Preis Corolla E11 Bj.99

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von theShaker, 19.11.2003.

  1. #1 theShaker, 19.11.2003
    theShaker

    theShaker Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin im Moment auch auf der Suche nach einem Corolla und hätte da folgenden gefunden, bin mir aber wegen des Preises nicht sicher. Vielleicht kann mir ja jemand sagen, was ich davon halten soll:
    Corolla E11, Compact (2/3 Türer)
    1,4
    1.Hand, Scheckheft gepflegt
    Silber
    EZ: 09/99
    Linea Luna
    Standheizung (Webasto nachgerüstet!?) Zentralverriegelung mit FFB, Servolenkung, EFH, 4 Airbags, ABS... standard eben (leider keine Klima)

    Soll kosten: 5600,-

    ...und jetzt der Haken: 137.000 km gelaufen... ist wohl ein Langstreckenfahrzeug, der Vorbesitzer musste morgens früh immer nen weiten Weg zur Arbeit, deswegen die Standheizung.
    Bin den Wagen gefahren und habe den Eindruck dass er gut eingefahren wurde und rund läuft. Bin auch nen anderen Corolla mit 80000 km gefahren und hatte den eindruck, dass der nicht so gut fährt.

    Was sagt eure Erfahrung? Sollte man da zuschlagen oder besser die Finger von lassen??? Normalerweise sollte die Karre ja noch locker 200000 km schafen, oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mani81

    mani81 Guest

    Der1.4er ist meiner Erfahrung nach sehr zuverlässig, läuft angenehm leise und hat moderaten Spritdurst (je nach Fahrweise..)

    Der Preis ist trotz der KM Top!!!

    Hab meinen E11 LB L-Terra Plus, BJ. 10/97 mit 65.000 km (+Alus u. Remus-ESD) ohne Klima, kein Bordcomputer, 2.Besitz für 4750,-€ verkauft!!!

    Bei dem Preis würd ich zuschlagen, wenn ich mir wieder nen E11 kaufen würde!!!! :]
     
  4. Alex

    Alex Guest

    Normal läuft der 4E-FE ewig. Manchmal kommt ein leichter Öldurst hinzu, denn man nicht übersehen sollte (immer schön nachfüllen!) und dann hält der weit über die 200tkm...

    Ich finde den Preis etwas teuer.

    Wenn der Wagen von Privat ist, dürfte er keinesfalls über 5000EUR, meine ich...

    Naja, vom Händler mit Gewährleistung und Top-Zustand wär´s fast wieder o.k.
     
  5. #4 theShaker, 19.11.2003
    theShaker

    theShaker Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Na das beruhigt mich ja schonmal. 8)

    Ich habe echt keine Peilung was im Moment so auf dem Gebrauchtwagenmarkt abgeht, denn mein alter Wagen (E9) hat sich aus heiterem Himmel in die ewigen Jagdgründe verpiselt (Motorschaden... ja ich war selbst schuld... *g*). Und das wo der erst 99000 gelaufen hatte (90er Bj.).

    Nun denn, eventuell bin ich also demnächst stolzer E11 Besitzer... es sein denn, jemand kennt gute Gründe die dagegen sprechen!?

    Danke für die Antworten schonmal euch beiden!!

    @Alex:
    Ja, der Wagen ist vom Händler mit 2 Jahren Garantie, also nicht nur die übliche Gewährleistung. Und der Zustand des Wagens ist echt gut. die Rückbank ist quasi noch jungfräulich, da der Vorbesitzer fast nur allein gefahren ist und auch der restliche Innenraum sieht echt gut aus. Ist in schwarz gehalten, nicht in diesem schäbbigen grau/beige oder was das sein soll. :rolleyes:

    Ach und noch eine Frage (oder auch zwei ?( ):
    Wie sieht das aus mit Stoßdämpfern und Bremsen?
    Ich kenne mich da kaum aus. Wann sollten/müssen die gewechselt werden? Bzw. hat jemand durchschnittswerte wann sowas gemacht wird?
     
  6. Sniper

    Sniper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Wegen den Bremsen und den Dämpfern warte am besten bis Alex sich wieder meldet. Zum 1.4er E11 kann ich nur sagen: Geiles Auto! Ist zwar PS Mäßig nicht gerade der Überhammer und die Autobahn ist nicht sein bevorzugetes Jagtrevier, diese Nachteile macht err auf der Landstrasse oder in der Stadt aber doppelt und dreifach wieder wett. Der Wagen macht Spaß! :]

    Zur Zuverläsigkeit muss ich wohl nichts mehr sagen. Meiner hat in seinenm Leben (Baujahr 9/98, 62tkm)) NICHT EINEN werksbedingten Defekt oder Panne gehabt. :D
     
  7. mani81

    mani81 Guest

    Wg. der Bremsen: Kommt auf den Vorbesitzer drauf an. Bei meinem Ex-E11 wurden bei 60.000 KM die vorderen Klötze gewechselt, ist aber net so arg teuer.

    Stossdämpfer weiß ich leider nicht, kannst aber eh "testen", ob die noch halbwegs gut sind (schön drauflassen, auslassen und sehen, ob er stark nachwippt....ich glaube so geht das ;))

    Also, bei euch in DE sind die GW wirklich um einiges günstiger als hier in AT! Da bekommst keinen E11 VOM HÄNDLER um das Geld (meine Erfahrung!!! :] )
    Ausserdem kannst ja noch handeln probieren, schadet ja nicht... :]
     
  8. #7 theShaker, 19.11.2003
    theShaker

    theShaker Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wegen Klötzen mache ich mir auch noch nicht die Hosen voll, dachte vielleicht gibt es Erfahrungswerte zu den Scheiben. Die Werkstatt wollte die dann nochmal abdrehen wenn ich den Wagen kaufen will, weil die ein bischen berostet sind. Das merkt man schon beim Bremsen.
    Und wie soll das mit den Stoßdämpfern gehen? Das hab ich nicht ganz verstanden. *g*

    Ich denke mal, dass der Wagen im Vergleich zum E9, den ich vorher hatte, schon wesentlich schöner zu fahren ist. Hab ja heute ne Probefahrt gemacht und das Handling ist schon sehr angenehm. Allerdings ist der Yaris Verso meiner Mutter noch ne ganze Ecke spritziger vom Antrieb her. Ich sach mal, Drehzahl braucht die Kiste wohl!? *g*

    Weiss einer was der 1.4er E11 so auf der Autobahn rennt??
     
  9. mani81

    mani81 Guest

    Hab mit meinem Ex-E11 vor 2 Monaten (übers Deutsche Eck mit Rückenwind, ungelogen!!!!) 190, bei ca. 5.500 1/min zusammengebracht, also 200 wären sichernoch drinnengewesen....aber in AT muss das Auto eh nicht schneller als 130 gehen, also is mir eigentlich wurscht.... :D

    Wg. den Stossdämpfern habens mir des so erklärt:
    Entw. an der Motorhaube oder am Kotflügel, in der nähe der Aufhängung halt, mitm gesammten Körpergewicht drauflassen, dass er richtig schön einfedert, und sofort wieder auslassen, man sieht dann, wie der Wagen aufschaukelt. 1-2 mal nachschaukeln ist glaub ich o.k., öfters sollte er aber nicht schaukeln (so wie die alten Amischlitten......schiffmässig halt... :D )
     
  10. #9 theShaker, 20.11.2003
    theShaker

    theShaker Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    OK, hab's gecheckt, Danke! :]
    Also wenn man mit dem Wagen Problemlos 160 auf längeren Strecken fahren kann, reicht mir das schon.

    Nun denn, eine gute Nacht! ;)

    Gruss, theShaker
     
  11. Sniper

    Sniper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Wegen der Drehzahl: Ab 4000 U/min. fängt der Spaß an! :D

    Höchstgeschwindigkeit beim 1.4er E11 ist laut Schein 175km/h. Viel darüber wird die Tatsächliche Vmax nicht liegen. 180km/h (laut Tacho) sind kein Problem, alls darüber dauert seeehr lange. Wenns gut läuft (Rückenwind, Windschatten, Serienreifen etc.) geht die Nadel bis 190km/h. dann ist Sense beim 1.4er. Man hört zwar öfters Geschichten von angeblichen Tacho 210 fahrten, allerdings ist das meistens reine "Phantasie" der Fahrer bzw. dadurch begründet, daß einige E11 "Probleme" mit der Tachogenauigkeit bzw. Abweichung haben. ECHTE 180-185 km/h, also nicht laut Tacho, ist denke ich ein realistischer Wert.
     
  12. #11 kleincarsti, 20.11.2003
    kleincarsti

    kleincarsti Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2002
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    im gegensatz zum yaris is der e11 träge weil er ja schwerer is. auf der autobahn fährt er laut tacho ca. 190 ( das wahre tempo liegt ein wenig darunter), is eben kein sportwagen. verbrauch liegt zwischen 6 und 7 liter, unter 6 is auch drin wenn man sich mühe gibt. mein innenraum is beige/ grau, so schlimm find ich den nich, nur das muster von den sitzen macht mich irgendwie agressiv.
     
  13. Sniper

    Sniper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Nochwas: Wie heist Dein Händler in RE? Nur Interesse halber! ;)
     
  14. #13 theShaker, 20.11.2003
    theShaker

    theShaker Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ist der Yaris Verso echt leichter als der Corolla? Kann natürlich sein. Aber der Motor ist ja auch ein anderer. VVTI dingenskirchen...
    Die Innenraumfarbe ist sicher Geschmacksache, mir gefällt der Innenraum in schwarz einfach besser. ...und ja, diese Sitzbezügen machen einen echt kirre... *g*

    @Sniper: Das sag ich dir, wenn ich den Wagen gekauft habe... *g* ;)
     
  15. Sniper

    Sniper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Lol! Hasste schiss ich würd ihn Dir wegschnappen oder was?! :D Keine Sorge, ich hab schon einen! ;)
     
  16. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    so also ich geb auch mal meinen senf dazu ab:

    der 1.4er ist geil, kein rennwagen aber ein zuverlässiger motor der bei jeder temperatur anspringt und den man fast nicht kaputt kriegt. nur ölwechseln sollte man regelmässig, ansonsten ist das teil echt unkaputtbar. :)

    die webasto standheizung in dem e11 dendu gesehen hat ist übrigens nachgerüstet.

    ich habe meine dämpfer bei 122000 km gewechselt, da waren sie aber auch echt fällig. mein tip: wenn du die dämpfer wechselst und du dir kein fahrwerk holst, dann hol dir gasdruckstossdämpfer von fidel&sachs, der wagen hat danach ne viiiiiiel bessere kurvenlage!!!und sie sind günstiger als die originalen toyo-dämpfer!! :]

    zur vmax:

    was sniper sagte stimmt. 180, mit rückenwind 190 mehr is nicht drin, was soll man auch von 86 ps erwarten?? in der stadt und auf landstrassen ist der 1.4er sehr agil und flott unterwegs, allerdings muss man ihn hoch drehen wenn man spaß haben will, ab 4000u/min ist der wagen ein monster ;) :D

    verbrauch: also ich verbrauche mit meinem zw. 8 und 10 liter. normaler stadtverkehr + landstrasse ca. 8 liter, wennde mal auffe ab gehst und den pin durchdrückst dann biste ganz schnell bei nem 10l verbrauch ;(

    wegen bremsen: kommt sehr drauf an wie du fährst, bremst du oft aus hohen geschwindigkeiten runter, nutzt du an der ampel die motorbremse...usw.
    davon hängts ab wann die bremsen fällig sind.

    btw:hab nochn satz klötzchen für den e11 rumliegen, will die einer haben?? ?(

    alles in allem is der e11 ein klasse auto! zuverlässig, nicht zu langsam, man kann auch mal was reinladen, ok, es ist kein rennwagen, aber wer sowas will holt sich eh ne celi oder supra oder was weiss ich.

    zum innenraum: nimm dirn nachmittag zeit und da kannst sehr leicht die farbe der sitzbezüge bzw. der seitenteile in den türen ändern, ich habs bei mir gemacht und find das es auf jeden fall besser aussieht als vorher. also die originalen stoffe sind echt heftig, wennde da länger druffguckst kriegste ja augenkrebs oder so..... :rolleyes:
     
  17. Sniper

    Sniper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Mensch Fitzi, ließ ma mit offenen Augen!! :D ;) Er hat doch, bis auf den roten Tacho, den G6 Innenraum! Ist das Sondermodell vom Luna!
     
  18. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    oki, aber ich kenn mich mit den bezugsstoffen im e11 nicht soooo gut aus, is auch etwas verwirrend, ich hab ja auch den g6, meine oma fährt den linea terra und hat die exakt gleichen bezugsstoffe drin :rolleyes:

    also gibts nicht immer einen unterschied zw. g6 und normal. ?(

    whatever, wollte ja nur anklingen lasen das man die stoffe relativ einfach und ohne viel aufwand wechseln/ändern kann! :]
     
  19. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...ach ja....ich würde schauen, daß ich einen mit Klima erwische....
     
  22. #20 theShaker, 20.11.2003
    theShaker

    theShaker Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Jo, war ja nicht so schwer zu finden. *g* Genau der ist es und den habe ich heute gekauft. Bekommt noch neuen TÜV und AU, wird nochmal durchgecheckt und dann kann ich ihn nächste Woche abholen. I freu mi. *lol*

    Danke nochmal an alle für die Tips!!

    Gruß, theShaker

    @Sniper Den Händler haste ja gesehen!? Der ist auch nicht in RE sondern in COE. Mein Händler in RE konnte mir nix anbieten...

    @Bernd Leider hat der Wagen keine Klima... naja egal, spart Sprit... *g*
     
Thema:

Preis Corolla E11 Bj.99

Die Seite wird geladen...

Preis Corolla E11 Bj.99 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...