Poltern bei Lastwechsel E12

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Langi, 30.01.2006.

  1. Langi

    Langi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe seit nun knapp 4 wochen einen Corolla E12 D4D Ez.: 07.05, und 23000 km und mir ist nun nach meiner Begeisterung für das Auto ein Poltern beim Lastwechsel im unteren Drehzahlbereich aufgefallen! Könnte das von Traktionskontolle kommen oder weiß jemand die evtl Ursache und oder ob das geräusch normal ist?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AE92SR5, 30.01.2006
    AE92SR5

    AE92SR5 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    0
    frag mal besser den FTH
     
  4. #3 tommyblue, 31.01.2006
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    wat soll das denn heißen?? :( (FTH - FachToyotaHaus ?( )


    @Langi: wie hört sich das Poltern an?? hört man dieses nur von innen oder auch außerhalb?? kommts von rechts oder links??

    mfg
    tommyblue
     
  5. Ernie

    Ernie Guest

    Hallo,


    da wird wohl deine Schwungmasse den Geist aufgegeben haben.
    Das machen die beim D-4d öfter.

    Viel Spaß

    Ernie :] :]
     
  6. Langi

    Langi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Es hört sich an als wenn irgendwo was gegen schlägt! Weiß nur das es von innen zu hören ist aber denke so wie es sich anhört wird es bestimmt auch von außen zu hören sein! ist hauptsächlich unter 2000 Umdrehungen und da dann wenn ich wieder Gas gebe kommt ein kurzes Poltern!
     
  7. Wild

    Wild Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Könnte sein das bei der aufhängung des Motors und Getriebe eine schraube los ist.
     
  8. Ernie

    Ernie Guest

    Fahr mal zum Toyo-Händler und lass das überprüfen. Schließlich hast Du ja Garantie auf das Auto. :] :]
     
  9. Langi

    Langi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    So ich hatte mein Auto von gestern auf heute in der Werkstatt wegen meines Geräusches.
    Mein Händler hat gemeint das das Getriebe generell zu laut ist und meint Getriebe raus neu lagern und dann mal sehen was sich ergibt! Beim abholen meinte er das dir Schwungscheibe ein wenig Spiel hatte und sie ern hat!

    Ja und das einzige was ich nun sagen kann ist, das das Getriebe nun wirklich ruhiger geworden ist aber das Poltern ist nicht wirklich weg!

    Immer noch Lastwechsel oder Schaltwechselgeräusch von vorne links.
    Habe meinen Händler natürlich sofort erneut mit dem Geräusch konfrontiert und er meinte nun das er es an der Motoraufhängung suchen möchte und die Lagergummis ern möchte.

    Habe eine Email von einem Leidensgenossen bekommen der das selbe Problem auch hat und Toyota sich nicht gerade Fair verhält!

    Zitat aus der Email:

    Hallo Leidensgenosse,
    habe dein Problem bezüglich des Poltergeräuschs an deinem Corolla D4d gelesen!
    Mein Corolla 09/2004 hat genau dasselbe Geräusch!
    Folgende Reparaturen wurden vorgenommen:
    Tausch der Antriebswelle-ohne Erfolg
    2mal Tausch des Zweimassenschwungrades- ohne Erfolg Tausch des Differentials-ohne Erfolg

    Mittlerweile habe ich die Schnauze voll und werde Toyota eine Frist zu Mangelbeseitigung geben!
    Mehere Emails die ich an Toyota Köln bezüglich dieses Problems geschickt habe werden von Toyota nicht beantwortet!
    Nun würde mich interessieren was genau an deinem Fahrzeug vorgenommen wurde und ob es vielleicht eine Lösung gibt!


    also bei meinem Corolla handelt es sich um einen 2,0 D4d Executive!
    Erstzulassung war am 08.09.2004.
    Ca. 1 1/2 Wochen nach der Zulassung hat es beim schalten mal kurz gekracht und seitdem habe ich das Problem ohne das eine Reparatur irgendwas gebracht hat.
    Also ich muss sagen ich bin sehr enttäuscht von dem Auto vor allem wie sich Toyota in der Sache verhält!
    Emails werden einfach nicht beantwortet und als ich angerufen habe wollte mich der nette Herr mit der Lapidaren Antwort abspeisen das ich mein Autohaus kontaktieren soll obwohl ich ihm erzählt habe das mehrere Reparaturen fehlgeschlagen sind.
    Wäre nett wenn du mir bescheid gibst was deine Werkstatt dazu sagst!



    Des weitern hat er mich auf ein Link verwiesen wo das Problem auch angesprochen wird http://forum.langzeittest.de/read.php?f=138&i=695&t=695
    und diese Klacken bein anfahren hat meiner auch, dachte nur bis dato das es evtl mit dem ABS oder der Traktionskontrolle zu tun hat!

    Also würde mich interessieren ob jemand evtl die selben Probleme hat oder hatte und ob ne Lösung gefunden wurde oder wie eure Erfahrung beim Suchen oder beseitigen des Problems sind!
     
  10. Ernie

    Ernie Guest



    Nun ja, so ein Poltern ist ja keine schöne Sache. Aber in einem Forum kann man das schlecht nachvollziehen. Und "Leidensgenossen" können das Gras wachsen hören, aber keine konkrete Diagnose zum eigentlichen Problem Stellen. Deine E-Mails nach Köln sind eigentlich Käse. Du Musst Dich mit Deinem Händler arrangieren und mit Ihm zusammenarbeiten. Sonst wird es nichts.

    Dek mal dran

    Ernie
     
  11. Ernie

    Ernie Guest

    Sorry,

    hab ich vergessen. Das Zweimassenschwungrad macht ein Geräusch. Es ist ein Klacken bei Lastwechsel und beim Anfahren. Solltest Du damit nicht zufrieden sein, gibt es noch eine Fahrschulausführung. Doch dann nimmt die Laufkultur und die Fahrbarkeit des Motor ab.

    Viel Erfolg

    Ernie :] :] :]
     
  12. Langi

    Langi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ja das mag sein das man nicht Direkt übers Forum sagen kann ob es das selbe Problem mit der selben Ursache ist. Und ich habe nicht wirklich mich an Toyota gewand, sonder mein “Leidensgenosse“ Also möchtest du mir sagen das das Poltern eine normale Sache bei dem Model ist? Wenn ja warum nur beim Corolla? Und das Zweimassenschwungrad ist ja erneuert worden bei der „Getriebereparatur „ und es gab keine Spur von einer Besserung! Und wie gesagt das Geräusch ist deutlich hörbar und nicht nur unangenehm.
     
  13. Ernie

    Ernie Guest

    Hallo,

    das Poltern bei diesem Modell ist keine normale Sache , da mußt Du Dich schon mit Deinem Fachhändler auseinanderstzen.
    Das Zweimassenschwungrad hat ein Arbeitsgeräusch, welches beim Anfahren und beim Lastwechsel zu hören ist.
    Die genaue Diagnose Deines Problems, müsst Ihr alleine rauskriegen.


    Grüße Ernie :]
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 AE92SR5, 01.04.2006
    AE92SR5

    AE92SR5 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    0
    freundlicher toyo händler vieleicht
     
  16. Langi

    Langi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Also das Poltern kommt von vorne links! Ob man es von außen hört weiß ich nicht! Habe ich noch nicht drauf geachtet!
     
Thema:

Poltern bei Lastwechsel E12

Die Seite wird geladen...

Poltern bei Lastwechsel E12 - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...