Platinkerzen hohe Lebensdauer - von wegen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Thunder, 26.08.2005.

  1. #1 Thunder, 26.08.2005
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit zwei Jahren das Problem, das meine Lady im niedrigen Drezahlbereich ruckelt, und Zündaussetzer hat. Es wurde immer schlimmer und letztlich hatte ich rapiden Leistungsverlust bei Lastfahrten.

    Also in die Werkstatt un nachgeschaut. Da hat sich gezeigt, das die Kerzen total abgebtannt waren (eine kmpl.)
    Habe vor zwei Jahren (Auto läuft nur im Sommer), also effektiv vor einem Jahr neue Platinkerzen einbauen lassen (19€ das Stück).

    Jetzt sind die Dinger nach 40tkm total abgebrannt. Der Fehler hat sich aber ja letztes Jahr schon bemerkbar gemacht - also die ersten Erscheinungen nach 20tkm....

    Toll vor zwei Sommer neue Kerzen einsetzen lassen für 130€ und nun wieder neue Kerzen mit Fehlersuche wieder 150€.

    Der Mechaniker sagt mir, das es so wie es aussieht, ich nächstes Jahr wieder neue Kerzen einbauen kann...

    Platinkerzen und 90tkm Laufleistung....

    Und es ist natürlich wieder einmal lt. Toyota auf meine Fahrweise zurück zu führen...natürlich... Genau wie damals der übermäßige Reifenverschleiß...könnte kotzen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. furax

    furax Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    okay man kanns Auto wohl nich vergleichen aber ich fahr norm 100 tkm mit einem satz billig Zündkerzen von Ngk hab sie damals einmal im meinem E9 gewechselt nachdem mein Vater schon 80tkm gefahren ist und ich noch circa 20 k omisch komisch schonmal die Zündung nachgeschaut ???
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Da stimmt wohl was mit der Karre nicht, evtl. überhöhter Ölverbrauch? Dann halten die Kerzen sowieso nicht mehr solange, wie vom Hersteller angegeben.
     
  5. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,


    also wenn die so schnell weg sind und du ruckeln und Zuendaussetzer hast , koennte es dann auch nicht sein das dein Motor vielleicht zu Mager laueft ?(
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Klar stimmt was am Auto nicht, sonst wären die Kerzen ja nicht schneller mangelhaft als bei anderen Autos Standardkerzen, aber reißerische Threadüberschriften sind doch toll. ;)
     
  7. #6 Jackhammer, 26.08.2005
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß net, irgendwas stimmt da nicht! Ich hatte mit Platinkerzen nie Probleme, bzw. haben die mehr als 40tkm gehalten.

    Da muss es noch was anderes geben...
     
  8. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Also wenn ich das lese, stehen mir die Haare zu Berge.
    Erstens sind NGK nicht billig, allenfalls günstig, weil sie neben Nippon Denso wirklich sehr gut sind. Aber 100tkm 8o .
    Das Wechselintervall beträgt glaube bei normalen Kerzen 15tkm.
    Fährst Du die, bis Du Probleme feststellst ? Wie machst Du es dann beim Zahnriemen, auch die fünffache Laufleistung, weil er noch keine Probleme macht ? Also etwas Pflegen kann man sein Auto/den Motor schon.
     
  9. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Beruf: Elektriker. Also wenn da jetzt Gärtner gestanden hätte, würde ich dafür noch Verständnis haben :D :D
     
  10. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Setz doch einfach erst mal wieder "normale" Kerzen von Denso oder NGK ein und guck, was passiert.

    Gruss Key2U
     
  11. #10 CRX_ED9, 26.08.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Kerzen haben meistens Wechselintervalle von 40 bis 60tkm...
    Manchmal auch 100tkm...

    Sind die Kerzen original Toyota?
    Kann sonst sein dass was mit dem Wärmewert nicht stimmt...?

    Nicht am falschen Ort sparen...
    Ich werf die Kerzen alle 30tkm raus... Kosten 6 Euro das Stück... :]
     
  12. furax

    furax Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    gerade deshalb Warum soll ich die Zündkerzen wechseln wenn der Abstand zwischen den Elektroden noch im Norm bereich ist und das Kerzen bild okay ???Wechslest du auch deine Glühbirnen im Haus alle paar monate um 2% mehr ausleuchtung zu haben son schwachsinn ! Und Den Zahnriemen am E9 hab ich bei 90 tausend gewechselt .. dumm rumlabern kann jeder ....
     
  13. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt mal im Ernst...Du willst hier doch net erzählen das Standardzündkerzen bei Dir 100tkm gehalten haben und fast kein Verschleiß zu erkennen war ?( :rolleyes:
    Wo hast Du denn Deinen Gesellenbrief her,brauch noch n paar :D
    Gibts da auch Meisterbriefe :D :D
    Die Kerzen wird mit Sicherheit vorher schonmal jemand getauscht haben!
     
  14. #13 lexus is 200, 27.08.2005
    lexus is 200

    lexus is 200 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    also mein lex hat auch platinkerzen mit iridium.die sollten bei 90000km raus ,hab ich auch gemacht und die sahen auch aus wie am ertsen tag,als ob sie noch weitere 90tkm laufen würden!
    irgendwas stimmt mit deinem motor nicht!! :(
     
  15. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Zündung, Gemischzubereitung und/oder Ölverbrauch müssen dazu geführt haben.
    Platinkerzen sehen wie oben schon beschrieben üblicherweise nach 100tkm zwar nicht direkt neu aus aber zumindest gut vertretbar.

    Toy
     
  16. #15 Andreas-M, 28.08.2005
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    In der supra bleiben die platindinger auch 100tsd km drin. Und sind auch nicht nach 20tsd km kaputt. Es sei denn z.B. die kiste läuft zu mager und dadurch ist die verbrennung zu heiß, dann frißt es die elektrode auch weg. Das die werkstatt die gerne alle paar tausend km lieber wieder für teures geld wechseln will, statt mal nach ner ursache zu gucken wundert mich allerdings auch nicht... :D
     
  17. #16 Thunder, 28.08.2005
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Bingo...Die Kerzen sind nich 'Rehbraun' sondern weiß. Vermutung des Mechanikers einer zu mageren Einstellung...Vermutung :D...Ich vermute das mal ganz stark...jedenfalls vermute ich mal dass das nicht normal sein kann...ist aber nur ein Vermutung
     
  18. #17 carina e 2.0, 28.08.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    was ist daran austzusetzen dass sie weiß sind?

    So solls doch sein.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Hardy

    Hardy Guest

    Nicht ganz weiß. Größtenteils rehbraun sollten sie schon sein.
     
  21. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe bei modernen KFZs schon ewig keine richtig rehbraune Kerze mehr gesehen, meines Erachtens gibts die auch in der Form nicht mehr. Ich kenne da eher graue mit etwas hellerer Spitze. Lassen wir mal alte Schlitten und getunte Turbos außen vor.
     
Thema: Platinkerzen hohe Lebensdauer - von wegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. platinkerzen

    ,
  2. platinkerzen lebensdauer

Die Seite wird geladen...

Platinkerzen hohe Lebensdauer - von wegen - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. Kein Tüv wegen Seitenschweller

    Kein Tüv wegen Seitenschweller: Habe kein Tüv bzgl. den angebauten Seitenschwellern bekommen. Habe nur einen Prüfbericht, hat aber keinen Wert. Hat jemand eine Idee was ich...
  3. kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...

    kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...: ... Hallo zusammen, vielleicht kann hier jemand helfen. Folgendes Problem habe ich mit dem TÜV. Vor ca. 2,5 Jahren wurde an meinem Verso durch...
  4. Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch

    Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch: Hallo Leute, seit einigen Monaten besirze ich eine sehr gepflegte Celica 1,6 Bj 92 mit erst 135.000 Km und Autogasanlage. Anfangs lief er auf...
  5. Auris 2.0 Drehzahlschwankungen wegen Injektoren?

    Auris 2.0 Drehzahlschwankungen wegen Injektoren?: Ich habe vor einem Monat einen Toyota Auris 2.0 D4D aus 2007 für meine Mutter gekauft. Ich bin den in Deutschland 2 Wochen lang gefahren und mit...