Preisspanne von AE86?

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Iceburner, 09.02.2007.

  1. #1 Iceburner, 09.02.2007
    Iceburner

    Iceburner Guest

    Hallo, ich bin 19 Jahre alt und fahre zur Zeit einen VW Golf 2 CL und ich bin ein Fan von Gran Turismo-Spielen und den Anime Initial D.

    Ich spare zur Zeit für die Toyota AE86 Levin oder Tureno..., da ich kein Opa bin und ich nicht unter 150 km/h mit Golf auf der Autobahn rumgammelt.

    Ich möchte gern wissen, wie die Preisspanne für den AE86 ist und mein Vater ist ein Automechaniker, denn ich möchte ingrendwann den Auto kaufen und meinen Traum erfüllen. :D

    MfG Ice. ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Bevor hier die "Buben" mit den überzogen Vorstellungen kommen schreib´ ich schnell was:

    Ein "gutes" Auto ohne Rost und Mängel (ein zweier) darf 3500EUR kosten. Diese Auto findet man halt eben kaum, da sie entweder kaum gefahren wurden (wer macht das?) oder schon "gemacht" wurden (dann wäre der Verkauf ein Verlustgeschäft!). Dafür findet man viel Schrott zwischen 2000 und 3000EUR und echte "Möhren" um 1500EUR...

    Das Problem beim AE86 ist, dass man die Mängel nicht unbedingt sieht. So muss man laaaange suchen, bis man ein "ehliches" Auto findet, was auch noch Preis-Wert ist!
     
  4. #3 Mobylette, 09.02.2007
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Mist, das wollte ich eben auch 'schnell' schreiben...

    :D
     
  5. #4 Iceburner, 09.02.2007
    Iceburner

    Iceburner Guest

    Hmm, ich hatte auch gedacht dass der um so ca. 5000€ kosten würde, aber mein aktueller Auto reicht es schon zum fahren und ich fahre bis es der von alleine kaputtgeht, dann könnte ich auf der Suche nach anderen guten Auto gehen. ;)
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Es werden viele Autos um 5000 angeboten, aber das ist eben nur noch mit dem Videospiel und Anime-Hype zu erklären.

    Der AE86 ist ein tolles, schönes Auto mit einer Menge an Fahrspaß- aber das können andere Autos genau so gut und die gibt es auch billiger...

    en es nicht aus 1001 Gründen undedingt ein AE86 sein muss, würde ich Finger davon lassen- das Auto gehört in die Hand von Fans...
     
  7. #6 MR2AW11Freak, 09.02.2007
    MR2AW11Freak

    MR2AW11Freak Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Vieleicht bin ja ein bischen zu alt aber ich finde ein Auto wie der AE86 gehört nicht in die Hände von Jugendlichen Fahranfängern! Mein Sohn muß auf ner Celi lernen.

    Weil, siehe unten 8)
     
  8. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    :D :D :D :Dgeil :D :D :D
     
  9. tintin

    tintin Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    :D :D :D
     
  10. #9 MR2Olli, 09.02.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    :tup


    der AE ist bei Nässe ein unberechenbare Auto und daher eigentlich nur als Schönwetterauto geeignet, vom Schaden(Rost)) den Wasser anrichten kann mal ganz abgesehen.
    Mein MR2 war ein Waisenknabe gegen das, was der AE einem abverlangt.

    Der AE ist giftig und tückisch, wenn man Ihn nicht kennt.

    Also genau überlegen ob man das Risiko eingehen möchte, ein so seltenes Auto wegzuschmeissen ;)
     
  11. mirko

    mirko Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    0
    joah da wurde eigentlich alles wichtige gesagt, außer vielleicht, dass ein AE86 nicht dazu da ist, um auf der bahn über 150 zu fahren, weil das macht ungefähr genau so viel spass, wie gar nicht über 150 zu fahren... zumindest ist das meine meinung! um schnell zu fahren würde ich mir was anderes kaufen...
     
  12. Alex

    Alex Guest

    jo...das mag für die ABS-ESP-Airbag-Jugend gelten...aber Du weisst schon, dass wir mit den Dingern damals gefahren sind? Warum sollte das heute nicht gehen...?
     
  13. #12 MR2Olli, 09.02.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    Darauf war es auch angespielt ;)

    Ich weiß aus Gesprächen mit meinem Chef, das damals 3 Stück, die als Vorführwagen angemeldet waren in irgendwelchen Laternen oder Bäumen oder Mauern geendet haben, alle bei Nässe :D

    Seine Augen Leuchten immer, wenn ich vom AE erzähle.... :)

    Ich mache eine Wette, das er eine Runde drehen will, wenn er auf der Straße ist :]
     
  14. #13 Celi GT, 09.02.2007
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Um sich einen AE als Hobby zu leisten braucht man Kohle, Geduld und
    einige handwerkliche Fähigkeiten. Zum Verheizen als Alltagskiste ist er eigentlich schon zu selten. Außer man hat noch 2 weitere in der Garage.

    @Iceburner: wenn du was zum draufdrücken für die Bahn suchst dann
    kauf dir eine ST162. Die kommst du zwischen 500 und 1500 Euro je
    nach Zustand. Aber mach bitte keinen AE zu Schrott.
     
  15. #14 duntradux, 09.02.2007
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    warum soll der ae nicht fürn alltag taugen. ich fahr mit meinem auch mal eben um die ecke zum bier holen. daran wird sich auch nach der restauration und dem umbau nix ändern. ich fahr den corolla viel zu gern. da is es mir zu blöd immer auf schönes wetter zu warten. bei regnen macht der auch spaß. jeder der fahrpraxis besitzt und verantwortungsbewusst sein fahrzeug bewegen kann, der kann auch mit nem ae umgehen.

    beim ae sollte man halt beachten: strasse naß fuß vom gas, strasse trocken drauf den socken.

    für ne autobahnhatzt ist der ae ae wie schon gesagt nix. viel mehr als 200 geht nich. das kann selbst nen durchschnittsgolf.

    und zum thema kosten. naja, das kommt auf den zustand beim kauf drauf an und was man selbst machen kann und ob man den wagen serie oder getunt fahren möchte. eigentlich kann man sich nen ae als normalverdiener locker leisten.
     
  16. #15 SteveMcQueen, 09.02.2007
    SteveMcQueen

    SteveMcQueen Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    2
    Der AE86 ist das Gutmütigste Auto im Winter wenn mans nicht übertreibt. So schöne berechenbare Drifts kannst du nicht mit jedem machen.
    TE71 wahrscheinlich ebenfalls. Wird Zeit, dass er wieder angemeldet wird.
    @mr2olli : Das lag aber wohl an der Serienbereifung. Bei uns waren anscheinend auch schon relativ früh alle weg.
     
  17. raki

    raki Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Ist er definitiv nicht! Das Auto ist für einen Hecktriebler auch im instabilen Fahrzustand recht gut zu kontrollieren, im vergleich zu ähnlich konzeptierten Autos, und wenn man ihn vernünftig im Strassenverkehr bewegt sowieso.

    Gruss raki
     
  18. #17 echt_weg, 10.02.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    wollte gerade sagen: was soll am ae96 nun so unberechenbar sein. bin bisher nur im trockenem nen ae86 gefahren aber der fährt sich halt wie ein relativ agiler hecktriebler - meiner meinung nach nicht weniger und nicht mehr. Ich will den AE86 nicht schlechtreden aber irgendwie neigen viele dazu den so hinzustellen als wenn es ein Rennwagen wäre den man eigentlich gar nicht auf ner normalen straße bewegen kann :D
     
  19. #18 MR2AW11Freak, 10.02.2007
    MR2AW11Freak

    MR2AW11Freak Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Also Jungs ich glaube hier sind einige noch nicht wirklich so richtig schnell auf rutschigem Untergrund mit dem AE gefahren. Sicher ist er nicht schwerer zu fahren als jedes andere Auto auch, solange man sich in einem normalen Rahmen bewegt. Sobald man versucht das Auto richtig schnell zu fahren wird man merken das es nicht so easy ist wie hier einige Glauben machen. Natürlich mag auf das den einen oder anderen zutreffen, aber doch um Gotteswillen nicht auf Fahranfänger mit 20000km Erfahrung auf Golf Astra und Co!!!
    Sicher kann man das Auto im Drift toll kontrollieren, wenn man es kann. dazu gehört Übung Erfahrung und Talent. Und das haben sicher nicht alle die einen AE fahren. Ich möchte sehen wer hier auf den Punkt bremsen kann oder das Auto Lehrbuchmäßig für eine Kurve anstellen kann um ihn dann punktgenau sideways durch eine 90 Grad - Kurve zu driften auf einer Fahrbahn die 3,50m breit ist und von tiefen Gräben abgegrenzt ist. :rolleyes:

    Na wer traut sich? :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TOYOTA JOE, 10.02.2007
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Dürfte kein Problem sein in meiner Aktiven zeit als Rallyefahrer im AE gabs das
    öfter und am Anfang öfter als mir lieb war :D
     
  22. #20 El Camino, 10.02.2007
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich gesagt verstehe ich nicht wieso das Auto unberechenbar sein sollte?! :rolleyes:

    Wie schon Raki erwähnt hat, lässt sich der AE86 im Vergleich zum anderen Hecktrieblern überraschend gut steuern. Das liegt einerseits am Gewicht, anderseits an dem Ansprechsverhalten des Motors und mit nem guten Sperrdiff beißt es mit den beiden Reifen und bleibt der Spur treu.
    Und Ja - AE86 im Winter im Schnee macht unglaublich Spass (fahre sehr gerne selber)! Und laut vielen die sich auskennen und das Auto im Winter und Sommer fahren ist das das beste mit Abstand Winterauto! (Sommerautos z.B. Speedster, Elise, 200SX - Winter - AE86).
     
Thema:

Preisspanne von AE86?

Die Seite wird geladen...

Preisspanne von AE86? - Ähnliche Themen

  1. Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W

    Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W: Hallo, ich verkaufe meinen fast neuwertigen Kyosho Mini-Z MR-03 Sports mit Toyota AE86 Karosserie vielleicht hat ja von euch einer Interesse:...
  2. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...
  3. Karrosserie-Spezialist für AE86 Restauration gesucht

    Karrosserie-Spezialist für AE86 Restauration gesucht: Hallo, ich suche einen Karosserie Spezialisten (Firma), der einige Arbeiten an meinem AE86 machen könnte und möchte. Der Unterboden soll blank...
  4. Wischerblätter / Gummis AE86

    Wischerblätter / Gummis AE86: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen. An meinem AE86 sind die Wischergummis sehr alt (ich glaube immer noch die ersten) und...
  5. Import und Zulassung eines AE86 aus Japan

    Import und Zulassung eines AE86 aus Japan: Hallo zusammen! Nach einiger Rumsucherei habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf jemanden zu treffen, der das Prozedere bereits hinter...