Plötzliches Problem Anlage - Help

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Corolla Fanatic, 18.07.2006.

  1. #1 Corolla Fanatic, 18.07.2006
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Hallo!

    Seit 4 Tagen hab ich ein Problem mit meiner Anlage, das ich mir so nicht erklären kann. Mein Anlage lief bisher tadellos. Vor 4 Tagen aber merkte ich morgens nach dem Starten des Wagens, das der rechte Lautsprecher nur noch auf halber Kraft lief. Quasi links 100% und rechts 50%. Alle Radio- und Endstufeneinstellungen waren unverändert. Dachte erst der Lautsprecher hätte einen weg. Nachdem ich abends mit dem Wagen nochmal weg fuhr, hatte ich aber das Problem genau auf der anderen Seite, also links! Der Gag daran war noch, als ich circa 30min. unterwegs war und plötzlich beide Lautsprecher wieder normal liefen. Merkte man direkt, wie ein zugefallenes Ohr das wieder wach wird :)
    Dieses Phänomen mache ich nun 3-4 Tage mit, einmal links, dann wieder rechts und einmal klappt es wieder. Letzteres aber sehr selten.
    Hat jemand sowas schonmal gehabt bzw. weiß was es ist bzw. woher es kommt. Die Kabel, welche sichtbar sind an den Amps sind alle in Ordnung. Bevor ich jetzt die halbe Kiste auseinander nehme würde ich das Problem erst gerne einkreisen.
    Mein System besteht aus einem Focal-Frontsystem, einem Alpine 9815RB Radio, 2 DragsterCompetition Endstufen und einem 2x30er Bass.

    THX for Help!


    Gruß

    Björn
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 X-TREME, 18.07.2006
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Das selbe probleme hatte mal ein kumpel von mir da war an der Endstufe die Platiene locker!
     
  4. #3 Corolla Fanatic, 18.07.2006
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    hm, die endstufen muß ich eh mal tauschen zum testen. aber wenns dann nicht mehr wäre muß es ja an der amp liegen. platine locker, hm?
    könnte natürlich sein.
     
  5. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich auch sehr nach Verstärker an.
    Kannst Du die Kabel von der einen Dragster zur anderen mal rüberziehen und testen?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Plötzliches Problem Anlage - Help

Die Seite wird geladen...

Plötzliches Problem Anlage - Help - Ähnliche Themen

  1. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  2. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  3. Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem

    Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem: Hallo, habe folgendes Problem: wollte gestern bei meinem Toyota Avensis T25 Stufenheck BJ 2008 / EZ 2009 die Innenraumbeleuchtung wechseln und...
  4. Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem

    Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem: Hallo bin neu hier und habe auch ein Riesenproblem. Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr....
  5. ABS Problem

    ABS Problem: Hallo ich habe mit meinem RAV 4 EZ 3.1997 folgendes Problem. Erst hat auch beim leichten Bremsen das ABS geregelt. Jetzt brennt dauernd die ABS...