...
     
  8. #7 Thelquanas, 03.02.2010
    Thelquanas

    Thelquanas Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ölverbrauch ist normal, Schaumbad im Ausgleichsbehälter kommt mir bekannt vor ;(

    Der Anlasser dreht noch 2-3 Sec nachdem ich den Zündschlüssel wieder losgelassen habe... :(

    Mein Alter Herr hat mittlerweile ca. 250 000 km drauf, eig. sollt er die 300000 noch schaffen...

    Sollte jetzt wirklich die ZKD fällig sein fahr ich das Monster direkt aufn Schrottplatz, ich mag nimmer X(
     
  9. #8 Celica459, 03.02.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Haste etwa auch Schaumbad im Ausgleichsbehälter???

    Dann liegts mit der ZKD sehr nahe...

    Versteh nur nicht warum der gar nicht mehr angehen will, unserer lief sauber ausser bei 2000umdrehungen, da gabs aussetzer..

    Vllt steht der Brennraum voller Benzin+Wassser...
     
  10. Nooobi

    Nooobi Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hey, gabs mal ne Servicemaßnahme bei Toyota, frag mal bei Deinem Händler nach, Austausch der Zündspulen, sollen die Fg.-Nr. im CWS eingeben, ob noch ne Aktion nicht durchgeführt wurde...
     
  11. #10 Thelquanas, 03.02.2010
    Thelquanas

    Thelquanas Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Jup, waren richtig schöne Blubberblasen, und das nach nur ca 10min Motor laufen lassen...
    Gibbet es noch eine andre Möglichkeit die ZDK zu prüfen, nur um ganz sicher zu gehen?
    Und fast noch wichtiger is: Muss dazu der Motor komplett raus wenn ich die ZDK machen will oder bleibt der drin? (liegender Motor?---> Boxer?)

    Wenn ich da mal einen Schwäbischen Kumpel von mir zitieren darf:

    Wasch desch koscht!!!!!

    EIns muss ich noch sagen Leute ihr seid klasse!!! Superflott!!
    Grosses Lob an diese Community
     
  12. #11 Celica459, 03.02.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ja gibt es, nennt sich CO Test und kann jede Werkstatt machen..

    Wird geguckt ob Abgas im Kühlwasser ist! Wirds wahrscheinlich sein...

    Der Motor ist sozusagen ein einseitiger Boxer:D

    Mir wurde damals gesagt es gehen beide Varianten... Ohne ausbau wär fummlig soll aber irgendwie gehen...

    Mit Ausbau gehts einfacher aber dafür muss auch die Kardanwellen ab und so..

    billig wird das nicht, würde das bei einer "netten" werkstatt nach dienstschluss machen lassen:D
     
  13. #12 Thelquanas, 03.02.2010
    Thelquanas

    Thelquanas Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schon mal selber die ZDK erneuert?
    Mir gehts darum: Irgendwie reut mich der Karren...
    Wenn ich das selber machen kann dann gings von den Kosten.
     
  14. #13 Celica459, 03.02.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ne,
    Previa musste damals nach Afrika ;( für 1250€

    Mir wurd von einem User gesagt mit 2 Mann die Ahnung haben und ne Bühne kann man das selber schaffen!

    Frag mal DebX der hat Ahnung davon!
     
  15. #14 Thelquanas, 03.02.2010
    Thelquanas

    Thelquanas Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Ahnung hab ich, aber beim Previa halt noch nie gemacht...
    Mal schauen, ich werd morgen mal die CO Prüfung machen lassen(Was kost denn des überhaupt?) und dann werd ich weiterschauen...
     
  16. #15 carina e 2.0, 03.02.2010
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    ZKD ist ne typische Schwachstelle beim Previa.
    Hatte unser auch bei ca. 290.000km

    Hab schon oft gelesen dass bei Laufleistungen knapp unter 300.000 dieses Prob auftritt.
    Motor muss eig. raus um das zu reparieren. Hab auch gehört dass es irgendwie gehen soll im eingebauten Zustand, aber zeitlich lohnt es sich wohl eher den rauszunehmen.

    Würde an deiner Stelle alle Kerzen rausnehmen und trocknen, ebenfalls die Zylinder versuchen irg. zu trocknen denn da ist vermutlich Wasser und Benzin drin.
    Dann nochmal versuchen.

    Was mich stutzig macht ist, dass er während der Fahrt ausgegangen ist.
    Das hatte unser nicht, der hat nur geraucht wie blöd bei kaltem Motor und lief auf 3 Zylindern. Erst als er warm war kam der 4. dazu.

    Unfassbar standfester Motor, bis auf die ZKD. Glaub nicht dass es viele Motoren ausgehalten hätten ständig auf 3 Pötten zu laufen.
     
  17. #16 carina e 2.0, 03.02.2010
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Wie stellst du dir das vor, wenn der Motor nicht läuft?
     
  18. #17 Thelquanas, 03.02.2010
    Thelquanas

    Thelquanas Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Sry, hab das noch nich gepostet das ich ihn nach ca einer viertel Stunde anlassen zum starten gebracht hab..., hab einfach die Sicherung fürs EFI rausgemacht und sollange gestartet bis die Brennräume wieder einigermasen leer waren...
     
  19. #18 diosaner, 03.02.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Hallo??
    Nicht bei einem 94er Modell :rolleyes:

    Für so alte Modelle gibt es in der EFA keine Einträge mehr.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Celica459, 03.02.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Dann war er dir abgesoffen...

    Läuft er auf allen Zylindern?

    Glaube den CO test kannst dir fast schenken :baby:
     
  22. #20 Thelquanas, 03.02.2010
    Thelquanas

    Thelquanas Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ja, er läuft auf 4.
    Nur im Leerlauf isser sehr unruhig, fühlt sich fast so an als ob er manchmal für eine Zündung in einem Zylinder aussetzen würd.
    Aber das der Anlasser nachläuft obwohl der Schlüssel schon wieder in 0 Stellung ist habt ihr vielleicht keine Idee an was das liegen könnt?
     
Thema: Previa Bj 94 Startprobleme und Motoraussetzer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. PREVIA TOYOTA BJ 94 LEERLAUF BIS 2500 UMDREHUNG HOCH

Die Seite wird geladen...

Previa Bj 94 Startprobleme und Motoraussetzer - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  5. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...