Pollenfilter?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Bassdriver, 21.08.2004.

  1. #1 Bassdriver, 21.08.2004
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Hallo Leuts,
    bräuchte mal ne Auskunft.

    Bei meinem Vater und bei meiner Mutter wurde automatisch bei der letzten Inspektion ein Pollenfilter eingebaut/bzw. getauscht.
    Jetzt die Frage braucht man das Teil übehaupt wenn man keine Allergie hat?

    Oder ist das auch wichtig wegen der Klimaanlage?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Also das is sicher net schlecht, wenn man das Ding tauscht.

    Denn wenn du siehst, wie das Teil nach ein paar Jahren ausschaut, willst du garantiert, dass es getauscht wird.
    Der Filter ist dann nämlich komplett mit kleinen schwarzen Staubpartikeln und ähnlichem zugesetzt und schaut nicht mehr schön aus.
     
  4. #3 Bassdriver, 21.08.2004
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Ums "ausschauen" geht es mir net unbedingt.
    Will eigentlich nur wissen ob es wichtig ist die 35.- € zu investieren.
    Wenn das Teil für die Klima oder sonstiges wichtig ist, lass ich den natürlich ausstauschen.

    Aber wenn man das nur wegen Allergie braucht.. würd ich mirs überlegen
     
  5. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Wenn ich mich jetzt nicht schwer täusche ist der Pollenfilter gleichzeitig der Frischluftfilter für den Innenraum und der sollte schon gewechselt werden bzw. drin sein, da sonst der Staub durch dir Lüftung in den Innenraum kommt. Bei mir wurde der Frischluftfilter übrigends bei der 30tkm Inspektion nur gereinigt und nicht gewechselt.

    Mfg
    Andreas
     
  6. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon gesagt: Er filtert einfach Staub und sonstige Partikel die in der Luft sind.

    Und was ich mit dem ausschauen gemeint hab:
    Es graust einem einfach davor wenn man dann daran denkt, dass durch einen so dreckigen Filter die Luft durch muss.
    Und von der Funktion her: Die Lüftung ist nacher ein bissl stärker, weil die Luft einfach leichter wieder durch den Filter kommt.

    Also mir warens die 28€ wert, die mich der Filter gekostet hat. ;)
     
  7. #6 Bassdriver, 21.08.2004
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Das wär natuürlich auch nicht schlecht.
    Denn genau zu dieser Inspektion muss ich nämlich demnächst.
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hatt "blueE" diese Woche zur Inspektion. Den Pollenfilter hatten die dabei auch draussen und der sah nicht mehr wirklich gut aus obwohl das erst die 15tkm-Inspektion war. Ich wollt ihn erneuern lassen, aber er ist zur Zeit nicht lieferbar. Ist seit drei Wochen bei Toyota im Rückstand. :(
    Beim E12 kommt man übrigens recht gut an den Filter ran. Er sitzt hinterm Handschuhfach. Wenn du willst können wir den die Woche mal inspizieren, falls du noch @home bist. Ist ne Sache von 10 Minuten.

    mfg Eric
     
  9. #8 Bassdriver, 21.08.2004
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Also ich weiß gar net ob der Filter bei der 15.000 km Inspektion bei mir begutachtet wurde ?(
    Ich bin jetzt nur auf das Thema gekommen weil meine Mutter mit ihrem Avensis letztens zur Inspektion war.
    Natürlich war nix dran.
    Jedoch Pollenfilter gewechselt -> 35.-€
    An irgendwas müssen die ja auch ihr Geld verdienen, wenn sonst alles Tip Top ist. :D :D

    In 3.000 km muss ich sowieso zur Inspektion und die hab ich ruck zuck wenn imein Studium angefangen hat. Und wenn er dann gewechselt werden muss, ist auf die 35€ gesch...
    Also von da her müssen wir da jetzt im moment nix machen. .

    Aber du kannst mir bei nächster Gelegenheit mal zeigen wie ich die Türverkleidungen ab bekomme. (deine Beschreibung im Forum ist mir zu theoretisch :D)
    Viellleicht werd ich mal anfangen die Türen zu dämmen.
    Im Frühjahr 2005 ist ne Anlage geplant. Also schritt für schritt.

    @all
    Also kann ich aus euren Meinungen rauslesen, dass man den Filter bei Bedarf wechseln sollte?
    Was hat der jetzt explizit für eine Funktion?
    Staub und Pollen vom Innenraum fernhalten?
    Oder hat der auch ne Funktion für die Klima? Den Verdacht hatte ich nämlich zu erst
     
  10. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Genau so ist es. Ich hatte meinen noch bei über 50000km drin und da hats dann teilweise auch schon komisch gerochen.

    Der Pollenfilter filtert die Luft immer. Wurscht ob die Klima eingeschalten ist od nicht, die Luft die aus den Öffnungen kommt läuft durch den Pollenfilter.

    Vielleicht riskierst ja mal einen Blick hinters Handschuhfach. Wo er genau is, müssen dir die E12 Fahrer sagen.
    Beim E11 sitzt er hinterm Handschuhfach und kann von unten (Fußraum-Beifahrer) ausgewechselt werden. Ich hatte zuerst auch nur den Verdacht auf einen dreckigen Pollenfilter und hab mir den mal angeschaut, bevor ich einen neuen bestellt hab.
     
  11. #10 Petricani, 21.08.2004
    Petricani

    Petricani Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Wenn alle schreiben, daß das Ding nach einiger Zeit schlimm aussieht, dann kannst dir denken wenn du keinen drin hast, wie es in deinem Innenreum kreucht und fleucht!

    Gehört eigentlich zur Inspektion dazu, da mal nachzuschauen.

    Aber 35.- find ich teuer. Meiner hat 15.- gekostet, ist bei der Celi auch hinterm Handschuhfach.

    kann leider nur beschreiben, wie es bei der T23 ist.

    die 2schwarzen Stöpsel im Handschuhfach rechts und links rausdrehen und dann kommts runtergeklappt. Dannach die weiße Schublade rausziehen - fertig!
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Beim E12 muß das Handschuhfach raus um an den Filter zu kommen. Das Handschuhfach ist aber nur gesteckt, also kein Problem. Dahinter ist dann ein gesteckter Deckel den man abnehmen muß und dann hat man den Filter vor sich.

    @Marcel: Wie die Türverkleidungen abgehen weiß ich selbst noch nicht. Hatte meine immernoch nicht ab. Aber ich hab inzwischen zwei Türverleidungen als Ersatz in der Halle liegen. Da kann ich sehen wie und wo die befestigt sind. Kann aber kein großer Akt sein.

    mfg Eric
     
  13. #12 Zebulon, 21.08.2004
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Also der Filter ist schon wichtig. Der Dreck, den der zurückhält, würde sich sonst im Verdampfer absetzen und den mit der Zeit im Wirkungsgrad verschlechtern oder gar verstopfen.

    Ferner haste mit dem Dreck im Verdampfer und dem dort anfallenden Kondenswasser eine leckere Brutstätte für Bakterien, Pilze, Zombies und Aliens :D

    Der Filter ist zwar unverschämt teuer, ich würde ihn aber jährlich tauschen (und zwischendurch mal checken und ausklopfen/ausblasen), der Klimaanlage und Gesundheit zuliebe.

    @Eric: Du läßt Inspektion machen? ?(
    Haste die Hände gebrochen? :)

    Gruß
    Jo
     
  14. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hast schon recht, war ne ganz neue Erfahrung für mich Schrauben zu LASSEN. Aber zwecks Erhalt der Garantie komm ich da nicht drumrum. Hab "blueE" aber nicht aus den Augen gelassen und dem Schrauber in meiner ExFirma genau auf die Finger geschaut. Mein persönlich bevorzugtes Öl hab ich auch angeliefert. :D An den versenkten Reifenventilen wär der ohne mich eh verzweifelt. :D

    mfg Eric
     
  15. #14 Schuttgriwler, 21.08.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Der Filter hält eine beachtliche Menge an Straßenstaub und Schmutz zurück. Als ich von Marokko zurückkam, war der SCHWARZ vor Dreck.

    Bild kann ich Dir liefern, bei Bedarf.

    Bei ATU gibt es einen Aktivkohlefilter, der auch feine Stäube und Pollen RICHTIG zurückhält und NUR 28€ kostet.

    Für mich als Allerigker ein MUß.
     
  16. #15 CRX_ED9, 21.08.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Ich peils nicht...
    Einige hier fahren Neuwagen und machen Stress wegen 35 Euros... ?(
    Es geht immerhin um eure Gesundheit! Wechselt den Pollenfilter einfach! Und zwar nicht nur alle 30'000 KM! Das ist meiner Meinung nach zu wenig! Alle 15'000 ist besser, die sind auch dann voll verdreckt...

    Zudem kommen genau wegen dem Pollenfilter keine Laubblätter oder ähnliche Kacke in die Lüftung, was bei älteren Fahrzeugen ja meist der Fall ist!

    Also Pollenfilter anschauen und wenn der auch nur den Anschein macht dass er nicht mehr gut ist, dann raus damit!!!
     
  17. #16 Bassdriver, 22.08.2004
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Gut, vielen Dank für eure Tipps.
     
  18. Pinky

    Pinky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte der Aktivkohlefilter hält nur Gerüche fest? ?(
     
  19. #18 Schuttgriwler, 22.08.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Sagen wir mal so: Ich denke nach genauer Betrachtung nicht, daß es ein echter Aktivkohlefilter ist, aber er ist in seiner Struktur wesentlichfeiner und hält (Pollen)-Stäube restlos zurück. Gerüche, wie aus vorausfahrenden Dieselfahrzeugen packt er nicht ganz.

    Er sein Geld besser Wert, als der schwache Papierfetzen von Toyota, hemmt jedoch den Luftdurchsatz.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab letztens meinen Polenfilter rausgeholt, und hab so geguckt :wow

    Da waren sachen drin, die gibt es gar nicht, deshalb hat die zuzluft so gestunken !

    Hab das teil ausgeklopft, und vorsichtig in einem eimer Wasser gereinigt, sieht jatzt aus wie neu !
     
  22. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Was hast du denn für ein Auto, das du einen Filter gegen Polen drin hast ?( :D

    Mfg
    Andreas
     
Thema:

Pollenfilter?

Die Seite wird geladen...

Pollenfilter? - Ähnliche Themen

  1. Abdeckung für Pollenfilter Corolla E11

    Abdeckung für Pollenfilter Corolla E11: Moin, ich suche eine Abdeckung für den Pollenfilter im E11, das ding, was mit 4 clipsen fest gemacht ist am Lüftungesgehäuse. Google warf so ein...
  2. Pollenfilter bei Corolla E12

    Pollenfilter bei Corolla E12: Hallo. Wollte bezüglich Pollenfilter ein paar Sachen wissen. 1. Ist ein Pollenfilter im Corolla (E12) bereits eingebaut oder muss der...
  3. Carina T19-Innenraumluftfilter-(Pollenfilter)

    Carina T19-Innenraumluftfilter-(Pollenfilter): Hallo @all aus Österreich... Habe seit kurzem einen Carina(T19)Kombi 2.0,Diesel,54 kw ist schon ein etwas älteres Semester(Bj.93) aber noch in...
  4. Toyota Avensis Kombi 2.0D Bj 2000 Einbau Pollenfilter

    Toyota Avensis Kombi 2.0D Bj 2000 Einbau Pollenfilter: Hallo Schrauber! Ich bin neu hier und habe eine Frage zu meinem Toyota Avensis Kombi 2.0D Baujahr Sept. 2000! Hab versucht den Pollenfilter zu...
  5. Pollenfilter AVENSIS (_T22_) 2.0 VVT-i Teilenummer und wie tauscht man es aus.....???

    Pollenfilter AVENSIS (_T22_) 2.0 VVT-i Teilenummer und wie tauscht man es aus.....???: Hallo, Könnt Ihr mir sagen, wie der Original Teilenummer is??? Wie geht man am besten es vor den Pollenfilter zu wechseln??? Anleitung mit Bild...