Porsche Biturbo Bremse für MK4 und MK3!!!!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Gast, 08.08.2001.

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo
    habe heute die 996 Biturbo Bremssättel für meinen Audi V8 bekommen, wenn hier intresse besteht würde ich mal nachsehen und messen
    was für ein Adapter nötig ist um diese Bremssättel an die MK4 oder Mk3 zu montieren.
    MK 4 habe ich ja zum ausprobieren.
    Bei der Mk 3 ist anzumerken das mind 17 oder besser 18 Zoll gefahren werden muss wegen der Grösse der Bremsanlage. Weiterhin sollte ein Abstand von ca 70 mm von der Serienbremsscheibe bis zur Felgeninnenseite vorhanden sein, ansonsten müssen Distanzscheiben benutzt werden.
    mfg Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    kein kommentar...
    warum willste unbedigt rad neu erfinden thommy?
    cu
    mac

    ------------------
    [​IMG]
    MAC
     
  4. #3 Andreas, 08.08.2001
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas V8,
    mal ne Zwischenfrage.Wollte mir vielleicht ein paar bessere Bremsscheiben für meinen Supra MK3 zulegen.Du hattest doch mal welche angeboten von der Firma Brembo.Verkaufst du noch die Bremscheiben und wenn ja,mit oder ohne Beläge und zu welchen Preis.
    Gruß Andreas
     
  5. Gast

    Gast Guest

    hallo
    Mac: keine Frage die Mk4 hat gut Bremsen
    aber das Bessere ist des Guten Feind.
    Auf der Nordschleife war ganz klar zu erkennen das nach 2 Runden die Bremsleistung
    in den keller geht, die Porsche Bremse hat wesentlich weniger Fading als die Mk4 org. Stopper. Außerdem baue ich erstmal den V8 um.
    Andi: Bremsscheiben für vorne und Beläge kosten incl. Versand/Zoll/MWST 720DM
    Verkaufe die Scheiben nur mit Belägen weil die genau darauf abgestimmt sind(Sintermetall).Außerdem sollte auch eine Stahlflex-Bremsleitung und eine gute Bremsflüssigkeit benutzt werden.
    NFS fährt die Bremse seit ein paar monaten du kannst dich gerne bei ihm informieren.
    mfg Thomas
     
  6. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    das die porsche bremse weniger fading hat ist doch klar - keramik...
    nur 996 wiegt ca. 550 kg weniger als supra und braucht mit dieser bremse fast 2 m mehr um von 100-0 abzubremsen...
    ich empfehle dir also:
    brembo, ap oder bremsa.
    die sind extra für supra und haben bessere leistung als serie...
    cu
    mac

    ------------------
    [​IMG]
    MAC
     
  7. Gast

    Gast Guest

    hallo
    habe nicht die neue Keramikbremse(wer soll das bezahlen??)nur die alte gute Stahlscheibe
    mfg Thomas
     
  8. Gast

    Gast Guest

    @TOY

    Die T16 wurde doch von 85-89 gebaut oder? Schau mal in den Sandtler, für deine ST162 gibts verschiedene Scheiben und auch Beläge von Ferrodo. Hab grad extra nachgeschaut!

    Gruß Hoshi

    ------------------
    [​IMG]
     
  9. #8 Andreas, 08.08.2001
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas V8,
    na dann werde ich mal einmal den ganzen Kram bestellen für 720DM.Soll ich dir ne Anzahlung überweisen.Und dann noch ne Preisanfrage nach ein paar extra Sinter Bremsbelegen,denn die werden ja nicht ewig halten.
    Gruß Andreas
     
  10. Uwe

    Uwe Guest

    Hi Leute,
    wie sieht denn das mit´em TÜV aus? Bekommt man ne andere Bremsanlage so einfach eingetragen?
    Gruß Uwe
     
  11. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    @V8

    des is aber billig, wenn ich mich net irre kostet die gesammte bremsanlage für die MKIV DEM 6.000 mit 350 scheiben von BREMBO.

    Brembo High Performance 13.28'' Full Kit for 1993-98 Supra Twin Turbo
    ITEM # Br Race MK4
    This kit is the same thing the pro's use and is great for the street and track. This kit includes four-piston Ferrari F40 calipers and pads for the front, cross drilled and slotted 13.28 inch front discs, stainless steel braided brake lines, and hats and brackets made specifically for the Supra TT. This kit will decrease your stopping distance by up to 35%! Your Price $3,000.00

    gruss
    marcus


    ------------------

    Just Drive Your Dreams
     
  12. Gast

    Gast Guest

    hallo Andreas
    ja bitte um Anzahlung (360 DM)
    weiteres bitte an meine E-MAil-Adresse
    Uwe: Tüv Gutachten habe ich keins.
    Marcus: Bei der MK3 handelt es sich auch nur um Beläge und Scheiben.
    Die Porschebremse wird auch nicht von Porsche hergestellt sie ist von Brembo.
    mfg Thomas
     
  13. #12 needforsupra, 08.08.2001
    needforsupra

    needforsupra Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ich bin mit den Brembo Scheiben und Sintermetallbelägen völligst zufrieden. Ich hatte auf der Nordschleife auch in der 2. Runde kein Fading, mein einziges Problem ist daß der Pedalweg nach einiger Zeit etwas länger wird, das sollte aber mit Stahlflexschläuchen und besserer Bremsflüssigkeit wesentlich besser werden.

    Ein Versagen der Bremsen, wie noch Karfreitag mit den Serienbremsen, gibt es dann nicht mehr und die Verzögerung ist enorm, Buchtelino und Daniel Peldzin waren in St. Leon schwer begeistert.

    Wenn der GT3 Fahrer hinter einem auf einmal dicke Augen bekommt, weil die Supra den Wurfanker nutzt, kann man davon ausgehen daß die Bremsleistung ok ist [​IMG]

    Zum Verschleiß kann ich bis jetzt nur sagen, in 2000km nichts festzustellen und ich bin zugegebener Weise ein Bremsfetischist, ich hab die Serienbeläge auf der MK3 schon mal in 10.000km runter gehabt.

    Ciao, Freddy

    ------------------
    [​IMG]
     
  14. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    achso... ich denke aber dass es immer noch nicht ausreichend wird...
    ausprobieren kannste aber...
    cu
    mac

    ------------------
    [​IMG]
    MAC
     
  15. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hallo Thomas..
    das Thema ist zwar nicht brandaktuell, aber ich würde mich im voraus gerne über den Preis informieren...
    Habe vor etwa 4 Mon ST162 gekauft.Beläge und Scheiben waren so lala...Bin dann 20tkm gefahren und hatte eine miserable Bremsleistung.Habe kürzlich Scheiben+Beläge (orig)+Flüssigkeit gewechselt. Ergebnis:Ich kann wieder beruhigt fahren, weil ich weiß, das genug Belag drauf ist, aber die Bremsleistung ist für ein Fahrzeug mit dem Gewicht und der Leistung ein Scherz.Autobahn von 200 auf 100 abgebremst...Wenn man danach erneut bremsen will, muss man sich schon im voraus einen Rettungsweg zurechtbasteln.Katastrophal...Nun meine Frage:gibt es für meine Kiste auch irgendwelche Sportbremsscheiben+Beläge? Die sollen nicht für die Rennstrecke, sondern für den sportlich ambitionierten Strasseneinsatz sein...

    THX TOY
     
  16. Gast

    Gast Guest

    @TOY
    Ja, Bremsa bietet geloschte/geschlitzte Scheiben und Sportbeläge für vorne und hinten an. Kosten unwesentlich mehr als Originalware von Toyota. Fahre selber seit 20tkm damit rum, sind un-schlag-bar!!!
    Mac hat die notwendigen Verbindungen nach Deutschland, da schweizerisches Produkt aus dem sonnigen Tessin...

    Hope this helps?

    Cheers, Emanuel


    ------------------
    thenonsportscardriver...

    [​IMG]

    The Toyota Community
     
  17. #16 Knight Rider, 09.08.2001
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    Hi,

    wollte soeben Bremsa eine Mail schreiben ( http://www.bremsa.ch/index.htm ; bremsa@bluewind.ch ), um zu erfahren, was die Bremsscheiben B10 und S10 für vorne und hinten für eine Supra MKIII kosten zzgl. Brembsbeläge;
    bekam nach Abschicken der Mail die Meldung: Returned mail: Host unknown (Name server: bluewind.ch: host not found).
    Hat bremsa eine neue Adresse?
    Da ich Vorsteuerabzugsberechtigt bin, brauche ich eine Rechnung auf meinen Namen.
    Weiss trotzdem jemand von Euch was die Scheiben und Beläge kosten und wie diese zu beziehen sind?

    MfG [​IMG]
    Peter
     
  18. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    da ist ein fehler in der adresse...
    es soll bluewin und nicht bluewind.ch sein ....
    @thomasv8
    bei der pentwicklung und der produktion 996 haben toyo ingenieure geholfen - besonders gut hat es sich bei bremsen von porsche ausgewirkt - bessere bremsleistung als bei vorgänger...
    wenn du an porsche bremsen irgendwie billiger kommst kannste ausprobieren...
    ich bleibe aber bei meiner meinung: brembo, ap und bremsa...
    cu
    mac

    ------------------
    [​IMG]
    MAC
     
  19. Gast

    Gast Guest

    hallo Mac
    Porsche996 metall = Brembo!!!
    steht zumindest auf dem Sattel drauf:
    mfg Thomas
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    selbst Moto-Guzzi Motorräder haben Brembos drauf!

    ------------------
    [​IMG]

    DPeldzinski@mis.de


    Ich fahr Toyota - und das ist auch gut so!
     
  22. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    thomas
    es kann sein dass die scheiben von brembo angefertigt wurden, bremsanlage wurde aber von toyo entwickelt...
    versteh mich nicht falsch, aber 996 wiegt halt bissel weniger als mk4 und deswegen , denke ich, ist brembo lösung für mk4 besser als 996 brembo...
    cu
    mac

    ------------------
    [​IMG]
    MAC
     
Thema:

Porsche Biturbo Bremse für MK4 und MK3!!!!

Die Seite wird geladen...

Porsche Biturbo Bremse für MK4 und MK3!!!! - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi
  4. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...
  5. Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse

    Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse: Moin zusammen, Ich möchte gerne mal von leuten die das schon mal gemacht haben wissen wie man die Bremse vom Seo entlüftet wo und wie muss man die...