Platte Batterie

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Julie, 18.02.2006.

  1. Julie

    Julie Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11
    Hallo
    ich habe mal eine Frage, wie lange dauert es bis eine total platte Autobatterie, wieder aufgeladen ist.
    Seit Donnerstag hängt sie nun am Ladegerät und kommt aber nicht über die 6V drüber.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spiderpig, 18.02.2006
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    entweder hast du plattenschluss, da sind paar zellen tot oder du hast so ein automatisches ladegerät, wenn die spannung unter 6 v sackt, denken manche geräte, dass es ne 6v batt ist und laden dann munter 6 v drauf

    aber plattenschluss ist wahrscheinlicher
     
  4. #3 T(oyota) 18, 18.02.2006
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Spannung mit angeschlosenem Ladegerät gemessen?
    Vieleicht hat das Ladegerät einen wahlschalter für 6Volt / 12Volt Batterien.Ist das Ladegerät noch in ordnung?
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Für komplett endladene Autobatterien braucht man glaibe ich ein Ladegerät, das explizit die Fähigkeit besitzt, solche zu laden.
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ... und wenn die batterie zellenschluss hat kannst se so oder so gleich inne ecke stellen und ne neue einbauen....

    mfg
     
  7. #6 T(oyota) 18, 18.02.2006
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Oder ein einfaches ohne jegliche Elektronik. :D

    Wen es ein Zellenschluss währe würde die Batterie sehr viel Strom vom Ladegerät ziehen sodas bei disem die Sicherung durchbrenen oder Strombegrenzung ausgelößt wurde.Das würde man am Ampermäter des Ladegerätes sehen.
     
  8. #7 *Black Devil*, 18.02.2006
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Also dasLadegerät ist ein elektronisches, welches die Spannung selbständig wählt.

    Man merkt aber das er laden tut. Mal sehen wie lang es noch läuft. Steht ja immer noch bei 6 Volt.

    Muß mal mit nem Messgerät dran gehen.
     
  9. #8 Danny1985, 18.02.2006
    Danny1985

    Danny1985 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Naja normaler weise ist die Baterie bei nur noch 6 V total tod und kann nicht mehr aufgeladen werden da bei dieser geringen spannung auch die zellen schaden nehmen
     
  10. #9 T(oyota) 18, 18.02.2006
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Wen das so ist mus man das Teil dazu überreden :D Batterie abklemen kurz an eine andere klemmen,so zu sagen Starthilfe geben damit die Spannung über 8 Volt kommt.Dan wieder ans ladegerät.
    Wen das ein Elektronisches Ladegerät ist wird es durch warten nicht besser weil wen das ding sich entschlosen hat dass das eine 6 Volt batterie ist wird es nicht ohne weiteres auf 12 Volt umschalten.
     
  11. #10 T(oyota) 18, 18.02.2006
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Wen sie längere zeit so gestanden ist (einige Tage) dan wird es nichts,aber wen es nicht so lange her ist kann es durchaus noch was werden.
     
  12. #11 RainerS, 20.02.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hallo zusammen,

    schon mal die Säuredichte gemessen?

    Gruss Rainer
     
  13. #12 *Black Devil*, 20.02.2006
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    ?????




    Haben vorhin mal meinen genommen und den roten überbrückt. Ist natürlich auch angesprungen.

    Haben dann den roten wieder asgemacht und den lader drangehängt.... und siehe da: Er steht auf 12 Volt und die Charge-Lampe ist auch an....... :] :]

    Nachher wird eventuell nochmal überbrück, wenn er nicht anspringt, und dann wird mal eine große Runde gefahren..
     
  14. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Um den Zustand einer Autobatterie festzustellen, kann man auch den Säuregrad messen mit einem sogenannten Säureheber. Funktioniert genau wie das Teil zum ermitteln des Frostschutzes im Kühlwasser und gibt es in einfachen Ausführen schon für ein paar Euro im KFZ-Zubehörhandel.
    Setzt allerdings eine nicht wartungsfreie Batterie voraus.



    Mit der Runde solltest du sein lassen, so groß wird die Runde nicht, daß die Batterie dabei komplett geladen wird, schon gar nicht im Dunkeln, möglicherweise auch noch mit Heizung und Scheibenwischer.
    Laß lieber das Ladegerät dran und vermeide unnötige Startversuche, wie z.B. den um die Runde zu drehen.

    bye, ylf
     
  15. #14 *Black Devil*, 20.02.2006
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Sind vorhin nach Fremdstarten ca. 15 km zu meinen Eltern gefahren.

    Wie wir wieder heimfahren wollten sprang er ohne Probleme an.

    Wie wir wieder zurück waren hab ich ihn nochmal an den Lader gehängt.

    Morgen muß ich weg, da wird er dann wieder abgehängt und ich fahren dann mit ihm....
     
  16. #15 RainerS, 21.02.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hi Ylf,

    Du sagst es. Die Voraussetzung, dass man eine wartungsfreie Batterie haben muß, habe ich vergessen, da ich niemals eine wartungsfreie kaufen werde. Die gibt es nähmlich nicht. Es gibt nur welche, bei denen man nichts nachfüllen kann und nicht die Säuregehalt messen kann. Also immer eine nehmen, die herausschraubbare Stopfen hat.

    Gruss Rainer
     
  17. #16 Da_boy_voodoo, 21.02.2006
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    cool ich hab sogar eine die anzeigt wenn ihr was fehlt :D :D
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 AE92SR5, 21.02.2006
    AE92SR5

    AE92SR5 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    0
    Fahre doch zu deinem toyohändler die haben wie wir auch alle einen tester bekommen der den ladezustand und die funktionszustand bestimmen kann
    dann weist du was los ist
     
  20. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Wobei Toyota-Batterien so eine Anzeige in einer Zelle haben. Dieses kleine Bullauge halt. Schätze mal, das ist auch so ein "Säureheber" nur halt entsprechend klein stellvertretend in eine Zelle integriert.

    bye, ylf
     
Thema:

Platte Batterie

Die Seite wird geladen...

Platte Batterie - Ähnliche Themen

  1. Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12

    Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12: Corolla e12 Kein Handbuchg vorhanden die originalbetterie ist noch vorhanden Bj 2002 ist am ende zu laden ist bestimmt nicht mehr auf dauer eine...
  2. Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad

    Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad: Hallo, wir haben in unserem Hiace eine zweite Batterie im Motorraum. Weiss jemand, ob die zweite Batterie direkt für den Starter gebraucht wird,...
  3. Batterie oder Anlasser??!!

    Batterie oder Anlasser??!!: Moin zusammen. Ich mal wieder. Heute morgen wollte ich los Fahren, zwecks Arzt Termin, aber nichts ging. Batterie schon wieder ??? Hatte erst vor...
  4. Batterie/Bremskreisleuchte Starlet P8

    Batterie/Bremskreisleuchte Starlet P8: Ja Leute hab auf einmal das Problem das oben genannte Kontrollampen nicht mehr ausgehen nach dem Starten, zusätzlich flackert auch das Licht von...
  5. Batterie 12V bei Toyota Bezeichnungen

    Batterie 12V bei Toyota Bezeichnungen: Kann mir jemand die technischen Bezeichnungen bei den Batterien von Toyota erklären? MULTLO WAHRSCHEINLICH...