Power Cabs Problem

Diskutiere Power Cabs Problem im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hi habe seit gestern mein Power Cabs drin. Nun erstmal zu mein Problem. Wenn ich zulaut mein Radio aufgedreht habe habe flackerte das komplette...

  1. #1 JimPanse, 09.08.2005
    JimPanse

    JimPanse Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi habe seit gestern mein Power Cabs drin.

    Nun erstmal zu mein Problem.

    Wenn ich zulaut mein Radio aufgedreht habe habe flackerte das komplette licht am fahrzeug daher mußte ein power cabs her.

    also schloss ich den power cabs paralell zur endstufe also batterie + zum power cabs + und power cabs - an die karroserie und eine zweite leitung - zur endstufe. Da bekam ich 12,3V und die endstufe sprang an.

    Wenn ich aber eine reiheschaltung aufbaue also batterie + an den power cabs + und den power cabs - an den endstufe + und von der endstufe - an die karroserie gehe bekomme ich nur 7,7V und die endstufe springt nicht an.


    Was kann das sein kann mir weiterhelfen???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Toyotafreak*, 09.08.2005
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    warum du da nur 7,7 raus bekommst weis ich nicht aber tu es nicht wieder

    ein Cap wird immer parallel angeschlossen
     
  4. #3 the_iceman, 09.08.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    haste dir doch schon selber beantwortet ?(
    reihenschaltung...
     
  5. #4 T(oyota) 18, 10.08.2005
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Reihenschaltung ist zwar sehr kreativ aber absolut falsch. :rolleyes:
    Der Cap soll parallel an die endstuffe ( er speichert ja den strom den die Endstufe dann kurzzeitig braucht )
    Eigentlich solltest du froh sein das die Restladung im Cap deine Endstufe nicht gekilt hat.Reihenschaltung aus 12V Batterie und 12V restladung vom Cap 12+12=24V Die meisten Endstufen sind bis 16V Versorgungsspannung dimensioniert.
    Solche Experimente wie du sie beschreibst können aufgrund der hohen stromstärke ziemlich ins auge gehen. X(
    Ich bezweifle ob der Cap uberhaupt eine Besserung deines Problems bringt.

    Gruß T(oyota) 18
     
  6. #5 JimPanse, 10.08.2005
    JimPanse

    JimPanse Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    also wie soll ich es nun aufbauen bitte um rat und antwort und eine genau beschreibung die ich es dann aufbau soll von der batterie zur endstufe danke im voraus
     
  7. luhi

    luhi Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    1. gehört das ganze zu carhifi

    also:

    1. plus von der batterie geht auf plus vom cap.
    2. plus vom cap geht weiter auf plus der endstufe

    3.masse der karosserie geht auf masse(-) vom cap
    4.masse vom cap geht auf masse der endstufe


    verständlich???????

    bevor du irgendwas machst aber natürlich beim pluskabel sicherung raus oder bei der bat abklemmen!!!
    is bei deinem cap ne beschreibung dabei wie man ihn aufladen muss oder so?? umbedingt beachten1111
    beim Masseanschluss beachten das er guten kontakt hat!!!

    ich hoff das stimmt und hilf dir...
     
  8. #7 JimPanse, 11.08.2005
    JimPanse

    JimPanse Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    jo danke hat geklappt läuft jetzt bestens danke an alle die helfen wollten :-)
     
  9. #8 RainerS, 13.08.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Alles richtig hier, trotzdem sollte falls nicht schon geschehen der Power Cap sehr nahe an der Endstufe liegen, d. h. sehr kurze dicke Kabel zwischen Power Cab und Endstufe. Hohe Stromspitzen werden dann sehr niederohmig durch den Power Cap geliefert, der sich anschließend durch die Autobatterie/Lichtmaschine wieder aufläd. Für die Minus an Masse kann man auch mehere Karosserie-Anschlusspunkte nehmen.

    Gruss Rainer
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Schuttgriwler, 14.08.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ein Power Cap ist ein hochkapazitiver Kondensator.

    Kondensatoren haben die Eigenschaft den Innenwiderstand bis zu unendlich zu erhöhen, wenn die geladen sind, deswegen kann man einen Kondensator für diese Zwecke niemals in Reihe schalten.
     
  12. #10 JimPanse, 14.08.2005
    JimPanse

    JimPanse Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    so habe es ja wieder an der para schaltung dran und wegen sind die lichtstörung juppi

    danke an alle die geholfen haben
     
Thema:

Power Cabs Problem

Die Seite wird geladen...

Power Cabs Problem - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  2. Ae86 zündzeitpunkt Problem

    Ae86 zündzeitpunkt Problem: Servus Leute hätte mal ne Frage an die Profis. Ich bekomme bei meiner ae86 den zündzeit einfach nicht eingestellt habe sie schon ausgelesen, ori...
  3. Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang

    Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang: Hallo, ich bin zum ersten mal in eurem Forum und freue mich, dass es Gleichgesinnte zu der Marke gibt, da ich das Auto sehr schätze. Leider habe...
  4. Motor Problem mit Leistung und Öl verlust

    Motor Problem mit Leistung und Öl verlust: Mahlzeit Zu erst verzeit mir das ich schlecht im beschreiben bin Ich habe mir vor kurzem ein Toyota Avensi 2.4 l als Automatik zu gelegt...
  5. Problem mit Navi

    Problem mit Navi: Hallo zusammen, bei meinem RAV4 BJ2013 2.2D-4D DPF sind von heute auf morgen alle Karten verschwunden. Als ich eine Neuinstallation der Karten...