Plexiglas schneiden???!!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von crypto612, 10.03.2003.

  1. #1 crypto612, 10.03.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    hallo ha mal ne frage -
    wie schneide ich am besten plexiglas soll gerade werden und nicht ausschaun wie meine klobürste

    gibts da irgendwelche tips ???

    boa mir gehen die augen über sitz grad am testpc für mein auto der gerade am fehrnseher angeschlossen ist naja scharf is das nicht gerade aber geil bei DivX :)

    gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der Krieger, 10.03.2003
    Der Krieger

    Der Krieger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2002
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    1
    mit einer TISCHKREISSÄGE in einer Schreinerei. mit der normalen Scheibe geht das , es gibt aber auch spezielle PlexiglasSägeblätter "Dein Schreiner" müsste dir da weiterhelfen können.

    cu Andy
     
  4. #3 CoroMaks, 10.03.2003
    CoroMaks

    CoroMaks Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das mit ner schön feinen Eisensäge gemacht, ging auch prima!
     
  5. #4 crypto612, 10.03.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    hab keinen schreiner :D

    äähm ich hab ne kleine tischkreissäge ´daheim aber ich hab angst dass mir die ganze -sch.... schmilzt
     
  6. #5 CoroMaks, 10.03.2003
    CoroMaks

    CoroMaks Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    schmelzen wird die glaub ich weniger. evtl wird sie fransen - das wäre auch doof
     
  7. Huse

    Huse Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Si = Sommer - RAV4 = Winter
    Das beste ist natürlich du würdest es auf ner Schlagschere schneiden aber keine Kurfen.
    Ansonsten hab ich auch keine Ahnung ?( ?( ?(
     
  8. #7 Der Krieger, 10.03.2003
    Der Krieger

    Der Krieger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2002
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    1
    auf ner Schlagschere!!!! :rolleyes: hab ich noch nie gehört! muss ich mal testen .
    Die Handkreissäge tuts auch oder ne Stichsäge , etwas schmilzen wirds auf jeden Fall das heist du musst dann noch mal mit ner Feile drüber und dann mit ner Zieklinge zum entgraten ;-)
    wie Dick ist den das Plexiglas das du sägen willst?

    cu Andy
     
  9. pacman

    pacman Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Tischkreissäge oder Stichsäge.Und die Stelle wo geschnitten wird gut abkleben damit nix verkratzt.
    Geht recht leicht.Fast so wie Holz sägen.
    Bei der Tischkreissäge mußt du aber ein etwas feineres Sägeblatt haben.Ansonsten splittert viel an den Kanten weg.
     
  10. #9 -=Blitz=-, 10.03.2003
    -=Blitz=-

    -=Blitz=- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Am besten ist eine Wasserstrahlschneidemaschine.

    Die kostet handelsüblich von Waterjet aus Schweden ab 250.000 Euro ohne Streamline Pumpe aufwärts.

    Dann brauchst du auch nicht mehr zu entgraten
     
  11. #10 crypto612, 10.03.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    kannst du mir deine leihen ??? mir ist gestern das wasser ausgegangen :rolleyes: :rolleyes:

    dick?? moment schau schnell -.....- 2,5 mm

    werds mal mit der kreissäge probieren !!


    gruss
     
  12. dbguru

    dbguru Guest

    das sollte mit eine guten stichsäge mit spezielen blättern gehen!! wenn du fransen oer schmelzrestelast kanst usie mit feinel schmirgel entfernen und die kanten glätten hattewir damals bei unsrem Soundmonster auch gemacht!!
     
  13. #12 DJBlade, 10.03.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Stichsäge mit kleinen Umdrehungen verwenden, dann wird der Schnitt ast rein glatt und man muss nicht nochmals drüber schleifen, is eh scheiße fürs Plexiglas, das zerkratzt zu schnell :(
     
  14. #13 Lanny555, 11.03.2003
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du kein gefühl hast zum gerade schneiden würd ich ne eisensäge versuchen.

    Stichsäge geht mit niedrigen umdrehungen auch aber wenn man kein gefühl für das gerät hat dann las die finger davon. Sonst schleifst du dir später einen wolf.

    MFG, Frank
     
  15. #14 CoroMaks, 11.03.2003
    CoroMaks

    CoroMaks Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    ... meine Reden
    Wird nur bei Kurven schwierig!
     
  16. #15 Scholle, 11.03.2003
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    Bingo :D geht super gut und dauert nur ein paar Sekunden

    auf das Plexiglas noch etwas Pappe oder ähnliches damit die Niederhalter das Plexiglas nicht beschädigen

    Vorteil ist das es Schnurgerade ist :D :D

    wenn die nicht zur Verfügung steht , dann grob mit Eisensäge oder Stichsäge 3-4 mm neben der Schnittkante aussägen , und dann mit eine Fächerscheibe vorsichtig den Rest runterholen

    Jetzt kannste anfangen :P
     
  17. verso

    verso Guest

    Habe letztens Plexi geschnitten.
    Allerdings hat nicht jeder eine Festo mit 48 HM-Zaehnen...
    Wichtig ist: scharf und laaangsam. Bring die Drehzahl runter - egal womit Du schneidest.
    Wenn's zu warm wird entstehen spaeter Sprunge! :wow
    Hatte das mal als ich noch klein war: Laubsaege, danach Schmirgelpapier auf Holz befestigt und gibt ihm (bis es gerade ist). Hat ungefaehr 1/2 Jahr gut ausgesehen und jetzt liegt's im Muell.

    Das Zeug ist wirklich kratzempfindlich. Pass also auf.
    Es laesst sich allerdings polieren. Am einfachsten geht's wohl mit diesen Pasten fuer's Handydisplay. Azeton soll auch gehen.

    PS: schneide im Freien. Mir war nachher ziemlich uebel.
     
  18. #17 Der Krieger, 11.03.2003
    Der Krieger

    Der Krieger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2002
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    1
    2.5mmm stark looool Hab mir da mal was mit 20mm starkem gebaut!! :D sollte dem Druck ja auch Stand halten.

    cu Andy
     
  19. pacman

    pacman Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Was macht man den mit 2,5mm labber Zeug?? ?(
    Tuts da keine Frischhaltefolie? :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 lunaticD., 12.03.2003
    lunaticD.

    lunaticD. Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Ich sage nur: L A S E R N lassen! Keine Nacharbeit und Punktgenau! :D :]
     
  22. #20 crypto612, 12.03.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    also das 2,5 labberzeugs wird nicht im auto verbaut :rolleyes: :rolleyes:
    was habt ihr alle mit den 2,5 - wenn ich nur 10 mal 10 cm brauch langt 2,5 eh auf alle fälle -- bitte vorher schlau machen dann meckern -- nein das ganze ist eigendlich gedacht für einen pc - dessen gehäuse ich aus aluprofilen in mühseliger kleinarbeit zusammengenietet habe und damit mir der ganze scheiss wenigstens etwas schutz hat kommt halt komplett plexiglas drumrum mit lüfter etc.
    gehäuse ist ultraleicht -- und EXTREM kompackt !! hat zudem noch eine aufhängung für eine festplatte die sie gegen stöße unempfindlich macht - deshalb kann die kiste problemlos und super platzsparend ins auto verfrachtet werden

    ach ja der thread steht deshalb unter tuning weil man ja im tuning bereich auch öfters mit plexiglas zu tun hat und ich mir dadurch erhoffe hier vernünftige vorschläge zu erhalten, damit ich ohne viel mühe und ohne einsatz von teuren mitteln mein ziel erreiche

    amen
     
Thema:

Plexiglas schneiden???!!

Die Seite wird geladen...

Plexiglas schneiden???!! - Ähnliche Themen

  1. E12: Tacho Plexiglas defekt, fragen zur reperatur oder tausch!?

    E12: Tacho Plexiglas defekt, fragen zur reperatur oder tausch!?: hallo! die plexiglasscheibe des tachos (oder kombiinstrument) ist gerissen! das ganze ist ohne mein zutun passiert, er stand 2 tage unbenutzt in...
  2. Yokohama Parada 205/40zr17 und leichte Schneider Felgen 7X17

    Yokohama Parada 205/40zr17 und leichte Schneider Felgen 7X17: verkaufe hier meine NAGELNEUEN Yokohama Parada Sormmerreifen. Die Reifen waren noch nie auf einer Felge montiert. Es handelt sich um 4 Reifen der...
  3. Gopro HD Videos schneiden

    Gopro HD Videos schneiden: Hallo, ich suche ein Programm mit dem ich videos der Gopro HD schneiden kann. Es sollte am besten freeware sein. Kennt einer sowas von euch ?. mfg
  4. Ausschnitte von Helge Schneider Filmen

    Ausschnitte von Helge Schneider Filmen: Hallo, Ich habe da was ganz feines heute entdeckt. :D :P http://www.youtube.com/watch?v=DNekJVWTh0g&feature=related...
  5. Helge Schneider in 300

    Helge Schneider in 300: http://www.youtube.com/watch?v=tBWqp5cuQ0s&feature=related :D