Powerkabel

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Marius, 15.08.2004.

  1. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Hallo

    Will meine Anlage bissen umbauen und deswegen bräuchte eure Hilfe,
    es geht um Kabel für die Endstufen.
    Es sind 1x Xetec Gravity 4 G 600 mit 4x90 Watt und 1x Next Q22 mit 2x140 Watt (für den Sub).
    Welche Kabelquerschnitt soll ich nehmen, wollte 35mm² von der Batterie bis zum Verteiler legen und dann 2x 16 mm² zu den beiden Endstufen, wenn man jedoch die alle Tabellen in Autohifi und Co. anschaut, dann empfehlen die bei 5 Meter Kabellänge mindestens 50 mm².Braucht man das wirklich?
    Bin kein Mensch der besonders laut hört, also brauche auch nicht die volle Leistung den beiden Endstufen.

    Zweite Frage ist welche Cinchkabel empfehlt Ihr, sollte schon etwas gescheites ;) sein, aber auch bezahlbar,
    also Moogami kommt wahrscheinlich nicht in Frage :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 luigi_nintendo, 15.08.2004
    luigi_nintendo

    luigi_nintendo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 2.0 TFSI, MR2 ZZW30
    Mal sehen, was die anderen sagen, aber 35mm² bis zum Verteiler reicht, denke ich. Vom Verteiler zu den Endstufen würde ich aber 2x20mm² nehmen.

    Stromkabel und Cinchkabel bekommst du zu einem fairen Preis beim Frank Menzel vom Car Stereo Shop
     
  4. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Das 35 mm² wird wohl reichen... jedoch hat man keinen Nachteil, wenn man gleich ein 50 mm² verlegt....

    Die 2x 16 mm² sind in der Theorie ausreichend, würde bei der Xetec jedoch nach dem Terminaldurchmesser gehen und bei der Next schon auf ein 20 mm² zurückgreifen...
     
  5. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Und welche Cinchleitungen? ?(
     
  6. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Da könnte man mal die große Rockford-Serie nennen. Hier mal ein Bild meines Kabels vor dem Einbau:

    [​IMG]

    Wie man sieht ist es extrem dünn und läßt sich somit wirklich überall bestens verlegen. Klanglich gefällt es mir sehr gut und die Qualität ist wirklich hervorragend. Mit 40 bis 50 Euro ist es auch vom Preis her erträglich. Typbezeichnung: CPR-500 ... ein Triple-Mix-Kabel, verdrillt, mehrfach geschirmt, Stecker schlupfen super und kann man mit etwas "nachdrehen" optimal fixieren.

    Die etwas kleinere CPM-Serie konnte mich auch schon überzeugen und liegt in etwa 10 Euro darunter:

    [​IMG]

    Immer einen Tipp wert sind die Basic-Kabel (Xtreme Low Noise) und mit den großen AIV-Serien bin ich auch sehr zufrieden. Preislich liegen diese alle im 40 bis 50 Euro-Bereich....
     
  7. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Danke Bernd für so ausführliche Info :)
    Noch eine Frage, und zwar wo kriegt man die Kabel,
    weil hier in der Näher gibts nur jede Menge ACR Laden ?
     
  8. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Uff... bitte KEIN ACR-Kabel nehmen. Die sind wirklich mies. Die haben immer dermaßen schnell Probleme mit Wackelkontakten, Steckern usw....


    Kabel bekommst Du z.B. bei www.medienelektronik.de

    EDIT: Mist... die haben's nimmer. Könnte es Dir von meinem Händler auch besorgen.

    Da fällt mir gerade ein.... wieviel Kabel brauchst Du? Nur eins? Hab hier noch ein DLS-Cinchkabel liegen.... ebenfalls ein prima Teil.... Genaue Bezeichnung hab ich nimmer im Kopf... liegt außen in der Garage bei den ganzen anderen Kabeln... ist ein türkises mit Spritzguß-Steckern. Könntest für ganz Low-Price haben....
     
  9. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
  10. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Brauche 1 x 4-Kanal und 1 x 2-Kanal, jewals 5 Meter (Hoffe 5 Meter Kabel reichen bis ins Kofferraum in E11).
     
  11. Matce

    Matce Guest

    5m reichen locker

    klingt blöd - aber guck mal im ebay - da sind oft kombi-angebote drin - auch von marken-kabeln!
    nicht, dass jetzt bei den "10euro und da ist alles dabei" - aktionen zuschlägst :] :D
     
  12. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Jo... 5 Meter reichen locker.

    Habe "leider" nur ein 2-Kanal-Cinchkabel hier... so viele hab ich ned.
    Kann nur mit dem DLS dienen.... falls Interesse... einfach PN... ist preislich seeeehr angenehm. (bissl über Porto)

    Die Rockford-Kabel bieten sich bei so vielen Kabeln natürlich schon sehr an. Da könntest beispielsweise das DLS und 2 mal Rockford verlegen und hättest NULL Probleme in der Einsteigsleiste.

    Wie gesagt: die Rockfords könnte ich bei meinem Händler besorgen.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. menzel

    menzel Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2002
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kabelzeugs....

    Also sämtliches "Kabelzeugs" bis 50mm² habe ich am Lager, auch die beschriebenen Extrem-Low Noise von Basic. Die verwende ich im übrigen selbst, weil die ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben.

    Habe aber auch günstigere Cinchkabel die was taugen. In die Xetecs passen übrigens nur max. 20mm² Stromkabel rein.

    Nur Rockford mache ich nicht.

    Bei interesse einfach eine E-Mail an mich.
     
  15. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    RE: Kabelzeugs....

    Dann wird's Zeit... ;) :D
     
Thema:

Powerkabel

Die Seite wird geladen...

Powerkabel - Ähnliche Themen

  1. Wo das Powerkabel durchführen ?

    Wo das Powerkabel durchführen ?: Tach auch, in der Suche habe ich leider nicht das passende gefunden. Wo kriege ich am besten das Powerkabel durch ? wenn´s geht mit Bild. Auto...
  2. Audison Connection PowerKabel; Frage

    Audison Connection PowerKabel; Frage: Hallo, weiss jemand, ob es 10mm² Powerkabel von AC gibt und wie dann die Bezeichnung ist, die auf dem Kabel stehen sollte?
  3. Sicherung am Powerkabel durchgebrannt

    Sicherung am Powerkabel durchgebrannt: Hy all... Heute Morgen lief mein Verstärker nicht mehr... Dann habe ich fast mein ganzes Auto auseinandere genommen um nach den grund zu suchen....
  4. Powerkabel OK?

    Powerkabel OK?: Servus! Was haltet ihr davon: Klick Klick Sollte man beim Stromkabel nur auf die Dicke achten oder auch auf die Qualität? Und kann mann das...